Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bankschliessfach

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.10.2012, 08:11   #1
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Bankschliessfach

Kann dieses eigentlich "entdeckt" werden? Ich haBE schon jahrelang eines, und ich bezahle die Jahresgebühr in bar ein.
Würde mich wirklich mal interessieren, ob das abgefragt werden kann von den Jobcentern .
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 08:15   #2
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bankschliessfach

Zitat von Steamhammer Beitrag anzeigen
Kann dieses eigentlich "entdeckt" werden? Ich haBE schon jahrelang eines, und ich bezahle die Jahresgebühr in bar ein.
Würde mich wirklich mal interessieren, ob das abgefragt werden kann von den Jobcentern .
Keine Ahnung.

Jedoch muß man immer u. überall mit Denunzianten rechnen.
Möglichkeit besteht, wenn du deinen ALG II Geldeingang u. bankschliessfach bei der selben Bank hast.
2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 08:31   #3
xavier123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bankschliessfach

Und wenn schon, seit wann ist man dazu verpflichtet dem JC anzugeben, dass man ein Bankschließfach hat?
  Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 08:50   #4
Goldie44
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Goldie44
 
Registriert seit: 27.08.2012
Ort: EUdssr
Beiträge: 64
Goldie44
Standard AW: Bankschliessfach

Hier ein Link der dir einige Fragen beantwortet:
Auskunfts-Pflicht für Schließfächer
Zuhause einmauern ist schon immer die "sicherste Methode" gewesen. Da hat der Staat nie Zugriff drauf und Gebühren fallen auch keine an.
Goldie44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 09:04   #5
Steamhammer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bankschliessfach

Ja, dann sollte man es wirklich aulösen. Es ist doll, wie im Deckmantel der angeblichen "Terrorabwehr" Bürgerrechte weiter verletzt werden.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland