Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Was tun Arbeitsvermittler im Arbeitgeberservice? Förderprogramme?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2007, 02:07   #1
talula21
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 1
talula21
Frage Was tun Arbeitsvermittler im Arbeitgeberservice? Förderprogramme?

Hallo,

ich bin mir nicht sicher, ob meine Frage hier an der richtigen Stelle ist, hoffe aber, dass ihr mir weiterhelfen könnt:

Weiß jemand von euch, was ein Arbeitsvermittler der AfA im Arbeitgeberservice/-bereich für Aufgaben hat?

Und welche Möglichkeiten der Förderung von Seiten der AfA gibt es für Arbeitgeber, wenn sie bereit sind, beispielsweise unterqualifizierte oder "zu alte" oder behinderte Arbeitslose einzustellen?

In welchem Gesetzbuch sind diese Förderprogramme für Arbeitgeber
(Bsp. Lohnkostenzuschüsse) geregelt? Vielleicht SGB II? Oder SGB III?

Oder kennt ihr einen informativen Link, der mir meine Fragen beantworten kann?

Vielen Dank für eure Hilfe und liebe Grüße von

talula21
talula21 ist offline  
Alt 03.05.2007, 11:34   #2
judith11->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.05.2007
Beiträge: 245
judith11
Standard

Zitat von talula21 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich bin mir nicht sicher, ob meine Frage hier an der richtigen Stelle ist, hoffe aber, dass ihr mir weiterhelfen könnt:

Weiß jemand von euch, was ein Arbeitsvermittler der AfA im Arbeitgeberservice/-bereich für Aufgaben hat?

Und welche Möglichkeiten der Förderung von Seiten der AfA gibt es für Arbeitgeber, wenn sie bereit sind, beispielsweise unterqualifizierte oder "zu alte" oder behinderte Arbeitslose einzustellen?

In welchem Gesetzbuch sind diese Förderprogramme für Arbeitgeber (Bsp. Lohnkostenzuschüsse) geregelt? Vielleicht SGB II? Oder SGB III?

Oder kennt ihr einen informativen Link, der mir meine Fragen beantworten kann?

Vielen Dank für eure Hilfe und liebe Grüße von

talula21
Da es ausufern würde alles zu schreiben sehe doch mal auf der Homepage des BMAS nach und dort die angebotenen Förderprogramme 50+ etc. etc.

http://www.bmas.bund.de/BMAS/Navigat...eitsmarkt.html

http://www.bmas.bund.de/BMAS/Navigat...oerderung.html

http://www.bmas.bund.de/BMAS/Navigat...beitgeber.html

http://www.perspektive50plus.de/cont...index_ger.html

Also ruhig mal durchklicken Du wirst jede Menge Antworten finden.

Ein schöner passender § ist der § 421f SGB III :) findet man auch durch googeln
judith11 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arbeitgeberservice, arbeitsvermittler, foerderprogramme, förderprogramme, tun

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitsvermittler DFK Allgemeine Fragen 5 02.02.2008 13:31
Private Arbeitsvermittler Mario69 Allgemeine Fragen 0 21.11.2006 09:28
Falscher Arbeitsvermittler? ZweiLeipziger81 ALG II 2 02.11.2006 16:07
Private Arbeitsvermittler Sarah ALG II 5 25.10.2006 15:16
Feststellungsbescheid und Arbeitsvermittler gelibeh Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 19 24.10.2005 16:57


Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland