Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einmalig 200€ für Bewerbungsmaterial?


Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2012, 15:35   #1
Tigerman
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.08.2012
Beiträge: 69
Tigerman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Einmalig 200€ für Bewerbungsmaterial?

Hallo,

habe folgende Frage, existiert eigentlich ein einmaliger Anspruch auf 200€ um

sich mit den passenden Bewerbungsmaterialien einzudecken? ( Mappen etc.)

Hatte irgendwo mal einen Flyer, ich meine da stand sowas drauf.
Tigerman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 15:46   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einmalig 200€ für Bewerbungsmaterial?

Nein, bitte lies hier nach:

§ 44 SGB III Vermittlungsbuget.

Du kannst wenn es so vereinbart wurde Rechnungen einreichen, aber 200€ für Mappen usw.dürfte etwas schwierig werden.

Manche JC zahlen eine Pauschale von 5€ pro Bewerbung.

Schau mal falls vorhanden in deine EGV.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 16:09   #3
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4
Standard AW: Einmalig 200€ für Bewerbungsmaterial?

Zitat von Tigerman Beitrag anzeigen
Hallo,

habe folgende Frage, existiert eigentlich ein einmaliger Anspruch auf 200€ um

sich mit den passenden Bewerbungsmaterialien einzudecken? ( Mappen etc.)

Hatte irgendwo mal einen Flyer, ich meine da stand sowas drauf.
Klar.... lass dir doch von dem Buchbinder deines Vertrauens einen Kostenvoranschlag machen.... (Einbandstoff Moleskin und Blindprägungen ?)
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
200€, bewerbungsmaterial, einmalig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
einmalig höherer Lohn - Urlaubsvertretung Stefan82 Allgemeine Fragen 6 28.06.2010 21:33
Einmalig 100 Euro pro Kind BG4 ALG II 8 08.04.2009 10:01
Anrechnung von Glückspielgewinn: einmalig oder verteilt? tamtitomto ALG II 9 04.06.2006 20:17


Es ist jetzt 00:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland