Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2014, 13:37   #101
karmaqueen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 47
karmaqueen
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Zitat von Sauregurke Beitrag anzeigen
Welche Jobbörse meinst du?
Die von der AA
JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit - Deutschlands größtes Online-Jobportal
karmaqueen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 13:41   #102
Sauregurke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 349
Sauregurke Sauregurke Sauregurke
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Gut, und was meinst du mit dem Wegkommen von dort?
Hast du dort ein Profil für eventuelle Arbeitgeber? Melden die sich bei dir?
Sauregurke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 13:56   #103
karmaqueen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 47
karmaqueen
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Zitat von Sauregurke Beitrag anzeigen
Welche Jobbörse meinst du?
Zitat von Sauregurke Beitrag anzeigen
Gut, und was meinst du mit dem Wegkommen von dort?
Hast du dort ein Profil für eventuelle Arbeitgeber? Melden die sich bei dir?
Na, das wäre ja toll! Nix da... in meinen letzten Threads gehts darum:
Ich habe einen Eintrag gefunden unter meinen Protokollen, dass ich einer Bewerbungsassistenz zugestimmt hätte. Unter einer anderen Rubrik ist eine EGV eingestellt worden, die ich nie erhalten habe.

Das mag so alles nicht tragisch sein aber für mich ein weiterer Beweis, wie die Damen und Herren sich da Alibis für ihre Arbeit beschaffen und es bleibt nun mal auch eine Fälschung! Weder von dem einen noch von dem anderen bin ich überhaupt auch nur im geringsten in Kenntnis gesetzt worden!

Mein Profil ist unvollständig und alle Angaben können nur mit meiner SB geändert werden? Was ist das denn? MEIN Profil! Gegen nichts kann ich direkt Einwände erheben, bzw. etwas über mich persönlich löschen! Wo sind wir denn? Dann dazu Arbeitsangebote von 2009 und 2011! Nein, sorry aber mit dieser Art der Datenverarbeitung kann ich mich nicht einverstanden erklären.

Gila hat gepostet, dass man nicht in der Jobbörse sein muss - das hat man mir natürlich anders vermittelt. Und nun hätte ich gerne Futter für das kommende Gespräch.
karmaqueen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 14:09   #104
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Anonym stellen lassen ist mM das Mögliche.
Ganz raus bedeutet vielleicht (?), du stellst dich nicht der Vermittlung zur Verfügung.
Das bedeutet, du bist nicht ALG-anspruchsberechtigt.

Selbst muß man gar nicht dort reinschauen, höchstens, um Fehler im eigenen Profil berichtigt haben zu wollen.
Mit Login-Funktion kannst du die Fehler selber korrigieren (war jedenfalls mal so)
Oft werden diese Profile sehr lasch und lax eingetippt (von wem auch immer) und dann stehen diese albernen Falschheiten in der Welt.
Warum suchst du dort nach Stellen? Versteh ich nicht.
Oder willst du das Portal auf Vordermann bringen?
(Gern hätt ich jetzt gelacht.)

In meinem Profil der Jobbörse stand mal Geburtsdatum: 2007
Lustig, oder?
Ich habe das eher zufällig gefunden, bzw. hatte ich eine allg. mail zu Befragung von AfA-Kunden bekommen
Jamei, hab eben beim nächsten Meldetermin meinen Vermittler gefragt, der hat sich durchgeklickt, den Fehler bereinigt und fertig. OMM

Oder machs wie @gila.
Brauchst du keine §§
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 14:39   #105
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Zitat von karmaqueen Beitrag anzeigen

Könnt ihr mir was zu der Jobbörse liefern? Ich will da raus.
Fands ja erst nicht so tragisch aber alles in allem... WAS SOLL DER SCH....?
Wenn Du den Zugang zu Deinem offiziellen Jobbörse-Profil hast (den kriegste selbst erst auf Antrag bei Deinem zuständigen AV), dann kannst Du sehen, wer im Amt für Dich aktuell zuständig ist, Du kannst sehen, was wirklich in der Jobbörse über Dich gespeichert ist (ist nämlich bei vielen ziemlicher Mist oder das Falsche, so war bei mir nicht nur eingetragen, ich wäre AUSSCHLIEßLICH für Führungsaufgaben verfügbar, sondern auch, ich wäre ohne jeden Schulabschluß,- das beißt sich natürlich und kein Wunder, daß so keine Stellenvorschläge kamen...).
Und Du kannst das teilweise selbst berichtigen,- bzw. durch Deinen AV berichtigen lassen.

Auch empfand ich immer sehr interessant und wichtig, daß ich über den Zugang zu meinem offiziellen Profil kostenfreien Zugang auf die "Lernbörse exklusiv" hatte. Das sind lauter Onlinekurse, alle mit ner Prüfung am Ende und bei Bestehen kriegt man ein Zertifikat.

Auch hilfreich empfand ich, daß ich dort die Vermittlungsvorschläge fand, die mein pAp/FM/AV reingestellt hatte, auch die, die gar nicht bei mir gelandet waren (auf dem Postweg verloren gegangen, wie auch immer), und dann drauf reagieren konnte: Eintragen: Beworben am ..., etc. und abspeichern. Das sparte mir Porto für die Rückmeldungen nach VVs.
Und wenn mein AV meckerte, dann verwies ich ihn auf mein Feedback in meinem Datensatz der Jobbörse und gut wars.

Dazu fand ich es auch hilfreich, die offiziellen Vorladungen vom Amt auch im Rechner vorzufinden. So hatte ich mich z.B. wie so oft vor Weihnachten z.B. vom 24.12 bis 6.1. in private Ortsabwesenheit abgemeldet (denn da war ich zum Tanzen in den USA),- der Flieger kam am 7.1. (irgendein Werktag) morgens in Echterdingen an.
Zum Glück hatte ich in meinem offiziellen Zugang in mein Jobbörsenprofil geguckt, vor der Heimreise,- fand da die "Einladung", also den Gestellungsbefehl, am 7.1. vormittags beim Amt vorzureiten. Na gut. Sowas machen die gerne, um zu gucken, daß man auch pünktlich wieder heimkommt. Ich wußte so, daß ich ohne lange heimzufahren gleich zum Amt mußte,- gerade angekommen eben.
So war das Amt zufrieden.

Zitat:
Ich hab Jobs von 2009 gefunden???
wenn Du in der offiziellen Jobbörse der Bundesagentur warst, dann kann das zwar ein Stellenangebot sein, das 2009 erstmals eingestellt wurde,- (es gibt in der Tat eine der drei möglichen Datumsangaben, die kann man drin vergessen, ohne sie zu aktualisieren), dann ist die Stelle aber trotzdem noch aktuell.

Weißt, ich mache ja auch Personalvermittlung, und wenn ich über meinen Arbeitgeber-Zugang zur Jobbörse ein Stellenangebot eingebe, und nicht in der Folgezeit in den Datensatz gehe, irgendwas aktualisiere, oder wenigsten ein Lebenszeichen gebe, indem ich der Maschine bestätige, daß die Stelle noch offen ist, und das dann abspeichere) dann kommt nach ca. vier Wochen an mich eine Email der Jobbörse, daß ich doch bitte endlich mal wieder nach dem Stellenangebotsdatensatz gucken soll, wenn der noch aktuell ist.
Weil man habe nämlich diesen Datensatz erstmal auf "nicht veröffentlicht" gesetzt, und auch bei den Partnerbörsen herausgenommen. Und wenn ich da bis in soundsoviel Monaten nicht mehr nach dem Datensatz gucken würde, würde er ganz gelöscht.

Das geht allen veröffentlichten Stellenangeboten so.
Das bedeutet: Wenn ein Arbeitgeber nicht den Schäferhung seines Nachbarn, oder seine Geliebte darauf dressiert hat, alle seine veröffentlichten Stellenangebote wenigstens einmal im Monat aufzurufen und als aktualisiert wieder abzuspeichern, dann sind die in der Jobbörse zu findenden Stellenangebote aktuell.

Daß wir nur vorhandene und offene Stellen veröffentlichen dürfen, müssen wir als Arbeitgeber der Maschine der Jobbörse so regelmäßig bestätgen.

Also ich hätte es gerne gesehen, wenn die Verbindung Amt zu meinem offiziellen Jobbörsenzugang aktiv geblieben wäre.

Leider sind wir hier seit 1.1.12 Optionskommune,- da wurde die Verbindung gekappt.

Aber: Wer wirklich aus der Jobbörse raus möchte, muß das nur bei seinem Amtmann beantragen.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 16:18   #106
Sauregurke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 349
Sauregurke Sauregurke Sauregurke
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Zitat:
Mein Profil ist unvollständig und alle Angaben können nur mit meiner SB geändert werden? Was ist das denn? MEIN Profil! Gegen nichts kann ich direkt Einwände erheben, bzw. etwas über mich persönlich löschen! Wo sind wir denn? Dann dazu Arbeitsangebote von 2009 und 2011! Nein, sorry aber mit dieser Art der Datenverarbeitung kann ich mich nicht einverstanden erklären.
Den Quatsch gibt es noch? Ich dachte, das wäre längst eine freiwillige Angelegenheit und die Profile dürften nur so eingestellt werden, wie sie der Arbeitssuchende abgesegnet hat.
Es bleibt also dabei: Du kämpfst um deine Anerkennung als Existenzgründer in der Aufbauphase.
Sauregurke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 17:39   #107
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen

Also ich hätte es gerne gesehen, wenn die Verbindung Amt zu meinem offiziellen Jobbörsenzugang aktiv geblieben wäre.

...

Also ich kann da getrost verzichten, da nur Schrott (ZAFs vor allem) und Nervereien bei rumkommen.

Und Daten kann man NICHT selbst ändern. Jedesmal erst Herrn/Frau Sb kontaktieren, ne danke.

Und dann löschen die noch nicht mal das Profil, wenn man es verlangt.

Und Arbeitgeber, die in der Jobörse sind, kann ich selbst aufsuchen.
Existenzminimum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 17:47   #108
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.333
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Du KANNST das Angebot nutzen und entweder mit direkten Kontaktangaben dein Profil einstellen lassen ... oder anonym.

In den ganzen Jahren seit 2007 hatte bei mir KEINE ALTE S... über das Profil der Jobbörse kontaktet.
Vermutlich, weil die wenigsten AG sich hier stundenlang hinsetzen und Profile durchforsten, wenn sie eh genügend Bewerbungsmappen auf den Tischen zu schaufeln haben!

Es ist KEIN ZWANG - es ist ein ANGEBOT.
Das kann man annehmen ... oder auch nicht.
Nicht DU musst denen beweisen, dass das kein Zwang ist - sondern DIE DIR!
Stell einfach einen Antrag auf Löschung deines Profils in der Jobbörse.
Einer Begründung bedarf es nicht.

Stellen- und Bewerberbörsen - www.arbeitsagentur.de
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 18:34   #109
karmaqueen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 47
karmaqueen
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Juhu, hab gerade in der JOBBÖRSE meinen Termin gefunden!!!

Kommenden Do nimmt sich meine SB 45 Min.(!!!) Zeit für mich!
karmaqueen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 19:16   #110
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Idee AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Zitat von karmaqueen Beitrag anzeigen
Juhu, hab gerade in der JOBBÖRSE meinen Termin gefunden!!!

Kommenden Do nimmt sich meine SB 45 Min.(!!!) Zeit für mich!

Siehste, DAS ist einer der Vorteile der Jobbörse.
Denn da steht der Termin gleich drin,- während der auf Papier ist nach Nürnberg geht, dort aufm Stapel rumliegt, bis er ausgedruckt, kuvertiert, palettiert und verschickt wird.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 20:03   #111
karmaqueen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 47
karmaqueen
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Siehste, DAS ist einer der Vorteile der Jobbörse.
Denn da steht der Termin gleich drin,- während der auf Papier ist nach Nürnberg geht, dort aufm Stapel rumliegt, bis er ausgedruckt, kuvertiert, palettiert und verschickt wird.
Na bravo, das scheints dann aber auch zu sein.
karmaqueen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 23:30   #112
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Nicht ganz. Wie Rounddancer schon sagte - den Schneckenpostbriefkasten hast Du nicht dabei, wenn Du unterwegs bist. Und in der Jobbörse siehst Du auch Briefe, die man angeblich abgeschickt haben will.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2014, 13:27   #113
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.333
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Zitat von karmaqueen Beitrag anzeigen
Juhu, hab gerade in der JOBBÖRSE meinen Termin gefunden!!!

Kommenden Do nimmt sich meine SB 45 Min.(!!!) Zeit für mich!
Hast du eine schriftliche Einladung bekommen?
Du bist nicht verpflichtet, in täglich deinem Profil rumzustöbern und dem Geschreibsel der SB deswegen Folge zu leisten!
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 19:12   #114
karmaqueen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 47
karmaqueen
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Also bis heute ist keine Einladung gekommen also gucke ich noch mal in meinem Jobbörse-Profil nach... NIX mehr da! Die bd anderen Protokolle bzw. das EGV Dokument liegen noch drin, aber die Einladung ist raus. Na gut, dann nich....
karmaqueen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 21:04   #115
karmaqueen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 47
karmaqueen
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

So, heute gabs dann doch die schriftliche Einladung - laut Datum hat die ganze 5 Tage für 15 km gebraucht! Ist das Programm??

Mein Mann kommt mit, ich bin vorbereitet ... mal sehen, obs reicht! Ihr werdet es erfahren.
karmaqueen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 22:19   #116
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Zitat von karmaqueen Beitrag anzeigen
So, heute gabs dann doch die schriftliche Einladung - laut Datum hat die ganze 5 Tage für 15 km gebraucht! Ist das Programm??
Vermutlich kam die Post aus Nürnberg. Alles, was in den Ämtern zum Druck und Versand ausgelöst wird (Ausnahme: Optionskommunen)
landet auf einem kilometerhohen Stapel von Druckaufträgen aus ganz Deutschland. Und jeder Auftrag wartet, bis er dran ist.
Ist er dran, wird er gedruckt, kuvertiert und frankiert.
Dann sortiert nach Postleitgebieten landet der nun gedruckte, versandfertige z.B. Bescheid, Vermittlungsvorschlag, oder eben auch die Vorladung zu nem Termin auf Paletten,- wird auf die Posttransportfahrzeuge verladeen, transportiert zu den Zustellbasen. Dann auf die Briefträger aufgeteilt und von denen verteilt. Das dauert schon mehrere Tage, zumal ja Briefpost zwischen Samstag und der Nacht auf Montag nicht befördert wird.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2014, 14:29   #117
karmaqueen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 47
karmaqueen
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Nun denn, das Gespräch war im großen und ganzen gut. Ein paar Dinge haben wir nach anfänglichem Abwiegeln wollen, dann doch geklärt und mein Mann konnte sich einen guten Eindruck von der Dame verschaffen aber diesmal war ich nicht konsterniert sondern darauf gefasst und dann kann ich gut kontern. Es ist ganz offensichtlich deutlich geworden, wohin mein Weg führt, was ich will und bereit bin auch zu tun.


Ganz klar, die guten Leute wiegeln ab, rechtfertigen sich mit viel Gerede über nichts und spielen mit der Angst ihrer Kunden. Es werden immer wieder Behauptungen aufgestellt, die rechtlich nicht zu halten sind. Sie hats versucht mit: Sie müssen die EGV unterschreiben etc., aber eben schnell gemerkt, dass das bei mir nicht zieht. Sachlich und ruhig konnte ich das aber ausräumen und nun habe ich eine EGV vorliegen, die ich ausdrücklich noch nicht mal unterschreiben muss.

Mein Misstrauen wurde mehrmals als lächerlich dargestellt aber meine Einwand bzgl. der Einträge in der Jobbörse haben mich dann kommentarlos bestätigt. Ruhe war.

Nichts mit weiterer Maßnahme, kein Wort von Kürzung und eine Entschuldigung, dass sie mich ja regelmäßig einladen müsse.... Sollte ich mich irgendwo bewerben, könnte ich 5 Euro dafür erstattet bekommen und ihr dies beim nä Gespräch mitteilen.

Es sei halt schwierig mit mir... ;)
karmaqueen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2014, 16:58   #118
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Existenzgündungsplan mit Findungsmaßnahme abbügeln, was soll das??

Zitat von karmaqueen Beitrag anzeigen
Es sei halt schwierig mit mir... ;)
Solange Du Dich gut vorbereitest und mit denen nicht alleine bist. Schließlich können sie doch nicht aus ihrer Haut und müssen Dir unbedingt klarmachen, was sie gerne täten, wenn Du es Dir gefallen ließest.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abbügeln, existenzgündungsplan, findungsmaßnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Soll ich, oder soll ich nicht?Die lieben Heizkosten trappertoni ALG II 19 04.05.2013 12:20
EGV -- Was soll ich tun ? Heidi1966 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 29 18.10.2010 19:06
Das hat doch Methode! (Soll ich oder soll ich nicht ...) Catsy ALG II 3 08.10.2008 18:28
Was Soll Das ??!! lordknut ALG II 4 28.10.2007 05:37
ICH soll Ein-Euro-Job vaschneekloth Ein Euro Job / Mini Job 46 21.07.2007 23:58


Es ist jetzt 21:24 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland