Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2011, 11:04   #1
Lilie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.09.2011
Beiträge: 4
Lilie
Standard ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Hallo

ich bin aus der Elterneziet gekommen und da habe ichmich bei dem Arbeitsamt vorgestellt und wurde nach der einer Stufe berechnet.
Ich bekomme also den Regelstaz von 600 Euro ALG1.
Jetzt habe ich eine Woche wo auf Teilzeit geabreitet und habe weniger verdient wie den Regelsatz.
Für die eine Woche werde ich voraussichtilich 100 Euro bekommen, die Arbeit ist gekündigt. War aufm Arbeitsamt un dwerde Zahlung erhalten jedoch habe ich vergessen wieviel.

Wie wird den jetzt das ALG1 berechnet?
FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
Lilie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:38   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.634
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

schubs
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:43   #3
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Diese eine Woche hat keine Auswirkung, Du bekommst den zuerst errechneten Satz. Das war doch alles in engem zeitlichen Abstand?
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:44   #4
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.844
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Diese eine Woche hat keine Auswirkung, Du bekommst den zuerst errechneten Satz.
Ab welcher Zeit hat es dann eine Auswirkung auf den Betrag????
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:46   #5
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Da müsste man sich mit beschäftigen, Restanspruch, Rahmenfrist, Ausnahmeregelung, für theoretische Fällen hab ich aber keine Lust.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:47   #6
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.031
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Ab welcher Zeit hat es dann eine Auswirkung auf den Betrag????
Ab welchem Betrag. 165 euro.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:48   #7
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Ab 12 Monaten, wenn Du einen Neuanspruch erworben hast.
stummelbeinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 16:09   #8
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Da du 165 Euro nebenbei verdienen darfst, hat das rein gar keine Auswirkungen!

Die Beiträge hier, die etwas anderes sagen, kann ich nicht nachvollziehen!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 16:10   #9
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Da müsste man sich mit beschäftigen, Restanspruch, Rahmenfrist, Ausnahmeregelung, für theoretische Fällen hab ich aber keine Lust.
Dann beschäftige dich mal schnellstens, bevor du solche Antworten gibst!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 16:12   #10
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Zitat von stummelbeinchen Beitrag anzeigen
Ab 12 Monaten, wenn Du einen Neuanspruch erworben hast.
Wenn man noch einen Restanspruch hat wie in diesem Fall hat , braucht man keinen Neuanspruch...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 16:13   #11
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Zitat:
Dann beschäftige dich mal schnellstens, bevor du solche Antworten gibst!
Ich hab wirklich übersehen, dass es nur ein unter 165 Euro Job war, kann ja mal passieren.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 17:37   #12
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Wenn man noch einen Restanspruch hat wie in diesem Fall hat , braucht man keinen Neuanspruch...
@ Kiwi
Dann lies doch mal den Eingangspost! Die Teilzeittätigkeit war offensichtlich ein neuer Arbeitsvertrag (sonst wäre ja keine Kündigung notwendig). Teilzeit ist auch etwas anderes als Nebentätigkeit. Teilzeit heißt: mehr als 15 Wochenstunden, ergo kein ALG1 Anspruch mehr.

Einen neuen ALG1-Anspruch hat man erst nach Erfüllung der nächsten/neuen Rahmenfrist von mind. 12 monatiger sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung, die ja auch aus einer Teilzeitätigkeit hervorgehen kann.

165,-€-Anrechnung hat was mit Nebentätigkeit zu tun, daher hier unrelevant.

Ich bleibe bei meiner Aussage:
Der ALG1-Anspruch inkl. Höhe, wird nach 12monatiger Arbeit erneut berechnet.


P.S. Bitte-Du kannst Deine Meinung hier gern äußern, aber nimm Dir nicht das Recht die anderen Meinungen zu kommentieren und Deine Ansicht als die einzig wahre zu präsentieren. Das kann sich der Threadersteller selbst aussuchen.
stummelbeinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 18:08   #13
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.634
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG1 Berechnung nach einer Woche Arbeit??

§ 124 Rahmenfrist

(1) Die Rahmenfrist beträgt zwei Jahre und beginnt mit dem Tag vor der Erfüllung aller sonstigen Voraussetzungen für den Anspruch auf Arbeitslosengeld.
(2) Die Rahmenfrist reicht nicht in eine vorangegangene Rahmenfrist hinein, in der der Arbeitslose eine Anwartschaftszeit erfüllt hatte.
(3) In die Rahmenfrist werden Zeiten nicht eingerechnet, in denen der Arbeitslose von einem Rehabilitationsträger Übergangsgeld wegen einer berufsfördernden Maßnahme bezogen hat. In diesem Falle endet die Rahmenfrist spätestens nach fünf Jahren seit ihrem Beginn.



SGB 3 - Einzelnorm

§ 123 Anwartschaftszeit

(1) Die Anwartschaftszeit hat erfüllt, wer in der Rahmenfrist mindestens zwölf Monate in einem Versicherungspflichtverhältnis gestanden hat. Zeiten, die vor dem Tag liegen, an dem der Anspruch auf Arbeitslosengeld wegen des Eintritts einer Sperrzeit erloschen ist, dienen nicht zur Erfüllung der Anwartschaftszeit.
(2) Für Arbeitslose, die die Anwartschaftszeit nach Absatz 1 nicht erfüllen sowie darlegen und nachweisen, dass 1.sich die in der Rahmenfrist (§ 124) zurückgelegten Beschäftigungstage überwiegend aus versicherungspflichtigen Beschäftigungen ergeben, die auf nicht mehr als sechs Wochen im Voraus durch Arbeitsvertrag zeit- oder zweckbefristet sind, und
2.das in den letzten zwölf Monaten vor der Beschäftigungslosigkeit erzielte Arbeitsentgelt die zum Zeitpunkt der Anspruchsentstehung maßgebliche Bezugsgröße nach § 18 Absatz 1 des Vierten Buches nicht übersteigt,
gilt bis zum 1. August 2012, dass die Anwartschaftszeit sechs Monate beträgt. § 27 Absatz 3 Nummer 1 bleibt unberührt.


Nach einer Woche(Arbeit) wird erstmal dein alter Anspruch wiederbewilligt und Du bekommst das gleiche Geld wie vorher.

Die Anwartschaftszeit wurde nur eine Woche unterbrochen, daher erfolgt eine Weiterbewilligung.

Also bleibt der Restanspruch.

Bleibt die Frage wer hat gekündigt? Der AG und Eigenkündigung
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg1, arbeit, berechnung, woche

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG1 Berechnung nach Krankengeld Schütze ALG I 5 22.05.2011 19:49
Gekündigt nach 1 Woche Arbeit. Wann ist wohl der letzte Arb.-Tag? cosmich Job - Netzwerk 12 13.05.2011 21:12
Berechnung des befristeten Zuschlages nach Bezug von ALG1 Westzipfler ALG II 7 15.07.2010 21:52
ARGE Chef schmeißt nach einer Woche hin BinBaff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 18.04.2008 12:28
ARGE verlangt Lohnabrechnung nach einer Woche dpie ALG II 1 19.12.2007 15:22


Es ist jetzt 04:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland