Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Eingliederungsvereinbarung

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.06.2011, 22:21   #1
Argerundgang->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 7
Argerundgang
Unglücklich Eingliederungsvereinbarung

Hallo alle zusammen,
jetzt brauche ich auch mal hilfe!
Ich habe mich nach der Elternzeit 19.4.2011 verspätet wegen Urlaub bei der Arge am 27.4.11 arbeitslos gemeldet für 15 Std.(Kind 3 Tage in Kiga)
Antrag auf ALG II? wurde wegen mangelnder Verfügbarkeit (Pendelzeit) abgelehnt. (Widerspruch eingereicht!!)Jetzt Job gefunden aber erst ab 1.9.11.
Erneuter Antrag abgegeben, um die Zeit zu überbrücken(Krankenkassen,Rentenversicherung). Gilt dann erst ab 30.5.
(Eingliedrungsvereinbarung)Wie sieht nun die Versorgungslücke für mich aus ca 6 Wochen!
Wieviel Verlust habe ich in der RV und der KK. Heute ALG bewilligt.
Wer kann helfen??
Vielen Dank
Argerundgang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 22:35   #2
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Dein Antrag sollte ab 27.4. laufen, dem Tag, an dem Du dich dort gemeldet hast.

Eventuell hat man Dich rechtswidrig nicht richtig beraten u. informiert.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 22:47   #3
Argerundgang->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 7
Argerundgang
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Danke,
habe leider diesen Vertrag schon unterschrieben, was für möglichkeiten bleiben mir? Der SB hat den 30.5. genannt, sonst müßte er mir Stellenangebote schicken, obwohl ich schon einen Job gefunden habe. D.h. wenn ich frühestens ab 1.7. ein Angebot folgen muß, müßte ich noch während der Probezeit wieder kündigen, was´fürn schmarrn!! Kann ich den SB anrufen und den Vertag erneuern lassen?
Argerundgang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 22:54   #4
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Zitat von Argerundgang Beitrag anzeigen
Danke,
habe leider diesen Vertrag schon unterschrieben, was für möglichkeiten bleiben mir? Der SB hat den 30.5. genannt, sonst müßte er mir Stellenangebote schicken, obwohl ich schon einen Job gefunden habe. D.h. wenn ich frühestens ab 1.7. ein Angebot folgen muß, müßte ich noch während der Probezeit wieder kündigen, was´fürn schmarrn!! Kann ich den SB anrufen und den Vertag erneuern lassen?
Frage:

Hast Du für die Tätigkeit ab 1.9. schon einen Arbeitsvertrag bekommen?
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 23:03   #5
Argerundgang->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 7
Argerundgang
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Ja, alles auch schon unterschrieben, in Kopie heute mit zur Arge.
Argerundgang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 23:07   #6
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Zitat von Argerundgang Beitrag anzeigen
D.h. wenn ich frühestens ab 1.7. ein Angebot folgen muß, müßte ich noch während der Probezeit wieder kündigen,
Ein Angebot schicken heißt ja nicht, daß man Dich auch einstellt.

Ich nehme also an, daß Du ab 1.9. einen unterschriebenen AV hast.

Da würde ich mir über die 2 Monate u. soundsoviel Tage bis dahin keine großen Gedanken machen.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 23:20   #7
Argerundgang->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 7
Argerundgang
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Wegen der paar Wochen mache ich mir keine Gedanken.
Was mich beschäftigt, ist, was ist mit der Rentenversichung vom 20.4.bis 30.5.2011? Da wurden keine Leistungen gezahlt, wieviel Punkteverlust habe ich??
Da mich das Arbeitsamt erst aufgenommen, gelöscht, neuer Termin, wieder gelöscht hat(Mangelnde Verfügbarkeit!) ist diese Lücke entstanden, da die Arge wohl nur Termine im 14täg. Takt vergibt !!
Habe grade bei Wiki gelesen, das es für diesen Eingl.vertrag kein widerruf gibt. Und nu?? Alles stehen lassen, oder wirklich auf den 27.4. bestehen??
War noch nie Arbeitslos und möchte das auch nie wieder sein, denn das ist alles sehr sehr schwierig...
Argerundgang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 23:27   #8
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Die fehlende RV für gut einen Monat macht fast nichts aus.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 23:38   #9
Argerundgang->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 7
Argerundgang
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Dass wäre schon schön aber was mach ich, wenn die RV einen
Nachweis über die Zeit haben möchte, reichen dann die verschiedenen Schreiben über die Verzögerungen aus?
Und was ist mit meiner KK? Können die mich rausschmeissen, oder
sogar für die Zeit Nachforderungen stellen??
Argerundgang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 23:46   #10
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Zitat:
Antrag auf ALG II? wurde wegen mangelnder Verfügbarkeit (Pendelzeit) abgelehnt.
#

Stell den Bescheid bitte mal anonymisiert hier ein - sowas gibt es nicht! oder meinst du ALG I?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 23:52   #11
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Zitat von Argerundgang Beitrag anzeigen
Dass wäre schon schön aber was mach ich, wenn die RV einen
Nachweis über die Zeit haben möchte, reichen dann die verschiedenen Schreiben über die Verzögerungen aus?
Und was ist mit meiner KK? Können die mich rausschmeissen, oder
sogar für die Zeit Nachforderungen stellen??
Die RV interessiert nicht, ob u. wieviel regelmäßig reinkommt. Das ist nicht so wie bei der KK. Bei der KK fliegst Du u.U. ruck-zuck raus.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 23:59   #12
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Zitat von Argerundgang Beitrag anzeigen
Dass wäre schon schön aber was mach ich, wenn die RV einen
Nachweis über die Zeit haben möchte, reichen dann die verschiedenen Schreiben über die Verzögerungen aus?

Von der RV kommt keine Nachfrage, im Versicherungsverlauf entsteht 'lediglich' eine Lücke.

Und was ist mit meiner KK? Können die mich rausschmeissen, oder
sogar für die Zeit Nachforderungen stellen??
Jawoll, und zwar in Höhe der Mindestbeiträge für die 'freiwillige' Kranken- und Pflegeversicherung. Pro Monat kostet das rund 150 Euro.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 00:01   #13
Argerundgang->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 7
Argerundgang
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Sorry, habe noch mal nachgesehen, es geht hier um ALG I,
welches 1x abgelehnt wurde, heute aber beim erneuten Antrag angenommen wurde. Aber nur nach der Bestätigung, das die Kinderbetreung für Montag und Di. gesichert ist, da die Kita z.ZT. nur auf 3 Tage gesichert ist ( Das Kind war bei Anmeldung erst 2)
UND nach Unterschrift der EGV.
Leider verfüge ich nicht über einen Scanner o.ä.
Argerundgang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 00:11   #14
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Die RV interessiert nicht, ob u. wieviel regelmäßig reinkommt. Das ist nicht so wie bei der KK. Bei der KK fliegst Du u.U. ruck-zuck raus.
Seit es die gesetzl. Versicherungspflicht für alle gibt, ist ein Rausschmiss für die KK nicht mehr so einfach zu realisieren. ; )

Leider wird bei einem Beitragsrückstand aber nur noch Notfallversorgung gewährt.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 00:15   #15
Argerundgang->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 7
Argerundgang
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Puh, 150 Euro ist viel.
Lt SB bin ich nach der Elternzeit noch 4 Wochen zusätzlich versichert gewesen, d.h.
4 Wochen nach dem 20.4 wäre der 17.5. also dann nur knapp 2 Wochen,oder berechnen die nur Monate??
Argerundgang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 00:15   #16
emil1959
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 357
emil1959 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Zitat von gerda52 Beitrag anzeigen
Seit es die gesetzl. Versicherungspflicht für alle gibt, ist ein Rausschmiss für die KK nicht mehr so einfach zu realisieren. ; )

Leider wird bei einem Beitragsrückstand aber nur noch Notfallversorgung gewährt.

Die GKV ist doch sowieso nur noch eine Notfallversorgung wenn die Kohle nicht reicht !
emil1959 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 00:32   #17
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eingliederungsvereinbarung

Zitat von gerda52 Beitrag anzeigen
Seit es die gesetzl. Versicherungspflicht für alle gibt, ist ein Rausschmiss für die KK nicht mehr so einfach zu realisieren. ; )

Leider wird bei einem Beitragsrückstand aber nur noch Notfallversorgung gewährt.
Okay, Gerda. Mir ging es in der Hauptsache darum, daß es mit der KK nicht so einfach ist wie mit der RV, wenn da mal Beitragszahlungen fehlen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
eingliederungsvereinbarung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VA Eingliederungsvereinbarung Puppopoechen13 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 8 26.03.2011 00:01
Eingliederungsvereinbarung religious ALG II 0 26.08.2010 13:52
Eingliederungsvereinbarung cameronxxx U 25 3 16.05.2009 00:25
Eingliederungsvereinbarung Jean r-d Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 4 29.03.2007 21:03
Eingliederungsvereinbarung Jean r-d Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 1 26.03.2007 22:34


Es ist jetzt 08:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland