Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Urlaubsentgelt bei Krankengeldbezug vor ALG1

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2011, 19:55   #1
keinezukunft->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.08.2011
Beiträge: 2
keinezukunft
Standard Urlaubsentgelt bei Krankengeldbezug vor ALG1

Hallo, ich suche bereits seit Tagen nach einer Info, aber finde keine für meinen speziellen Fall:
Ich werde in 8 Tagen von der Krankenkasse ausgesteuert. Von meinem Arbeitgeber erhalte ich vor diesem Termin eine Urlaubsabgeltung für nicht in Anspruch genommenen Urlaub. Von der Krankenkasse wurde mir bestätigt, dass dies zu keinen Nachfoderungen ihrerseits führt. Aber wie ist es mit der BA. Wenn ich in einer Woche ALG1 erhalte wird die Urlaubsabgeltung angerechnet? Das heißt, tritt hier zunächst eine Ruhenszeit ein oder hat es keine Auswirkungen auf den Bezug von ALG1. Ich würde mich freuen, wenn sich jemand in meinem speziellen Fall auskennt und mir eine Antwort sendet,
Danke
keinezukunft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 20:37   #2
Arbeitssuchend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Urlaubsentgelt bei Krankengeldbezug vor ALG1

Hallo,

ich habe mal ein bisschen recherchiert und erst mal ein paar Fragen an Dich:

1. Wann endete Dein Arbeitsverhältnis?

2. Bist Du noch immer krank geschrieben? (Dann würdest Du ALG 1 nach § 125 SGB III erhalten).

zu 1.
Die Ruhezeit schließt sich immer direkt an den Zeitpunkt der Beendigung des Arbeitsverhältnisses an.
Siehe hier
Zitat:
3. Anspruch auf Urlaubsabgeltung
Das Arbeitslosengeld ruht ebenfalls für die Zeit des abgegoltenen Urlaubs, wenn der Arbeitslose wegen Beendigung des Arbeitsverhältnisses noch eine Urlaubsabgeltung (z.B. für nicht genommenen Urlaub, der ihm zusteht) tatsächlich erhalten hat oder beanspruchen könnte (§ 143 Abs. 2 SGB III). Dieser Ruhenszeitraum schließt sich an das Ende des Arbeitsverhältnisses an.
Zum Ruhen des ALG 1 Anspruchs gibt es auch Urteile. Siehe hier:
Zitat:
Gemäß § 143 Abs. 2 Satz 2 SGB III beginnt der Ruhenszeitraum ... mit dem Ende des Arbeitsverhältnisses. Er lief parallel zum Krankengeldbezug der Arbeitnehmerin, so dass diese anschließend Anspruch auf das Arbeitslosengeld hatte.
und hier auch noch mal

Wenn also Dein Arbeitsverhältnis schon vor einiger Zeit endete, bekommst Du direkt ab dem Zeitpunkt ab dem Deine Arbeitslos-Meldung wirksam wird, ALG 1.

Grüße
Arbeitssuchend
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 22:43   #3
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.322
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: Urlaubsentgelt bei Krankengeldbezug vor ALG1

Hallo keinezukunft,

Zitat:
Von meinem Arbeitgeber erhalte ich vor diesem Termin eine Urlaubsabgeltung für nicht in Anspruch genommenen Urlaub.
Aus welchem Grund zahlt der Arbeitgeber denn diese U-Abgeltung jetzt aus, besteht das Arbeitsverhältnis "ruhend" weiter (auch während ALG nach § 125) dann bleibt der Urlaubsanspruch doch weiter bestehen.

Es gibt in diesem Falle eigentlich aktuell keinen Grund für eine U-Abgeltung.

Falls das Arbeitsverhältnis zeitgleich (durch Kündigung) endet gilt

§ 143 SGB III*Ruhen des Anspruchs bei Arbeitsentgelt und Urlaubsabgeltung

allerdings könntest du ja wegen AU aktuell gar keinen Urlaub in Anspruch nehmen, dazu gibt es wohl einen "fachlichen Hinweis", dass eine Anrechnung in diesem Falle nicht erfolgen darf, ob sich die AfA daran halten wird kann ich dir nicht versprechen.

Wenn die Zahlung allerdings noch VOR dem Beginn deines ALG-Anspruches (wegen der Aussteuerung) erfolgt, hat das die AfA NICHT zu interessieren, denn du KANNST ja wegen der AU deinen Urlaub NICHT in Anspruch nehmen.

Für mich ist im Moment nicht nachvollziehbar WARUM es überhaupt eine Urlaubsabgeltung geben wird/soll, die Aussteuerung beendet ja dein Arbeitsverhältnis nicht.

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 14:22   #4
keinezukunft->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2011
Beiträge: 2
keinezukunft
Standard AW: Urlaubsentgelt bei Krankengeldbezug vor ALG1

Hallo Arbeitssuchend und Doppeloma,
ich habe einen Tag vor der Aussteuerung von meinem AG die Urlaubsabgeltung erhalten, für 53 Tage. Ich habe es nun so verstanden, dass ich nunmehr 53 Tage kein ALG1 erhalten kann, weil der Anspruch ruht, jedoch nur, wenn mich der MD für arbeitsfähig erklärt. Im anderen Fall werde ich EMR beantragen müssen. Mal sehen, wie das weitergeht auf dem AA. Vielen Dank
keinezukunft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2012, 23:54   #5
sonne26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 278
sonne26 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Urlaubsentgelt bei Krankengeldbezug vor ALG1

Hallo Doppeloma,

ich habe eine Text Passage von dir hier gelesen. Hoffentlich habe ich das jetzt richtig gemacht, mit dem Zitat

Es betrifft immer noch mein Thema Kein Land in Sicht.....
Ich muss Donnerstag zur Afa, es betrifft nun die Abgabe des Alg 1
Antrag.
Mein Bekannter ist immer noch AU und weiterhin stationär.
Ihm stehen noch Urlaubsabeltung von 29 Tagen zu, die er noch nicht geldlich erhalten hat.
Hier habe ich in deinem Text gelesen: Weißt du wo es den "fachlichen Hinweis" zu lesen gibt??

Nette Grüße
Sonne26


Das war von dir Doppeloma:

allerdings könntest du ja wegen AU aktuell gar keinen Urlaub in Anspruch nehmen, dazu gibt es wohl einen "fachlichen Hinweis", dass eine Anrechnung in diesem Falle nicht erfolgen darf, ob sich die AfA daran halten wird kann ich dir nicht versprechen.

Habe Zitat wieder falsch gemacht :-(
__


sonne26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2012, 01:42   #6
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.322
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: Urlaubsentgelt bei Krankengeldbezug vor ALG1

Hallo Sonne,

Zitat:
allerdings könntest du ja wegen AU aktuell gar keinen Urlaub in Anspruch nehmen, dazu gibt es wohl einen "fachlichen Hinweis", dass eine Anrechnung in diesem Falle nicht erfolgen darf, ob sich die AfA daran halten wird kann ich dir nicht versprechen.
kann ich dir im Moment gar nicht so richtig weiterhelfen, dieses Thema hier ist von August 2011...inzwischen stimmen ja nicht mal mehr die §§ aus dem SGB III, weil das ja im April 2012 alles umgemodelt wurde.

Ob der erwähnte "fachliche Hinweis" aktuell noch gültig ist, weiß ich auch nicht, das hatte ich damals mal rausgesucht und eher zufällig gefunden ...aber ich weiß nicht mehr wo genau...

Es wäre mit Sicherheit BESSER, wenn dein Bekannter endlich wieder Krankengeld bekäme (da spielt das keine Rolle), das ist doch so kein rechtmäßiger Zustand, der ist stationär untergebracht, "weil er mit sich und der Welt nicht mehr klar kommt" und die KK behauptet ER SEI GESUND und bekommt kein Krankengeld.

Hast du dich mal direkt an das Bundesversicherungs-Amt gewandt und dort mal auf diesen Fall aufmerksam gemacht , ich KANN das Alles langsam nicht mehr begreifen, du hast meine VOLLE Bewunderung für deine Unterstützung.

Liebe Grüße von der Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2012, 13:02   #7
sonne26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 278
sonne26 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Urlaubsentgelt bei Krankengeldbezug vor ALG1

Hallo Doppeloma,

danke dir für einen weiteren Tipp. Bundesversicherungsamt
Das wusste ich noch nicht, dass ich mich mit dem Fall, auch dorthin wenden kann.

Hatte letzte Nacht auch nach dem fachlichen Hinweis gesucht und nichts gefunden.

Sende dir eine Umarmung.

Liebe Grüße
Sonne26
__


sonne26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2012, 16:04   #8
Machts Sinn
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.10.2010
Beiträge: 1.427
Machts Sinn Machts Sinn Machts Sinn Machts Sinn Machts Sinn Machts Sinn Machts Sinn
Standard AW: Urlaubsentgelt bei Krankengeldbezug vor ALG1

Das Bundesversicherungsamt hat bei der AOK keine Zuständigkeit.

Zuständige Aufsichtsbehörde
Hessisches Sozialministerium
Dostojewskistraße 4
65187 Wiesbaden

Gruß!
Machts Sinn
Machts Sinn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg1, krankengeldbezug, urlaubsentgelt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Werden nach Krankengeldbezug die "Karten neu gemischt" beim ALG1? chromsucht ALG I 3 27.05.2010 19:40
Urlaubsentgelt retten, aber wie?! panjabi ALG I 7 25.01.2010 19:51
Befristeter Zuschlag nach Krankengeldbezug? Mersault78 ALG II 4 28.09.2009 15:13
Krankengeldbezug majosu Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 28.11.2008 19:41
ALG1 nach Krankengeldbezug avalon ALG I 5 12.07.2007 16:18


Es ist jetzt 13:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland