Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Schwächung der Demokratie, Sozialstaat ade

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.10.2012, 09:41   #1
inesz->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 5
inesz
Standard Schwächung der Demokratie, Sozialstaat ade

Mein jetziges Gefühl: gedemütigt, entmündigt, chancenlos, unfähig meine Kinder zu starken, wissenshungrigen - späteren Fachkräften für Deutschland zu erziehen.

Das ist keine Gesellschaft mehr, die sich selber aufbaut, wo sich Kraft, Idealismus und gemeinsames - soziales Leben einstellt. Das wird eine Gesellschaft, wo sich der Nicht - geflohene im egoistischen, rücksichtslosen Treiben einen Vorteil zu verschaffen sucht! Wo sich Unpersönliches, Dummheit, Missgunst, Denunzieren an der Tagesordnung befindet!
inesz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 10:32   #2
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Schwächung der Demokratie, Sozialstaat ade

bedank dich beim kapitall
die haben es zu verantworten sowie die korrupten politkern

1:0 für die macht des geldes
die frage ist nur wie lang die in führung bleiben
und ob es ein ausgleich geben wird oder so stehen bleibt

das spiel hängt nun von deutschen michel ab
er kann es beeinflussen sofern er will^^
  Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 11:11   #3
inesz->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 5
inesz
Standard AW: Schwächung der Demokratie, Sozialstaat ade

Hatten wir das nicht schon mal - wo nicht konvergente Aussagen zu Strafen führten???

Noch haben wir nicht diese schon mal erlebte Geheimarmee, aber ich denke, der Staat schafft sich ab...
inesz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 11:14   #4
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Schwächung der Demokratie, Sozialstaat ade

der schaft sich nicht ab
eher macht der dem kapital es recht und schaft eher alles ab was geld kostet

so sehe ich das
andere staaten zu finanzieren scheint den kapitall wichtiger zu sein als das eigene land
solte auch klar sein da die gross firmen auch in anderen staaten niederlassungen haben und geld verdiehnen
das will ja gesichert werdên
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
demokratie, schwächung, sozialstaat

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie lange funktioniert noch: Demokratie,freie Marktwirtschaft,Sozialstaat und Pressef wolliohne Leserbriefe 0 09.02.2011 15:16
Weitere Schwächung des Rechtsschutzes in Eilverfahren nach § 86b SGG WillyV Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 1 22.12.2010 19:47
Mehr Demokratie in die Demokratie Cementwut Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 18.10.2010 01:50
Überlegungen zum Sozialstaat Peter H. Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 09.06.2008 16:22
Sozialstaat redwitch Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 3 13.02.2007 09:48


Es ist jetzt 05:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland