Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2012, 16:55   #1
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Für Kiwi!

Im Mai/Juni letzten Jahres habe ich einen Antrag auf ALG 2 gestellt, der dann wie folgt abgelehnt wurde. Siehe Anhang, alles persönliche wurde geschwärzt.

-

Nachtrag. Hat sich wahrscheinlich erledigt, ich kann keinerlei Kontoauszüge von 2011 finden. Normalerweise habe ich meine Unterlagen perfekt geordnet. Ist mir gerade echt schleierhaft, ich werde weiter suchen.

Der Vollständigkeit halber, poste ich den Brief dennoch.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
ccf20112012_00000.jpg  
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 17:21   #2
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Irgendwie wirst du wohl deine Bedürftkeit nachweisen müssen

hanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 17:22   #3
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Ist es denn o.K. das ein SB so seine persönlichen Gedanken schreiben darf

ich finde das darf er nicht !
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 17:26   #4
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Zitat von hanni Beitrag anzeigen
Irgendwie wirst du wohl deine Bedürftkeit nachweisen müssen

Ich weiß, ich weiß. Das Thema hier ist aus einem anderen heraus entstanden.

Die "Bedürftigkeit" hatte ich derzeit auch nachgewiesen, Einkommen hatte ich zu dem Zeitpunkt nämlich keines. Das können leider aber nur die Kontoauszüge belegen! Die ich gerade nicht finden kann.. Wurmt mich grad.
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 17:29   #5
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Auszüge gibt auch die Bank gegen Gebühren
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 17:55   #6
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.101
silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Hallo, Daniel2012
es verdichtet sich so langsam, daß du leider gerade gar keinen Überblick hast über deine Situation.

Der seltsame widerwillige SB aus 2011 hat dir die Kontoauszüge zurückgeschickt und er hat sogar widerwillig eine Berechnung gemacht.
DIE hast du grad nicht finden können? Die gehört doch zu dem fiesen Ablehnungsschreiben.
Ich kann mir nicht vorstellen, daß SB öfter sowas persönliches schreiben.
Da muß schon ganz viel zusammenkommen.
Wer hat dir denn in 2011 den Antrag fertiggemacht? Man betont ja ---selbst---

JETZT ist das aber doch erstmal völlig egal!

Ich mach mal einen Vorschlag:
Such erstmal in Ruhe alle deine Unterlagen zusammen und sortiere sie nach Wichtigkeit und Aktualität.

Eigentlich wolltest du doch nur wissen, was morgen so beim Erstgespräch abgeht, oder?

Morgen wird man dir eine EGV=Eingliederungsvereinbarung *unterbreiten*, die du bitte einsteckst und in Ruhe zu Hause prüfst.
Nichts dort unterschreiben!!
Perso wird kopiert, Lebenslauf??? evtl. für dein Profil in der Jobbörse?

Bist du denn sicher, daß du jetzt Anspruch auf Alg2 hast??
Unterstützen dich deine Eltern wirklich nicht?
Zahlst du bei denen Miete? Hast du einen Mietvertrag?
Hast du die --Anlage HG-- für Haushaltsgemeinschaften schon gefunden??
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 18:25   #7
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Zitat von silka Beitrag anzeigen
Hallo, Daniel2012
es verdichtet sich so langsam, daß du leider gerade gar keinen Überblick hast über deine Situation.

Der seltsame widerwillige SB aus 2011 hat dir die Kontoauszüge zurückgeschickt und er hat sogar widerwillig eine Berechnung gemacht.
DIE hast du grad nicht finden können? Die gehört doch zu dem fiesen Ablehnungsschreiben.
Ich kann mir nicht vorstellen, daß SB öfter sowas persönliches schreiben.
Da muß schon ganz viel zusammenkommen.
Wer hat dir denn in 2011 den Antrag fertiggemacht? Man betont ja ---selbst---

JETZT ist das aber doch erstmal völlig egal!

Ich mach mal einen Vorschlag:
Such erstmal in Ruhe alle deine Unterlagen zusammen und sortiere sie nach Wichtigkeit und Aktualität.

Eigentlich wolltest du doch nur wissen, was morgen so beim Erstgespräch abgeht, oder?

Morgen wird man dir eine EGV=Eingliederungsvereinbarung *unterbreiten*, die du bitte einsteckst und in Ruhe zu Hause prüfst.
Nichts dort unterschreiben!!
Perso wird kopiert, Lebenslauf??? evtl. für dein Profil in der Jobbörse?

Bist du denn sicher, daß du jetzt Anspruch auf Alg2 hast??
Unterstützen dich deine Eltern wirklich nicht?
Zahlst du bei denen Miete? Hast du einen Mietvertrag?
Hast du die --Anlage HG-- für Haushaltsgemeinschaften schon gefunden??
Hi! Das Thema hier ist dem anderen entsprungen und der Vollständigkeit halber habe ich es eröffnet.

Wer nun die einzelnen Felder ausgefüllt hat, ist doch nebensächlich. Ich bin ihn gemeinsam mit einer Bekannten durchgegangen und habe meine Unterschrift drunter gesetzt. Wie da nun Schreiben oder Kontoauszüge wegkommen konnten, ist mir schleierhaft.

Ich habe alles nach Jahr und Monat geordnet, die besagten Kontoauszüge fehlen jedoch, wo auch immer sie sind. Normalerweise bin ich - was Schreiben angeht - penibel. An die Kontoauszüge wäre im Zweifel ja über die Bank dranzukommen.

Und so ungewöhnlich ist meine Situation doch garnicht. Ich wollte wissen, wie ich mich morgen zu verhalten und was ich besser zutun bzw. zu unterlassen habe.

EGV nicht unterschreiben und Beistand mitnehmen, wird so gemacht. Anlage HG habe ich nicht gefunden, entweder ich hatte sie nicht, oder, ich habe sie abgegeben und laut der Dame, die mit mir den Antrag durchgegangen ist, besteht definitiv Anspruch.

Sie hat sich während des Gesprächs Kopien der Abrechnungen von den Bewohnern der Bedarfsgemeinschaft gemacht.

Nochmal, dieses Thema hat mit dem anderen im Grunde, nichts zutun. :)

Danke für eure Antworten! :)
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 18:43   #8
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.101
silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Daniel:
ein kleines Wort---kann viel erklären:
Bewohner der Bedarfsgemeinschaft

Also nehme ich daraus:
Du lebst mit deinen Eltern in einer BG.
Damit erübrigt sich diese Anlage HG, denn eine HG= ist ja keine BG.

Trotzdem:
Wir wissen doch erst recht nicht, wie Unterlagen wegkommen konnten. Wenn es dir selbst schon schleierhaft ist;-)

Viel Glück für morgen!
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 18:47   #9
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Zitat von Daniel1202 Beitrag anzeigen
Siehe Anhang, alles persönliche wurde geschwärzt.
.
Meine Meinung: So geht es nicht!

Ich würde da, wäre ich in deiner Nähe, mit dir als Beistand zum JC gehen und da mal zwischenfunken!

Wen jemand einen Antrag stellt, egal wie "katastrophal" der aussieht, hat SB die Pflicht das, was er zur Bearbeitung braucht, genau zu benennen und anzufordern.

Zitat:
§ 16 SGB I (gilt auch für SGB II)

Ist die Sozialleistung von einem Antrag abhängig, gilt der Antrag als zu dem Zeitpunkt gestellt, in dem er bei einer der in Satz 1 genannten Stellen eingegangen ist.
(3) Die Leistungsträger sind verpflichtet, darauf hinzuwirken, daß unverzüglich klare und sachdienliche Anträge gestellt und unvollständige Angaben ergänzt werden.
Erst bei mangelnder Mitwirkung kann er den Antrag ablehnen!

Auch wie er hier aufgrund seiner "Überschlagsrechnung" auf kein Anspruch kommt, ist mir schleierhaft.

Überschlagsrechnung geht sowieso nicht...

Ein Ablehnungsbescheid muß nachvollziehbar sein...

für mich ist nur nachvollziehbar, daß Antragsteller und SB beide nicht wußten, was zu tun ist!

Ich kann nur raten, das wieder aufzugreifen!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 18:49   #10
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Zitat von Daniel1202 Beitrag anzeigen

Die "Bedürftigkeit" hatte ich derzeit auch nachgewiesen, Einkommen hatte ich zu dem Zeitpunkt nämlich keines.
dann hättest du auch ALG II bewilligt bekommen müssen...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 18:55   #11
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Zitat von silka Beitrag anzeigen

Der seltsame widerwillige SB aus 2011 hat dir die Kontoauszüge zurückgeschickt und er hat sogar widerwillig eine Berechnung gemacht.

Oh, wie nett :-) Und wo ist die?

DIE hast du grad nicht finden können? Die gehört doch zu dem fiesen Ablehnungsschreiben.

Seine Kontoauszüge?

Ich kann mir nicht vorstellen, daß SB öfter sowas persönliches schreiben.
Da muß schon ganz viel zusammenkommen.

Ja, ne Menge Hilflosigkeit - auf beiden Seiten des Schreibtisches

Wer hat dir denn in 2011 den Antrag fertiggemacht?

Das ist ja wohl vollkommen egal...


JETZT ist das aber doch erstmal völlig egal!

Nein -
denn für eine Überprüfung ist nicht mehr viel Zeit... mal meine Beiträge lesen! Der muß bis Ende Dezember unterwegs sein... danach geht nix mehr!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 19:35   #12
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Zitat von silka Beitrag anzeigen
Daniel:
ein kleines Wort---kann viel erklären:
Bewohner der Bedarfsgemeinschaft

Also nehme ich daraus:
Du lebst mit deinen Eltern in einer BG.
Damit erübrigt sich diese Anlage HG, denn eine HG= ist ja keine BG.

Trotzdem:
Wir wissen doch erst recht nicht, wie Unterlagen wegkommen konnten. Wenn es dir selbst schon schleierhaft ist;-)

Viel Glück für morgen!
Jaaaa. Schuldig. :) Vielen dank!


Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Meine Meinung: So geht es nicht!

Ich würde da, wäre ich in deiner Nähe, mit dir als Beistand zum JC gehen und da mal zwischenfunken!

Wen jemand einen Antrag stellt, egal wie "katastrophal" der aussieht, hat SB die Pflicht das, was er zur Bearbeitung braucht, genau zu benennen und anzufordern.



Erst bei mangelnder Mitwirkung kann er den Antrag ablehnen!

Auch wie er hier aufgrund seiner "Überschlagsrechnung" auf kein Anspruch kommt, ist mir schleierhaft.

Überschlagsrechnung geht sowieso nicht...

Ein Ablehnungsbescheid muß nachvollziehbar sein...

für mich ist nur nachvollziehbar, daß Antragsteller und SB beide nicht wußten, was zu tun ist!

Ich kann nur raten, das wieder aufzugreifen!
Ich hatte zu der Zeit keine Möglichkeit irgendwie mitzuwirken, der Antrag wurde ja direkt abgelehnt. Wenn das so nicht rechtens und einfach nur willkür war, fällt es mir zumindest für morgen leichter, klipp und klar zu sagen, dass ich nichts unterschreibe und die EGV zunächst prüfen lasse. Poste ich dann wahrscheinlich morgen mal!

Kiwi: Jetzt noch wieder aufgreifen? War doch (weiß nicht, ob das untergegangen ist) Juni 2011 und der "neue" Antrag läuft doch bereits?

In jedem Fall: danke euch beiden, Kiwi und Silka! Tolles Forum, echt.

Ich werde mich jetzt noch weiter einlesen, kurz meinen Lebenslauf runterrasseln und morgen berichten, wie es gelaufen ist. Zettel und Stift nehme ich mir mal mit. Vielleicht hab ich ja Glück und sie ist ne coole Socke.
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 19:43   #13
en Jordi
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 6.669
en Jordi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Wie wäre es, den im Brief erwähnten Berechnungsbogen mal einzustellen?

Mir kommt dieser "Behördenbrief" allerdings nicht ganz koscher vor.
__

paranoid querulatorisch
en Jordi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 20:12   #14
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Da ist ja das Problem, den habe ich nicht mehr. Ich finde ihn zumindest nicht. Alles, was ich je an Schriftverkehr hatte, habe ich noch. Ausser den besagten Berechnungsbogen und die Kontoauszüge aus dem Zeitraum. Ich kann mir auch nicht erklären, wo es hin ist, den Brief habe ich ja immerhin noch.. und Kontoauszüge schmeisst man ja auch nicht weg.

Im nachhinein lässt sich da wohl nichts mehr rekonstruieren.
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 00:26   #15
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.705
swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt
Standard AW: Antrag auf ALG 2 abgelehnt.

Akteneinsicht beim JC beantragen. Aber erst nach dem Widerspruch, da es sonst abgelehnt wird. Gründe dann später zu dem Widerspruch anfügen.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgelehnt, antrag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antrag Abgelehnt Wutbuerger ALG II 57 25.09.2012 22:23
Antrag abgelehnt.... sion ALG II 39 29.03.2012 18:01
antrag abgelehnt Fillmore Allgemeine Fragen 7 15.03.2010 14:21
Antrag abgelehnt Gavroche Anträge 3 27.03.2009 17:31
Antrag auf ALG II abgelehnt Harry38HD Existenzgründung und Selbstständigkeit 7 08.03.2009 20:15


Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland