Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Würde das gehen?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2007, 16:40   #1
Jenni80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 16
Jenni80
Standard Würde das gehen?

Ich will ja in ein neues Bundesland ziehen, nun habe ich ja gehört das das überhaupt nicht einfach ist.

Wenn die das nicht erlauben, könnte man das auch so machen, das man da einzieht, ich z.B. mit meinem Freund der arbeitet, dann zahlt er ja die Miete und ich bekomme nichts vom Staat. Dann sagt man nach 2 Mon. das wir uns getrennt haben und geht zum Amt, dann müssen die es doch genehmigen,oder?
Jenni80 ist offline  
Alt 28.04.2007, 16:45   #2
Dopamin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 1.077
Dopamin
Standard

Jenny,

wenn Du sicher bist, dass Du zwei Monate erst mal auf Krankenversicherung etc.pp. verzichten kannst...

Abgesehen davon, dass man vorsichtig sein sollte mit der Angabe falscher Tatsachen in Anträgen. Da würde ich fachliche Beratung (Anwalt) empfehlen...

Dopamin
__

Schon Sokrates sagte: Ich weiß, dass ich nichts weiß... Er soll ein gelehrter Mann gewesen sein... Deswegen lasse ich mich korrigieren.
Solo le pido a Dios que hartz IV no me sea indiferente, es un monstro grande y pisa fuerte ,toda la pobre inocencia de la gente (frei nach Outlandish)
Dopamin ist offline  
Alt 28.04.2007, 16:48   #3
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Das ihr euch trennt werden die nur mit hängen und würgen, evt auch nur wenn das Sozialgericht so entscheidet, akzeptieren... also das wird sicher net einfach.

Du könntest Dich natürlich gut vorbereiten, gibt genug Anhaltspunkte dazu hier im Forum.

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 28.04.2007, 16:49   #4
Borgi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 1.262
Borgi
Standard

Vom Prinzip her könnte das funktionieren, aber .......
• Was ist, wenn ein kontrollbesuch stattfindet?
• Ist die Wohnung für dich alleine (max. 45m²) nicht zu gross für eine Person?
• Haut das mit der Miete hin?
• Beziehst du wärend der ersten zwei monate den Regelsatz? Besser wäre wenn nicht!
• Hast du das 18. Lebensjahr bereits überschritten? Sonst gehts zur Mama zurück



Das sollte gut durchdacht werden, denn das Amt zu besche.... kann schwerwiegende Folgen haben!
__

Ein Aufsichtsratposten ist das höchste Parteiamt, das die Wirtschaft ihren Politikern verleiht.
(aus "Der Privatdemokrat" ©Elmar Kupke)

Von mir kann man garantiert keine Rechtsberatung erwarten!
Borgi ist offline  
Alt 28.04.2007, 16:49   #5
Jenni80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 16
Jenni80
Standard

Stimmt, an die Krankenkasse habe ich ja garnicht gedacht, dann geht das wohl garnicht da ich zwei kleine Kinder habe.

Ich werde am montag erstmal zur Beratung, denn das macht mich voll wuschig das die bestimmen können wo ich wohnen darf und wo nicht, und wenn das nicht klappt habe ich ein problem
Jenni80 ist offline  
Alt 28.04.2007, 16:50   #6
Jenni80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 16
Jenni80
Standard

Zitat von Borgi Beitrag anzeigen
Vom Prinzip her könnte das funktionieren, aber .......
• Was ist, wenn ein kontrollbesuch stattfindet?
• Ist die Wohnung für dich alleine (max. 45m²) nicht zu gross für eine Person?
• Haut das mit der Miete hin?
• Beziehst du wärdend der ersten zwei monate den Regelsatz? Besser wäre wenn nicht!
• Hast du das 18. Lebensjahr bereits überschritten? Sonst gehts zur Mama zurück



Das sollte gut durchdacht werden, denn das Amt zu besche.... kann schwerwiegende Folgen haben!
ja, ich bin 26 Jahre alt. Ich würde in den zwei monaten dann überhaupt nichts beziehen wollen, und wir wären dann nur noch zu dritt in der Whg. aber die würden bestimmt kommen um zu kontrollieren
Jenni80 ist offline  
Alt 28.04.2007, 16:57   #7
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Also soweit ich informiert bin darf zu so einem Zweck gar niemand kommen da kann man getrost die Tür verweigern wenn die überraschten stasi spielen.

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 28.04.2007, 17:00   #8
Dopamin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 1.077
Dopamin
Standard

Nicht in die Wohnung lassen kann dann aber vor dem Sozialgericht enden, nicht jeder verträgt den Stress und kann das finanziell wuppen zu warten (auch ein Eilverfahren wird nicht sofort entschieden).

Sollte wie Borgi schon schrieb, gut durchdacht sein - hier sind immerhin Kinder im Spiel...

Dopamin
__

Schon Sokrates sagte: Ich weiß, dass ich nichts weiß... Er soll ein gelehrter Mann gewesen sein... Deswegen lasse ich mich korrigieren.
Solo le pido a Dios que hartz IV no me sea indiferente, es un monstro grande y pisa fuerte ,toda la pobre inocencia de la gente (frei nach Outlandish)
Dopamin ist offline  
Alt 28.04.2007, 17:00   #9
Jenni80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 16
Jenni80
Standard

Aber wenn ich mich nach zwei monaten trenne, wie lange dauert es dann bis der Neuantrag wieder durch ist? Nicht das ich da ohne Kohle hänge, weil die ja auch nicht die schnellsten sind
Jenni80 ist offline  
Alt 28.04.2007, 17:23   #10
Dopamin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 1.077
Dopamin
Standard

Kommt drauf an wie schnell die sind...

Ich habe meinen Folgeantrag hier mitte März abgegeben und der war bis letzten Donnerstag (!) noch nicht einmal bearbeitet...

Dopamin
__

Schon Sokrates sagte: Ich weiß, dass ich nichts weiß... Er soll ein gelehrter Mann gewesen sein... Deswegen lasse ich mich korrigieren.
Solo le pido a Dios que hartz IV no me sea indiferente, es un monstro grande y pisa fuerte ,toda la pobre inocencia de la gente (frei nach Outlandish)
Dopamin ist offline  
Alt 29.04.2007, 09:19   #11
Jenni80->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 16
Jenni80
Standard

Würde es denn gehen wenn ich eine Bescheinigung bekomme das ich erstmal auf 400€ Basis vielleicht anfangen kann zu arbeiten? Und dann wenn die es genehmigt haben verläuft sich das im Sande?
Jenni80 ist offline  
Alt 29.04.2007, 11:02   #12
Sieghelm
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Sieghelm
 
Registriert seit: 28.11.2006
Beiträge: 193
Sieghelm
Standard

Zitat von Jenni80 Beitrag anzeigen
Ich will ja in ein neues Bundesland ziehen, nun habe ich ja gehört das das überhaupt nicht einfach ist.

Wenn die das nicht erlauben, könnte man das auch so machen, das man da einzieht, ich z.B. mit meinem Freund der arbeitet, dann zahlt er ja die Miete und ich bekomme nichts vom Staat. Dann sagt man nach 2 Mon. das wir uns getrennt haben und geht zum Amt, dann müssen die es doch genehmigen,oder?
Keiner bestimmt wo Du Wohnen darfst.
Beantrage was Dir zusteht.
Bitte keine Anfrage "Wie besch----- ich am besten".
Sieghelm ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
gehen, wuerde, würde

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berlins Finanzsenator Sarrazin würde für fünf Euro arbeiten gehen Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 62 23.07.2008 08:30
Die Würde des Menschen ist antastbar! hjgraf Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 05.03.2008 14:41
Wie der Neosozialismus funktionieren würde Redwing Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 16.12.2007 03:32
Mich würde mal interessieren... silvermoon Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 28.07.2005 22:48


Es ist jetzt 17:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland