Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> SB mit zum Vorstellungsgespräch

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2011, 15:26   #1
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard SB mit zum Vorstellungsgespräch

Ist es denn wirklich erlaubt, dass der SB von der Agentur für Arbeit oder vom Jobcenter mit dem Bewerber am Vorstellungsgespräch teilnimmt.

Kann man sich nicht dagegen wehren, sich auf ein Gesetz berufen???
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 15:32   #2
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Ist es denn wirklich erlaubt, dass der SB von der Agentur für Arbeit oder vom Jobcenter mit dem Bewerber am Vorstellungsgespräch teilnimmt.

Kann man sich nicht dagegen wehren, sich auf ein Gesetz berufen???
^
ist erlaubt wenn du es zuläst
grundlage ist die handlungsfreiheit im 1GG 2abs
und solang die nicht vom gericht eingeschränkt oder kommplett enmündigt worden bist

entscheidest du wer mit dabei ist beim vorstellungsgespräch und nicht der SB oder das SGB
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 15:38   #3
Lilastern
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
^
ist erlaubt wenn du es zuläst
grundlage ist die handlungsfreiheit im 1GG 2abs
und solang die nicht vom gericht eingeschränkt oder kommplett enmündigt worden bist

entscheidest du wer mit dabei ist beim vorstellungsgespräch und nicht der SB oder das SGB
Aber wenn der SB nicht locker lässt, und besteht dass er daran teilnimmt.

Wie gehe ich dann weiter vor? Kann ich mich da an den Teamleiter wenden????
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 15:47   #4
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Aber wenn der SB nicht locker lässt, und besteht dass er daran teilnimmt.

Wie gehe ich dann weiter vor? Kann ich mich da an den Teamleiter wenden????

der soll dir die gesetzliche grundlage dazu nennen
und den § dazu
der besagt das der SB das recht hat bei gesprächen bei dritte oder arbeitgebern anwesend zu sein

und das alles bitte im SGB

drauf hinweisen
solang ich nicht vom gericht entmündigt worden bin
entscheide ich was sache ist

sollte der mit sanktionen drohen
ist das ein schwerer eingriff in meine grundrechte

sicher kannst du dich am teamleiter dich dran wenden
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 15:52   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.652
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Hallo Lilastern, nee vergiß deine Frage!!!

Du bist selbstständig und wie früher dazu gesagt wurde nicht entmündigt!

Kein SB usw. kann dich dazu zwingen!

Also alleine dieser Gedankengang, frage wie kommst du auf sowas?

Selbst ein Betreuer kann nicht lassen und tun was er lustig ist, er hat sich

an die Bestellurkunde vom Gericht zu halten!

Ein Gespräch in dieser Richtung, da kann man nur aufstehen und gehen,

also nie alleine zum Gespräch!

Dennoch bleibt bei mir die Frage woher dieser Gedanke?

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 15:58   #6
[HartzFear]
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 386
[HartzFear] [HartzFear]
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Das sollte grundsätzlich abgeleht werden, weil es dafür keinen Grund gibt. Oder ist der SB Dein gerichtlich bestimmter Vormund? Beim Termin den SB vom Gespräch ausschließen. Wenn er Deiner Forderung nicht nachkommt, den Arbeitgeber bitten das Hausrecht durchzusetzen. Kommt Polizei, könntest du noch einen drauflegen wegen Belästigung, Stalking und hättest noch einen eindeutigen Nachweis. Das Gespräch solange nicht beginnen. Vielleicht dafür sorgen, dass jemand dabei ist, der bezeugen kann, daß dein SB dich verfolgt. Dieser jemand muss ja nicht mit beim Vorstellungsgespräch anwesend sein. Dein SB arbeitet mit seinem unprofessionellen Verhalten aktiv daran mit, daß es nicht zu einer Arbeitsaufnahme kommt. Wäre ein Grund deinen SB zu sanktionieren Welcher Arbeitgeber stellt schon einen Mitarbeiter an, der mit seinem SB zu Vorstellungsgespräch kommt?
__

[HartzFear]

"Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen." Theodor W. Adorno

****AchenerInnen aufgepasst! Werdet Mitglied im ultimative Netzwerk IG Aachen, um eure Erfahrungen austuschauen und euch zu informieren.****
[HartzFear] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 16:03   #7
Pünktchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 326
Pünktchen Pünktchen
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Das ist doch wohl ein Witz! Lilastern, ich gehe davon aus, daß Du ein volljähriger und voll zurechnungsfähiger Mensch bist - also WOZU brauchst Du einen SB bei einem Vorstellungsgespräch?

Wenn der Personalchef so furchtbar ist, daß Du Unterstützung brauchst, was willst/sollst Du bei so einer Firma?

Wenn Du so unsicher/schüchtern usw. bist, daß Du "seelischen Beistand" brauchst, ist so eine Stelle dann angemessen für Dich?

Oder glaubt man etwa, Du würdest Dich bei einem Vorstellungsgespräch extra dämlich anstellen, um ja nicht eingestellt zu werden, weil Du ja faul, abzockerisch und ein Sozialschmarotzer bist?

Wozu all die Bewerbungstrainings, wenn so eine Kontrollette dann mitkommt?
Pünktchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 16:03   #8
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Zitat von [HartzFear] Beitrag anzeigen
Welcher Arbeitgeber stellt schon einen Mitarbeiter an, der mit seinem SB zu Vorstellungsgespräch kommt?
ZAF scheuen vor keiner Niederträchtigkeit zurück, um jemand in eine unbeliebte, unterbezahlte Tätigkeit zu pressen.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 16:09   #9
[HartzFear]
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 386
[HartzFear] [HartzFear]
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
ZAF scheuen vor keiner Niederträchtigkeit zurück, um jemand in eine unbeliebte, unterbezahlte Tätigkeit zu pressen.
Die hatte ich total vergessen (verdrängt) Bei einer ZAF ist es wie bei einer ARGE. "Nichts ist unmöglich". ZAFs sind allgemein bekannt als ein Auffangbecken für (weg)rationalisierte Arbeitsvermittler, FM und SB. Hier wäre dann entsprechend zu verfahren.
__

[HartzFear]

"Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen." Theodor W. Adorno

****AchenerInnen aufgepasst! Werdet Mitglied im ultimative Netzwerk IG Aachen, um eure Erfahrungen austuschauen und euch zu informieren.****
[HartzFear] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 16:15   #10
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Also alleine dieser Gedankengang, frage wie kommst du auf sowas?


berliner projegt
das macht ihm angst denk ich mal
und das zurecht

die testen ja das der SB mit dabei sein soll bei terminen mit einen AG

und jeder weiss mit was für rechtswridrigen dingen die rumwerfen

find diese fragestellung nicht unberechtig von ihm
damit sollte man sich schon befassen

jeder hier ist davon betroffen
erstmal die menschen in berlin

wenns erfolgreich ist dann bundesweit
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 18:36   #11
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Irgendwie hab ich heute genau das in einem Thread gelesen, dass die SB mit zu einem Vorstellungsgespräch geht. Soll wohl z.B. in Berlin so geplant sein.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 18:46   #12
Lilastern
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
Also alleine dieser Gedankengang, frage wie kommst du auf sowas?


berliner projegt
das macht ihm angst denk ich mal
und das zurecht

die testen ja das der SB mit dabei sein soll bei terminen mit einen AG

und jeder weiss mit was für rechtswridrigen dingen die rumwerfen

find diese fragestellung nicht unberechtig von ihm
damit sollte man sich schon befassen

jeder hier ist davon betroffen
erstmal die menschen in berlin

wenns erfolgreich ist dann bundesweit
Ich frage, weil es hier immer wieder in Treads auftaucht. Wie gesagt, zutrauen würde ich denen alles.

Auf ZAF wollte ich hinaus.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 18:48   #13
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.652
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB mit zum Vorstellungsgespräch

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Irgendwie hab ich heute genau das in einem Thread gelesen, dass die SB mit zu einem Vorstellungsgespräch geht. Soll wohl z.B. in Berlin so geplant sein.
Genau Gelibeh, das Thema tauchte schon 2008 hier im Forum
auf, also nicht ganz neu!

http://www.elo-forum.org/job-netzwer...-rechtens.html

Bleibt die Frage auf welcher Grundlage?

Und das die ganze Sache ein gesundes Fundament hat bzw.
ausbaufähig ist, da darf man mehr als zweifeln!

Gruss Sepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
vorstellungsgespräch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorstellungsgespräch hummel22 Job - Netzwerk 6 21.01.2011 17:58
Vorstellungsgespräch Turbo63815 Allgemeine Fragen 2 30.06.2010 16:55
Vorstellungsgespräch andre85 Allgemeine Fragen 2 08.04.2010 07:42
Vorstellungsgespräch Laila85 Allgemeine Fragen 10 10.07.2007 19:42
Vorstellungsgespräch Zwergenmama Allgemeine Fragen 8 19.08.2006 21:46


Es ist jetzt 19:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland