Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt


ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


:  23
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2013, 01:28   #76
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.802
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Hallo in die Runde,

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Na toll.

Wenn die/eine Sanktion kommen sollte, wie beweist Du dann Deinen Anruf?
das geht durchaus, in dem der TE seinen Telefonanbieter anschreibt, dabei die Situation mit dem Jobcenter schildert, im Klartext warum er die Auskunft braucht, und sich vom Telefonanbieter sich das schriftlich bestätigen läßt, daß in dem jeweiligen Zeitraum von Monat a bis Monat z bzw. am Tag y die Telefonnummer der ARGE seines Grauens von seinem Anschluß aus x-mal angewählt wurde und das Gespräch 1 Mio Jahre dauerte.;) und beide Schreiben, seines an den Telefonanbieter und das Antwortschreiben des Telefonanbieters, der ARGE seines Grauens vorlegt.
Rechtliche Grundlagen dafür sind das Telekommunikationsgesetz, das Informationsfreiheitsgesetz und das Informationszugangsgesetz, ggf. auch das Bundesdatenschutzgesetz.
Andere Alternative, sofern der TE keine Telefonflat hat, ist die aktuelle Telefonrechnung mit Einzelverbindungsnachweis. Den Einzelverbindungsnachweis legt der TE dann der ARGE seines Grauens vor.
Erstere Variante half mir gegenüber einem früheren Arbeitgeber an mein Geld zu kommen.

meint ladydi12
__

In Anlehnung an Charlie Hebdo und andere:
Ich mag zwar verdammen, was Sie sagen, aber ich werde mein Leben dafür geben, das Sie es sagen dürfen.

Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht.
ARGE- Dreisatz: Warum? Wo steht das? Können Sie mir das schriftlich geben?
Petition Arbeitslosengeld II - Ablehnung des Neunten Gesetzes zur Änderung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch - Rechtsvereinfachung vom 19.04.2016
Forengesetze:
§1 keine EGV unterschreiben (danke an gelibeh ;))
§2 Möglichst nicht alleine zu ARGE und Co gehen, sondern stets mit Begleitung.
§3 mit ARGE und Co möglichst nur schriftlich verkehren
§4 Bei ablehnendem Bescheid: Widerspruch und Klage

Statt einem Danke für meine Beiträge dürft ihr mir auch gerne ein paar positive Renommee-Punkte in meinem Profil da lassen. Das geht, in dem ihr auf das Ordenssymbol in meinem Profil klickt
ladydi12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 06:50   #77
wolfmuc
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Bayer / Allgäu
Beiträge: 321
wolfmuc Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat:
gute idee,
ich hab eben was gefunden das man unter umständen mit ner CED sogar nen Behindertenausweis bekommen kann. Scheinbar ist das wirklich ne schlimme krankheit
.. ich habe GdB90, gut die Hälfte ist wegen Darm OP ...

lg
__

M 52 Bipolar2 Krebs GdB 90
wolfmuc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 11:52   #78
UAllgaeuer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 183
UAllgaeuer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

so mein hausarzt hat jetzt ein Attest geschrieben,

darin steht das ich regelmäßiger hausärztlicher behandlung bin.
und das ich letzte woche ne "floride Proktitis hatte" deretwegen ich krankzu schreiben war

Für nähere auskünfte übder den Krankheitszustand des patienten bitte ich den Medizinischen Dienst des Arbeitsamtes hinzuzuziehen
UAllgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 12:34   #79
wolfmuc
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Bayer / Allgäu
Beiträge: 321
wolfmuc Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

... dann mal flott zum Spezialisten: - Proktologen -
damit der das Fachärtlch beurteilen -
diagnostizieren und behandeln kann

auch der kann ein Attest darüber ausstellen ..

lg
wolfmuc
__

M 52 Bipolar2 Krebs GdB 90
wolfmuc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 12:36   #80
UAllgaeuer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 183
UAllgaeuer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von wolfmuc Beitrag anzeigen
... dann mal flott zum Spezialisten: - Proktologen -
lg
wolfmuc
Bin eigentlich bei nem Internisten deswegen schon in behandlung zählt das auch?
Ach werde ich mir wohl noch von nem Gastroenterologen ne 2. meinung einholen
UAllgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 12:53   #81
renevatia
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.02.2013
Beiträge: 413
renevatia Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

@ UAllgaeuer

Kurz was zu deinem INGA:

Ich sollte auch zu INGA. Falls du es nicht weisst, INGA ist freiwillig (das gab zum Schluss sogar der SB selbst zu). Natürlich stellen die es erst mal als Pflicht hin. Ich habe mich schlicht geweigert bei diesem "Big Brother Projekt" mitzumachen. Begleitung zu Vorstellungsgesprächen, ständiger Telefonkontakt, auf gut deutsch Betreuung rund um die Uhr ... ja bin ich bescheuert?

Wenn du nicht bei INGA mitmachen willst kann ich nur raten: Telefonnummer und Email (falls Amt das hat) sofort löschen lassen. Für INGA ist nämlich Telefonkontakt (oder soll ich Terror sagen) sehr wichtig. Bei mir kam dann "wenn wir nicht mal Ihre Telefonnummer haben können wir nicht mit Ihnen arbeiten".

Ich hab dann noch hinterhergeschoben, dass ich zu Vorstellungsgesprächen grundsätzlich keinen Anstandswauwau mitnehme und das meine privaten Dinge sie einen feuchten Dreck angehen. Darauf kam nur noch "mit Ihnen würden wir nur unsere Zeit verschwenden. Es gibt genug die das freiwillig gerne machen". INGA war damit erledigt.
renevatia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 12:55   #82
UAllgaeuer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 183
UAllgaeuer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

okay. dann werd ich wohl die telefonnummer löschen lassen müssen endgültig.

ich glaube ich krieg morgen eine neue eingliederungsvereinbarung wo eben das mit INGA drinnen stehen wird. Aber das ist doch keine Pflicht das die dich zu den Vorstellungsgesprächen begleiten das ich doch immer noch meine Entscheidung ob da jemand dabei haben will oder nicht?
UAllgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 14:28   #83
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von UAllgaeuer Beitrag anzeigen
gute idee,
ich hab eben was gefunden das man unter umständen mit ner CED sogar nen Behindertenausweis bekommen kann. Scheinbar ist das wirklich ne schlimme krankheit
Hast du mal abklären lassen, ob z.B. eine Collitis ulcerosa vorliegt oder Morbus Crohn?
Bei solchen Krankheiten bekommst du sicher einen Behinderungsgrad -
und außerdem ist deine aktuelle ErwerbsFÄHIGKEIT nicht geklärt.
Wenn du immer wieder dadurch beeinträchtigt bist, kannst du nicht unbedingt
"normal" arbeiten.
Meine Nichte hat MC und ist schon seit Jahren zu Hause und bezieht eine Rente, da in den Schüben nix geht.

Ich denke, du solltest dem SB sagen, dass hier mehr vorliegt, als er bisher weiß,
und das schon seit Jahren und dass deine Erwerbsfähigkeit geklärt werden muss durch
den Ärztlichen Dienst.
Dann darf er dir auch keine EGV vorlegen - dazu muss deine Erwerbsfähigkeit klar sein.

Das Unterallgäu ist nicht klein - wenn du jemand als Beistand suchst, musst
du schon angeben, WO.
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 14:32   #84
UAllgaeuer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 183
UAllgaeuer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von gila Beitrag anzeigen
Hast du mal abklären lassen, ob z.B. eine Collitis

Das Unterallgäu ist nicht klein - wenn du jemand als Beistand suchst, musst
du schon angeben, WO.

einen gesuch habe ich bereits geschrieben aber leider hier niemanden gefunden.
Auf der mitgliederlandkarte sind die 2 user in meiner nähe seit ein paar jahren hier nicht mehr aktiv
Bei wir gehenmit org habe ich jemanden gefunden der ich begleitet
UAllgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 14:58   #85
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von UAllgaeuer Beitrag anzeigen
einen gesuch habe ich bereits geschrieben aber leider hier niemanden gefunden.
Auf der mitgliederlandkarte sind die 2 user in meiner nähe seit ein paar jahren hier nicht mehr aktiv
Bei wir gehenmit org habe ich jemanden gefunden der ich begleitet
schwierig, wenn man nicht weiß, wo genau.
U-Allgäu ist groß, Landratsamt? Jobcenter? Arbeitsagentur?
MM, MI ... ?

Die anderen FRagen: wurde bei dir mal eine richtige Diagnostik
gemacht zu Collitis oder Morbus C?
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 15:03   #86
UAllgaeuer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 183
UAllgaeuer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von gila Beitrag anzeigen
s

Die anderen FRagen: wurde bei dir mal eine richtige Diagnostik
gemacht zu Collitis oder Morbus C?

Arbeitsagentur Mindelheim

Also ich es das erste mal hatte wurde ne Darmspieglung gemacht.
Da hieß es schon ohne Gewebeproben Chronische Darmentzündung.
UNd nach der Auswertung der Gewebeproben wurde dieses bestätigt.
mittlerweile ist es ne floride Proktitis, oder das jetzt ne besserung oder ne verschlechterung ist weiß ich nicht, Hab allerdings hinterher noch nen termin beim Facharzt. und nächste Woche hab ich noch nen Termin bei nem 2 Arzt
UAllgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 15:10   #87
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Also ich denke mal du musst mit dem SB reden (ist doch ALGI noch, oder?) - und dem mitteilen, dass du nicht aus "Jux" krank bist, sondern seit Jahren etwas Ernsthaftes hast, dass auch deine Psyche belastet ist und du in Behandlung bist. Weitere Behandlungen und Diagnostik vorgesehen sind. Dass du dich gründlich um alles kümmerst und momentan NICHT KLAR ist, in welchem Umfang und mit welchen Einschränkungen du erwerbsfähig bist und ob du wegen deines chronischen Leidens nicht sogar einen Behinderungsgrad bekommst.

Eine EGV musst du nicht unterschreiben - er dürfte dir gar keine anbieten. Er sollte eigentlich einen Termin beim Ärztlichen Dienst anstreben. (Macht aber am meisten Sinn, wenn bei dir noch einige Untersuchungen und Befunde laufen.)

Hierzu musst du - besonders bei ihm vor Ort - KEINEN Gesundheitsbogen ausfüllen und auch keine Schweigepflichtsentbindung.
Wenn du was bekommst: alles mitnehmen und erst einmal zu Hause anschauen, hier melden.
Du kannst auch zum VdK oder einem anderen Sozialverein und dich da beraten lassen.
Dort gibt es Broschüren mit den einzelnen Behinderungsgraden.

Mindelheim ist von mir aus recht weit - aber ich schreibe jemanden vor Ort mal an, ob der Zeit hätte morgen.
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 15:12   #88
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Ach ne - ist ja nicht morgen ... WANN soll dein Termin sein?
Gibt es schon eine Einladung?
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 15:13   #89
UAllgaeuer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 183
UAllgaeuer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Ja ist ALG I ,
UAllgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 15:14   #90
UAllgaeuer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 183
UAllgaeuer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von gila Beitrag anzeigen
Ach ne - ist ja nicht morgen ... WANN soll dein Termin sein?
Gibt es schon eine Einladung?
Morgen um 8:15 Hab ich Termin
UAllgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 15:23   #91
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Oh je .. so früh. Ich habe jemanden angeschrieben in Mi.
Weiß aber nicht, ob er heute Mails liest und Zeit hat.
Einfach ein Versuch...
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 15:24   #92
UAllgaeuer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 183
UAllgaeuer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

danke erstmal

Ich hab bedenken wegen dem medizinischen Dienst. Weil wie gesagt diese Darmentzündung nur gelegentlich auftritt und ich außerdem keine beschwerden habe. Ob ich den Arzt heut abend frage was er davon hält mit dem ärztlichen dienst
UAllgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 15:34   #93
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Klar, frag deinen Arzt.
Du musst doch auch wissen, inwiefern dich diese Erkrankung, auch wenn sie unregelmäßig auftritt, beeinträchtigt.
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 16:26   #94
UAllgaeuer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 183
UAllgaeuer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von gila Beitrag anzeigen
Klar, frag deinen Arzt.
Du musst doch auch wissen, inwiefern dich diese Erkrankung, auch wenn sie unregelmäßig auftritt, beeinträchtigt.
Naja Außer das es Panik schiebe wenn es wieder losgeht, beeinträchtigt mich nix.
Aber ich merk schon wie ich panik kriege wenn ich an morgen denke
UAllgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 16:42   #95
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von UAllgaeuer Beitrag anzeigen
mittlerweile ist es ne floride Proktitis, oder das jetzt ne besserung oder ne verschlechterung ist weiß ich nicht
Komischer Arzt,auf jeden Fall eine Verschlechterung.
Und was hast du als Therapie bekommen?
Harte Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 17:08   #96
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von UAllgaeuer Beitrag anzeigen
Naja Außer das es Panik schiebe wenn es wieder losgeht, beeinträchtigt mich nix.
Aber ich merk schon wie ich panik kriege wenn ich an morgen denke
Naja ... Begleitung klappt ja wohl - und auch kompetent - dann bleibe
in der Ruhe und man wird sehen.
Beeinträchtigen nix? Naja - so eine chronische Geschichte tut das schon und die Seele leidet ja mit.
Viel Glück morgen im Gespräch!
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 19:11   #97
UAllgaeuer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 183
UAllgaeuer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von Harte Sau Beitrag anzeigen
Komischer Arzt,auf jeden Fall eine Verschlechterung.
Und was hast du als Therapie bekommen?
Das Attest ist von meinem Hausarzt, der war im vorherigen Leben Bundeswehr Stabsarzt , ein cooler typ
UAllgaeuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 20:55   #98
JulieOcean
Elo-User/in
 
Benutzerbild von JulieOcean
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 962
JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von UAllgaeuer Beitrag anzeigen
Naja Außer das es Panik schiebe wenn es wieder losgeht, beeinträchtigt mich nix.
Aber ich merk schon wie ich panik kriege wenn ich an morgen denke
Das ist schon immer eine blöde Situation, wenn man zum JC muss, denn man weiß ja nie, was einen dort erwartet.

Aber du hast ja jetzt einen Beistand und da kannst du zumindest davon ausgehen, dass der SB dir nicht dumm kommt. Und zu zweit fühlt man sich auch stärker - bzw. man ist es. Das wird schon klappen morgen.
JulieOcean ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 21:10   #99
gismo41
Elo-User/in
 
Benutzerbild von gismo41
 
Registriert seit: 03.07.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 725
gismo41 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Zitat von Harte Sau Beitrag anzeigen
Pflaster drauf und weiter arbeiten.
Ist doch kein Grund zum krank machen
Was soll die Dumme Aussage? Von dir kann man ja auch nichts anders erwarten .
gismo41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 21:10   #100
Lernfähiger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: wieder krank, sb droht mir mit MD, bin verzweifelt

Klaus Kinski - Harte Sau ^^ - YouTube
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
droht, krank, verzweifelt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Arbeitsaufnahme wieder krank Fred_Sperr Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 10 17.06.2011 20:19
Total verzweifelt: Obdachlosigkeit droht Despair KDU - Miete / Untermiete 39 13.12.2010 14:43
die ARGE droht mir schon wieder mit Rechtsschritten mandy2 Allgemeine Fragen 16 19.07.2010 15:09
Die GEZ droht wieder Plurunum Allgemeine Fragen 8 20.05.2009 10:14
Wieder da... krank, was nun ? Phil Phob ALG II 5 25.04.2006 15:59


Es ist jetzt 16:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland