Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Staatliche Hilfen??

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2012, 13:29   #1
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard Staatliche Hilfen??

Hi Leute, bitte um Tipps!!
Meine Frau (23), und ich (26) erwarten demnächst unsere kleine.
Meine Frau steht in einem Geringfügigem Arbeitsverhältniss (400 €), ich habe einen Vollzeitjob (2000 brutto).
Meine Frage, ausser Landeserziehungsgeld, Elterngeld, steht einem mehr zu??
Danke!
__

Verlange von der Agentur vieles, aber nicht logisch zu denken!
Stef86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2012, 13:31   #2
maday
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.01.2012
Beiträge: 187
maday Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Staatliche Hilfen??

Es wäre zu prüfen, ob ihr evtl. Wohngeldansprüche habt.
maday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2012, 16:04   #3
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: Staatliche Hilfen??

stimmt, daran hab ich ja noch garned gedacht. danke!!!
__

Verlange von der Agentur vieles, aber nicht logisch zu denken!
Stef86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2012, 17:04   #4
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Staatliche Hilfen??

Hallo, Stef86
Glückwunsch zum baldigen Nachwuchs.

Ihr bekommt dann nach der Geburt auch Kindergeld, und zwar 184,- im Monat.
Gleichzeitig Elterngeld und LE-Geld gibts meiner Meinung nach nicht.
Elterngeld gleich, und in einigen Bundesländern das anschließende Landeserziehungsgeld.

Hier mit diesem Rechner kannst du schon mal vorher prüfen, ob ihr evtl. Wohngeldanspruch hättet:
Ingo Turski: Wohngeld-Berechnung
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
hilfen, staatliche

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Staatliche Aufbauhilfe für Neonazis wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 17.11.2011 01:21
Staatliche Behindertendiskriminierung Ezechiel Allgemeine Fragen 4 07.03.2011 14:48
Staatliche Lehrstellenförderung für den Betrieb - Ü25 ?? mookzz Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 03.09.2010 13:15
Nobelpreisträger Yunus kritisiert staatliche Hilfen in Deutschland onyx_08 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 02.12.2009 00:36
Staatliche Repression als Weihnachtsgeschenk Ahasveru Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 26.11.2008 15:10


Es ist jetzt 04:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland