Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anfänger braucht mal bitte Infos

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2013, 21:38   #51
Inkognito
 
Registriert seit: 21.08.2013
Beiträge: 22
Inkognito
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Klar ist die Ausübung von Berufen an Zulassungsvoraussetzungen geknüft.

Es ging ja jetzt darum, dass auch artverwandte Berufe mit in die Vermittlungsbemühungen einbezogen werden können. Und im Umkehrschluss dann auch die Kostenerstattung möglich gemacht werden sollte, wenn du dafür VVs erhälst.

Und das Beispiel was du angeführt hast, kommt wohl daher, dass man dich auch alternativ als Auslieferungsfahrer (Jobfamilie / artverwandt) führt. Sonst würdest du keine Stellen im Paketdienst erhalten. Ist aber zulässig.

Ich verstehe aber deine Kritik am System. Anstatt Qualität geht es hier nach Masse (Anzahl der Stellen). Aber auch mit weniger VVs die dafür zielgerichtet und passgenau sind, kann Arbeitslosigkeit zeitnah beendet werden. Das sollte man nicht von der Anzahl der unterbreiteten Stellen abhängig machen.
Inkognito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 21:50   #52
elolein
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.08.2013
Beiträge: 441
elolein Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Zitat von Inkognito Beitrag anzeigen
Ich verstehe aber deine Kritik am System. Anstatt Qualität geht es hier nach Masse (Anzahl der Stellen). Aber auch mit weniger VVs die dafür zielgerichtet und passgenau sind, kann Arbeitslosigkeit zeitnah beendet werden. Das sollte man nicht von der Anzahl der unterbreiteten Stellen abhängig machen.

ich gehe sogar soweit zu sagen das die mich mit Ihren VV sogar behindern bei meiner Jobsuche !!!!
- Der Zeitaufwand dafür---
- Die Kosten dafür... wodurch mir jetzt Ende des Monates in der Tat das Geld fehlt für RICHTIGE Bewernungen, zumal ich ja heute auch mal eben NEUN neue VV bekomen habe.. wo KEINER als berufskraftfahrer dabei ist... nicht mal annähernd
- Der Zeitaufwand der drauf geht um sich mit SGBIII usw. auseianderzusetzen
usw. usw

Also DIE behindern mich tatsächlich dabei meine VERSICHERUNGSansprüche zu beenden.. anstatt mir zu helfen.
Mal davon abgesehen das es dem Steuerzahler weitaus weniger Geld kosten (wohl sogar nur einen Bruchteil der momentanen Kosten) würde wenn die effektive Arbeit bei der AfA nen höheren Stellenwqert hätte als nur zu verwalten und Zielvorgaben für die Statistik zu erfüllen... und sei es mit Sinnlosmasnahmen
elolein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 22:07   #53
kljfoai->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 216
kljfoai
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Nicht dass sie auf die Idee kommen deine Leistungen einzustellen, weil du an VVs nicht mehr interessiert bist.....

Arbeitslose verwalten sieht anders aus...

Gibt es beim ALG 1 eigentlich so etwas wie akteneinsicht? Wäre evtl. interessant, was man bei dir böses reingeschrieben hat (durch SB Kollegen vom ex Arbeitgeber?)....
kljfoai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 22:13   #54
Inkognito
 
Registriert seit: 21.08.2013
Beiträge: 22
Inkognito
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Zitat von elolein Beitrag anzeigen
Kann ich das irgendwo nachlesen ?
Weil... berufschutz gibbet doch eigentlich nicht
Da gibt es jetzt keinen rechtlichen Text zu.

Die AA hat aber ein Leitkonzept für die Vermittlung was sehr interessant ist.

Ein vermittlungsrelevanter Handlungsbedarf ist z.B. mit Blick auf den Zielberuf maßgebend. Ich weiß jetzt nicht, zu welchem Profil du zugeordnet wurdest. Frag doch einfach mal deinen Berater nach deinem Profiling. Solltest du keinen Handlungsbedarf haben (Hemmnisse welche die Arbeitsaufnahme erschwerden) dann ist dein Profiling ein Marktprofil. Die einzige Strategie, welche vom Berater dann festgelegt wird, ist reine Vermittlung.

Aber was ich damit zeigen wollte ist, dass alles was im Profiling festgelegt wird, sich immer am Zielberuf orientieren muss. Demnach sollten sich die Vermittlungsbemühungen immer am Zielberuf orientieren.
Inkognito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 22:20   #55
Inkognito
 
Registriert seit: 21.08.2013
Beiträge: 22
Inkognito
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Zitat von kljfoai Beitrag anzeigen
Nicht dass sie auf die Idee kommen deine Leistungen einzustellen, weil du an VVs nicht mehr interessiert bist.....

Arbeitslose verwalten sieht anders aus...

Gibt es beim ALG 1 eigentlich so etwas wie akteneinsicht? Wäre evtl. interessant, was man bei dir böses reingeschrieben hat (durch SB Kollegen vom ex Arbeitgeber?)....
Damit Leistungen komplett eingestellt werden, müssen erstmal handfeste Anhaltspunkte vorliegen, dass keine Verfügbarkeit mehr vorliegt.

Wobei der Gesetzgeber bei VVs keinen Spaß versteht.
1. Sperrzeit VV 3 Wochen
2. Sperrzeit VV 6 Wochen
3. Sperrzet VV immer wieder 12 Wochen

Ab 21 Wochen Sperrzeiten Anspruch ALG gestrichen.

Akteneinsicht geht meiner Meinung nach nach Antragstellung.
Sofern man da wirklich Negativkennzeichnungen finden sollte, ist das unzulässig. Allein schon Diagnosen dürfen gesetzlich gar nicht dokumentiert werden.
Inkognito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 23:09   #56
elolein
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.08.2013
Beiträge: 441
elolein Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Zitat von kljfoai Beitrag anzeigen
Gibt es beim ALG 1 eigentlich so etwas wie akteneinsicht? Wäre evtl. interessant, was man bei dir böses reingeschrieben hat (durch SB Kollegen vom ex Arbeitgeber?)....
Yup--- da geht meine Vermutung auch hin, zumal EX Ag von AfA angeschrieben wurde wegen Forderungen die ich noch habe und die er zurückhalten muss da AfA evnt. Ansprüche geltend machen kann usw.
Der also weiss das ich ALGI beziehe

Akteneinsicht ist 100% auch bei ALGI möglich-
Aber ich warte jetzt mal bis nächsten Mittwoch... hab da sowieso Termin beim Anwalt und werde das Thema dann mit dem mal besprechen
elolein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 23:30   #57
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.783
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Zitat von elolein Beitrag anzeigen
Mit Bewilligungsbewscheid meinst du wegen den bewerbungskoten? ja, hab ich
Nein, deinen ganz normalen Bewilligungsbescheid, das du ALG bekommst.

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Zitat von swavolt
Nichtbewerben brauchst du dich nur bei Stellen wo du eine Qualifikation nicht hast.
@swavolt in welchem § steht das was du hier verbreitest?

Dieses Zitat ist dummes Zeug.

Auf einen VV mit Rechtsfolgenbelehrung muss man sich bewerben.
Nein, jetzt erzählst du dummes Zeug.
Wenn in dem VV steht Führerschein wird gebraucht oder man muss ausgebildeter Industriekaufmann sein und man hat diese Qualifikation nicht, dann brauchst man sich nicht zu bewerben - Rechtsfolgenbelehrung hin oder her.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 23:35   #58
elolein
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.08.2013
Beiträge: 441
elolein Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

ja klar hab ich Bewilligungsbescheid.

Kann man das irgendwo rechtsicher nachlesen um Argumente zu sammeln... wegen dem Bewerben ohne Quali,,, da hab ich nämlich auch ein Paar dabei...
Zum Beispiel Berechtigung für LKW-Ladekran ... hab ich net
oder Erfahrung Tankfahrzeug zwingwnd... hab ich net

Vülliger Schwachsinn sich darauf zu bewerben ... und gefordert wird "schriftlich mit allen Unterlagen" natürlich mit RFB

Okay so einiges kann SB natürlich nicht wissen.. aber dann soll sie nachfragen oder wenigstens RFB weg lassen und mich selber entscheiden lassen ob das Sinn macht oder nicht.

Das ist wie im Kindergarten wo das Fräulein einen zum Pipi machen bringt weil sie meint das man das in dem Alter nicht alleine kann

Völlige Entmündigung... und das bereits nach 1 Monat ALG I... echt wahnsinn
elolein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2013, 09:57   #59
Bananenbieger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 1.955
Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Zitat von kljfoai Beitrag anzeigen
Gibt es beim ALG 1 eigentlich so etwas wie akteneinsicht? Wäre evtl. interessant, was man bei dir böses reingeschrieben hat (durch SB Kollegen vom ex Arbeitgeber?)....
Ich würde Akteneinsicht beantragen. Dauert aber.

Wenn Du sowieso mal im Jobportal der AfA schaust, schaumal als was Du geführt bist (welchen Beruf, welche Qualifikationen usw.).
Da wird oft ein Quatsch hineingeschrieben. Die führen Dich bestimmt nur als Helfer.
Wenn Du da nichts ändern kannst, die SB schriftlich auffordern dies zutun.



Bei den VVs mache ich mir keine großen Gedanken mehr.
2 min den VV anschauen. 2 Tage liegen lassen und dann 5min eine Bewerbung machen. Vorlagen sind schon für diese ZAFs vorbereitet. In jeden Textbearbeitungsprogramm kannst Du eine Vorlage kreiren.
Siehe dazu: http://www.elo-forum.org/zeitarbeit-...-vorlagen.html

Anschrifttext ändern fertig. Ich mache das mit Post-Einschreiben. Schade, das mit der Post solange dauert, bis beim Empfänger ist.

Kannst es natürlich auch anders machen. Aber ich bin jetzt schon abgebrüht.
Anfangs machte ich mir auch Gedanken darüber, über die vielen VVs.
Die Zeit für andere (gewollten) Bewerbungen blieben auf der Strecke.
Und gerade da sollte man möglichst alles recherchieren. Dauert halt min. 1 Tag. Dafür wirst Du dann mit VG und evtl. einstellung belohnt.


Mit den VVs zu ZAFs bestimmt nicht. Da wird mit Facharbeiterstellen (Lockmittel) geworben, haben aber nur Helferstellen.
Die Helferstellen werden dann so gering bezahlt, dass bei nächster Arbeitslosigkeit, weniger Arbeitslosengeld bezahlt werden muß.
Das ist u.a. die Absicht der vielen VVs.


schönen Tag
Bananenbieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2013, 10:41   #60
elolein
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.08.2013
Beiträge: 441
elolein Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Eigentlich wollte ich ja net mehr in die Jobboerse schauen .. aber

Also alleine mit Datum gestern und vorgestern wurden 13 weitere VV eingestellt .. die ich postalisch noch nicht habe

Jetzt hab ich echt innerhalb 2 Wochen mein Budget von 26߀ fürs ganze jahr verbraucht... Rekord ?????? Mal beim GinessBuch (schreibt man das so?) wegen nem Eintrag nachfragen ???

Also: bin als Berufskraftfahrer eingetragen
Habe jetzt mal ein Stellengesuch was AfA veröfentlicht hat gelöscht.
Ebenso war be "CalMe" ein Häckchen obwohl ich das beim ersten Gespräch abgelehnt hatte.
Naja.. ist eh ne Handynummer die die haben die leider NIE erreichbar ist
elolein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2013, 14:27   #61
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Dein Bewerberprofil kannst du doch auf anonym veröffentlichen ändern lassen.

Und eben zur Kontaktaufnahme nur deine Anschrift zur Verfügung stellen. Telefonnummer ist eine freiwillige Angabe.

Stelle einen Antrag zur Löschung deiner Telefonnummer.
Die haben dich sicher als Hilfsarbeiter erfaßt.

Und diese Callme-Funktion würde ich auch löschen lassen.

An deiner Stelle würde ich bei deiner SB vorsprechen und sagen, du hast jetzt kein Geld mehr für Bewerbungen. Sie sollen dir gefälligst einen Vorschuß für Bewerbungskosten geben.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2013, 21:47   #62
elolein
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.08.2013
Beiträge: 441
elolein Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Ich werde das nächste Woche mal bei meinem ANwalt ansprechen ... muss da eh hin.

Bewerbungskosten ... Am Miontag gebe ich da meine ganzen VV Rückmeldungen ab, Bewerbungskostenauflistung und nen Schreiben in dem ich weitere Kostenerstattung beantrage da Budget alleine schon durch die erhaltenen VV nahezu erschöüft ist

Nichmal zu meinen Fragen im Eingangsposting:
Das SB bisher immer zu Zweit vor mir sassen ... ist das normal ?
Und wie reagieren ... Beistand mitnehmen gestaltet sich schwierig für mich
elolein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2013, 10:56   #63
Fritz Fleißig
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 3.326
Fritz Fleißig Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Zitat von elolein Beitrag anzeigen
Das SB bisher immer zu Zweit vor mir sassen ... ist das normal ?
Und wie reagieren ... Beistand mitnehmen gestaltet sich schwierig für mich
Eigentlich ist das eher nicht normal. Hier würde ich an deiner Stelle gleich mal unter dem Aspekt des Datenschutzes ansetzen. Der Schutz deiner Sozialdaten muß nicht nur "nach außen" hin, also gegenüber Dritten, gewährleistet sein, sondern auch innerhalb der Behörde selbst. Es darf also nur derjenige Behördenmitarbeiter deine Sozialdaten zur Kenntnis bekommen, der dienstlich damit zu tun hat.

War also der zweite SB für die Bearbeitung deines Falles ebenfalls dienstlich zuständig oder war er der (dann ebenfalls zuständige) Vorgesetzte des ersten SB?

Reine "Mithörer", die mit deinem Fall nicht befaßt sind, brauchst du nicht zu dulden, sofern es um persönliche Dinge geht, was ja fast immer der Fall sein wird.
__

Meine Beiträge stellen nur persönliche Erfahrungen oder Meinungen dar und sind keine Rechtsberatung.
Fritz Fleißig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2013, 14:56   #64
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.783
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Anfänger braucht mal bitte Infos

Zitat von Fritz Fleißig Beitrag anzeigen
Reine "Mithörer", die mit deinem Fall nicht befaßt sind, brauchst du nicht zu dulden, sofern es um persönliche Dinge geht, was ja fast immer der Fall sein wird.
Richtig, dein SB muss dich vor dem Gespräch um Erlaubnis fragen ob der "zweite" dabei sein darf. Und auch erklären warum er da ist(Ausbildung usw).
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anfänger, infos

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine Mutter braucht bitte dringend Hilfe Kathy1975 KDU - Miete / Untermiete 43 21.07.2013 11:43
Alternative zu ADAC gesucht! Bitte um Infos! hartz36 Allgemeine Fragen 14 02.07.2013 11:02
Brauche dringend Infos/Meinungen!Bitte Lesen! Sarah2010 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 13.11.2010 22:16
Bitte beteiligen bei WDR 2,Hartz IV - Wer braucht was? wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 02.10.2010 00:53


Es ist jetzt 10:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland