Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kontokündigung

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2007, 11:12   #1
Niederrheiner->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 14
Niederrheiner
Standard Kontokündigung

sind Kontokündigungen auf Grund von Pfändungen bei Banken, Postbank und Sparkasse zulässig ?
Niederrheiner ist offline  
Alt 30.04.2007, 11:27   #2
c27m->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 13
c27m
Standard

Soweit ich weiß hast du als Arbeitsloser zumindest bei der Sparkasse ein Recht auf ein Konto. Das Amt muß ja schließlich Geld überweisen.

Grüße vom Niederrhein
c27m ist offline  
Alt 30.04.2007, 11:29   #3
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Muss es nicht, es gibt viele die das als Scheck bekommen, früher gab es sogar Barauszahlungen, ob man das heute noch macht entzieht sich meiner Kenntnis

Ein Recht auf ein Bankkonto gibt es noch nicht
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 30.04.2007, 11:36   #4
c27m->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 13
c27m
Standard

Also bei mir war es zumindest vor 5 Jahren so. Ich hatte bei der Sparkasse 1200€ Schulden. Dann arbeitslos geworden,quasi wäre mein Geld vom Amt verpufft. Die Schulden wurden dann aber zu einer Inkasso "verschoben",sodas ich ein neues Konto ohne Dispo eröffnen konnte.
c27m ist offline  
Alt 30.04.2007, 11:37   #5
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Es gibt eine Art Selbstverpflichtung der Banken niemandem ein Konto zu verwehren, zumindest als Guthabenkonto, aber es halten sich nicht alle daran
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 30.04.2007, 11:59   #6
Erntehelfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.02.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 551
Erntehelfer
Standard

Zitat von Niederrheiner Beitrag anzeigen
sind Kontokündigungen auf Grund von Pfändungen bei Banken, Postbank und Sparkasse zulässig ?
Um ein Gestz zu verhindern mit dem dem Verbraucher ein Rechtsschutz auf ein Girokonto gegeben werden würde, haben die Banken 1995 eine
ZKA-Erklärung (Zentraler Kreditausschuss) abgegeben. Gemäß dieser Erklärung haben die am ZAK beteiligten Banken für jeden Bürger auf Wunsch ein Konto bereitzustellen. In der Erklärung steht zu Hinderungsgründe;
Zitat:
Das Kreditinstitut ist nicht verpflichtet ein Girokonto für den Antragsteller zu führen, wenn dies unzumutbar ist. In diesem Fall darf die Bank auch ein bestehendes Konto kündigen. Unzumutbar ist die Eröffnung oder Fortführung einer Kontoverbindung insbesondere wenn

1. der Kunde die Leistung des Kreditinstituts missbraucht, insbesondere für gesetzwidrige Transaktionen, z,B. Betrug, Geldwäsche o.ä.,
2. der Kunde Falschangaben macht, die für das Vertragsverhältnis wesentlich sindm,
3. der Kunde Mitarbeiter oder Kunden grob belästigt oder gefährdet,
4. die bezweckte Nutzung des Kontos zu Teilnahme am bargeldlosen Zahlungsverkehr nicht gegeben ist, weil z.B. das Konto durch Handlungen vollstreckender Gläubiger blockiert ist oder ein Jahr lang umsatzlos geführt wird,
5. nicht sichergestelltz ist, daß das Institut die für die Kontoführung und -nutzung vereinbarten üblichen Entgelte erhält,
6. der Kunde auch im Übrigen die Vereinbarungen nicht einhält.
Wenn keine dieser Beweggründe vorgelegen haben kann, dann weise Deine Bank auf die ZKA-Erklärung hin.

Gruß Erntehelfer
Erntehelfer ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
kontokuendigung, kontokündigung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E.V abgeben,droht nun Kontokündigung? majulesha Schulden 7 13.06.2008 00:56
Kontokündigung auch für Lebenspartner? sternau Schulden 1 29.05.2008 22:56
kontokündigung laracroft Schulden 7 27.09.2007 18:29
Kontokündigung bei Pfändung? Andreas Schulden 14 10.07.2005 23:29


Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland