:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 18.11.2012, 10:27   #1
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.538
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Mobbing und Sanktion

Mobbingbedingte Arbeitsaufgabe führt zu keiner Hartz-IV-Sanktion.

Es dürfen keine Zahlungen verweigert werden, wenn die

letzte Arbeitsstelle gekündigt wurde, wegen Mobbing.


Zitat:
Gegen Hartz-IV-Empfänger dürfen nicht so schnell Sanktionen wegen einer Arbeitsaufgabe verhängt werden, wie gegen Bezieher von Arbeitslosengeld I. Dies hat das Landessozialgericht (LSG) Rheinland-Pfalz in Mainz in einem am Mittwoch, 14.11.2012, bekanntgegebenen Urteil entschieden (AZ: L 3 AS 159/12).
Sanktionen wegen Arbeitsaufgabe bei Hartz-IV-Beziehern schwieriger – LSG Mainz: Gemobbte Arbeitslose muss Leistungen nicht zurückzahlen - Kanzlei Blaufelder
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
mobbing, sanktion

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mobbing ähh Allgemeine Fragen 1 16.02.2012 14:31
Mobbing, Bullying Maneki Neko Archiv - News Diskussionen Tagespresse 62 26.09.2011 23:05
Mobbing in Fortbildungsmaßnahme legolas1209 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 5 28.10.2010 12:49
Mobbing? Was kann ich tun? Beliar Ein Euro Job / Mini Job 29 22.06.2007 11:07


Es ist jetzt 17:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland