Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2013, 16:59   #1
Phanthom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 249
Phanthom Phanthom
Standard Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Welche Erfahrungen habt ihr nach erfolgreichen Widersprüchen mit den Jobcentern gemacht? Wie ging es danach weiter? Welche Strategien wenden die Jobcenter nach der Rücknahme von EGV/Verwaltungsakt an?
Phanthom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 19:27   #2
woodchild
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.07.2010
Beiträge: 314
woodchild woodchild
Standard AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Zitat von Phanthom Beitrag anzeigen
Welche Erfahrungen habt ihr nach erfolgreichen Widersprüchen mit den Jobcentern gemacht? Wie ging es danach weiter? Welche Strategien wenden die Jobcenter nach der Rücknahme von EGV/Verwaltungsakt an?
Bei mir wurden die VA´s nie zurückgenommen, ich habe Sie über Einstweilige Anordnungen des Gerichts aus dem Weg geräumt. Danach kam nie was, wie auch, das übersteigt den Verstand der SB´s. (das ist Ernst gemeint, zumindest in meinem JC ist niemand in der Lage eine(n) auch nur Annähernd Rechtmäßige(n) EGV/VA zu erstellen)
Ich hatte dann immer Ruhe, drei mal habe ich das so gemacht, nun gabs schon lange keine mehr...
__

Alle von mir gemachten Aussagen spiegeln lediglich meine Persönliche Auffassung Dar.
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Der Chef einer Feuerwehrwache kommt - beide Hände tief in den Hosentaschen gesteckt - ganz langsam in den Aufenthaltsraum seiner Männer. Nachdem er einen Kaffee getrunken hat, sagt er: "Macht euch mal ganz langsam und sachte fertig - die Arbeitsagentur brennt..."
woodchild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 20:06   #3
xj3Qr1nL7ys
Elo-User/in
 
Benutzerbild von xj3Qr1nL7ys
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 611
xj3Qr1nL7ys xj3Qr1nL7ys xj3Qr1nL7ys
Frage AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Da hake ich doch auch gleich noch mit 2 Zusatzfragen nach. Hat das eigentlich irgendwelche Konsequenzen für das JC wenn das SG einem Antrag auf aW stattgibt? Und können die eigentlich soviele VA's erlassen wie die möchten, oder ist das irgendwie begrenzt?
xj3Qr1nL7ys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 20:13   #4
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Zitat von Phanthom Beitrag anzeigen
Welche Erfahrungen habt ihr nach erfolgreichen Widersprüchen mit den Jobcentern gemacht? Wie ging es danach weiter? Welche Strategien wenden die Jobcenter nach der Rücknahme von EGV/Verwaltungsakt an?
Mein VA wurde aufgehoben - danach kam noch ein kurzes Aufflackern - die SB wollte eine Schweigepflichtsentbindung ect. haben, um einen Termin für den äD herzustellen - nachdem ich nicht darauf reagierte, hörte ich bis jetzt nichts mehr vom JC.
http://www.elo-forum.org/eingliederu...ische-egv.html
Hamburgeryn1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 21:09   #5
Phanthom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 249
Phanthom Phanthom
Standard AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Bei mir ist jetzt nach Rücknahme des VA ein Gesundheitsfragebogen mit Schweigepflichtsentbindungen eingeflogen. Da ich keine Krankheiten habe, bin ich mal gespannt wie es jetzt weiter geht.
Phanthom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 21:29   #6
Phanthom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 249
Phanthom Phanthom
Standard AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Zitat von Hamburgeryn1 Beitrag anzeigen
Mein VA wurde aufgehoben - danach kam noch ein kurzes Aufflackern - die SB wollte eine Schweigepflichtsentbindung ect. haben, um einen Termin für den äD herzustellen - nachdem ich nicht darauf reagierte, hörte ich bis jetzt nichts mehr vom JC.
http://www.elo-forum.org/eingliederu...ische-egv.html
Da ich eh keine Krankheiten habe und alle Fragen mit nein beantworten könnte, wollte ich den Gesundheitsbogen eigentlich direkt zum Medizinischen Dienst schicken. Wenn ich jetzt aber deine Erfahrungen lese, dann denke ich, dass es wohl besser gar nicht zu reagieren, oder?
Phanthom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 21:44   #7
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Zitat von Phanthom Beitrag anzeigen
Da ich eh keine Krankheiten habe und alle Fragen mit nein beantworten könnte, wollte ich den Gesundheitsbogen eigentlich direkt zum Medizinischen Dienst schicken. Wenn ich jetzt aber deine Erfahrungen lese, dann denke ich, dass es wohl besser gar nicht zu reagieren, oder?
Richtig. Alles in einen netten Hefter tun, und gut.

Das einzige was du musst, ist einer schriftlichen Aufforderung des JC nachzukommen den äD aufzusuchen.

Dazu brauchst jedoch im Vorwege dem JC gegenüber weder Schweigepflichtsentbindungen zu leisten, noch Dokumente vorzulegen,
deine Diagnosen vorzutragen oder dich einer persönlichen Begutachtung durch eine ordinäre SB zu unterziehen.
Hamburgeryn1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 22:00   #8
Phanthom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 249
Phanthom Phanthom
Standard AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Ich bin eh spätestens im Sommer von dem Verein weg. Ich werde bis zu dieser Zeit weder eine Massnahme antreten, noch werde ich mich noch mal vor einer arrogante alten Ärztin ausziehen. Wenn mir in der verbleibenden Zeit mal eine zehnprozentige Sanktion eingeschenkt wird, dann werde ich daran nicht ersticken. Am liebsten würde ich natürlich ohne Sanktion durchkommen. Aber ich werde in keinem Fall auch nur einmal irgendwo nachgeben.
Phanthom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2013, 22:07   #9
millos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Bei einer Bekannten von uns wurde ganz gezielt angefragt wie der Widerspruch begründet wurde´´vom JC, nachdem sie alles erwähnt hatten, kam eine Art Vergleich´´und sie zogen die EGV zurück aber das auch nur weil sie gemerkt hatten das die Person sich gut auskannte in Sachen EGV...

Gruß
M.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2013, 18:34   #10
Phanthom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 249
Phanthom Phanthom
Standard AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Zitat von Hamburgeryn1 Beitrag anzeigen
Richtig. Alles in einen netten Hefter tun, und gut.
Solltest Du die medizinischen Unterlagen auch bis zu einem bestimmten Termin zurücksenden?
Phanthom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2013, 20:42   #11
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Zitat von Phanthom Beitrag anzeigen
Solltest Du die medizinischen Unterlagen auch bis zu einem bestimmten Termin zurücksenden?
Ja.

Aber da Schweigepflichtsentbindungen freiwillig sind, habe ich es natürlich nicht getan.

Hinzu kam, dass die SB annahm, ich würde ihr die Entbindungen samt Fragebögen und entsprechenden Nachweisen einfach so aushändigen.

Die Forderungen nach den entsprechenden Unterlagen wurde damit begründet, dass nur so ein Termin beim äD veranlasst werden könnte.
Hamburgeryn1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2013, 22:22   #12
Phanthom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 249
Phanthom Phanthom
Standard AW: Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA

Dann will ich mal hoffen, dass ich auch erstmal meine Ruhe haben werde.
Phanthom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
egv or va, rücknahme, strategie

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strategie zur Abwehr von Maßnahmenzuweisungen und Sanktionen nach erhaltener EGV-VA gegen_hartz Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 2 28.09.2011 19:34
Die richtige Strategie!?? timely Allgemeine Fragen 13 26.08.2010 09:54
Die Exit Strategie Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 24.01.2010 14:32
BSG:Rücknahme Verwaltungsakt für die Zeit nach Entstehen der ständigen Rechtsprechung Martin Behrsing ... Allgemeine Entscheidungen 0 09.07.2008 16:49
Nach Gewaltausbrüchen in Rostock: Selbstkritik und Kritik an Strategie der Polizei admin G8 0 03.06.2007 15:40


Es ist jetzt 10:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland