Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  13
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2011, 12:08   #1
ksenia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 9
ksenia
Frage Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Hallo an alle!!
war schon lange nicht da, nun ist die Zeit gekommen, das ich wieder mal die Frage habe.

Mein Mann arbeitet Vollzeit in 3-Schichtarbeit, verdient ordentlich Geld, sodass unsere Familie keinerlei Zuschüsse vom Staat hat.
aber! Seine Verträge werden immer nun für gewisse Zeit verlängert, das heisst, er soll sich ständich beim AA melden, was er natürlich auch tut. nun wäre es kein Problem, doch beim letzten Anmelden müsse er so viel Papierkramm ausfüllen, um sich um eventuelle Weiterbildungen zu Hause, quasi gesagt Bewerbungschulungen usw zu informieren und zugleich hat ihm sein Berater eine Vereinbarung in die Hand gesteckt, in welcher steht, das er verplichtet ist zu verschiedenen Massnahmen oder Betribspraktikums, die vom AA angeboten sind, zu erscheinen und auch gleich sich 8 mal pro Monat bewerben... wo ist der Sinn für alles?
Solche Bedinungen sind für Erwebslöse, die auch natürlich dazu Zeit haben, was mein Mann überhaupt nicht hat.

Wer kann das alles erklären und wie kann er sich von diesem allem wehren?

ich danke voraus!
ksenia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:23   #2
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Hoffentlich hat er die Vereinbarung nicht unterschrieben!

Befristet ist doch heute fast alles.

Bei einem Vollzeitjob bewerben. Dem würde ich heftigst widersprechen...
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:31   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.634
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Hallo Ksenia, das ist der ganz normale Berhördenwahsinn!

Bei einem 3- Schichtsystem überhaupt nicht durchführbar!

Ich hoffe dein Mann hat nix unterschrieben.

Ein Sinn darin sehe ich in moment auch nicht, sein Job geht vor!

Da kann er nicht an irgendwelche Maßnahmen teilnehmen.

Hier noch ein Link falls du diesen noch nicht gelesen hast!

http://www.elo-forum.org/eingliederu...en-sollte.html

Befristeter Arbeitsvertrag Befristung Arbeitsrecht Rechtsanwalt

Das ist auch eine Pflicht vom AFA

§ 37 SGB III Potenzialanalyse und Eingliederungsvereinbarung

§ 37 Potenzialanalyse und Eingliederungsvereinbarung

Da dein Mann keine Leistung bezieht, soll es ihm zur Zeit nicht stören.

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:40   #4
ksenia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 9
ksenia
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

danke für schnelle Antworten!!!

leider war mein Mann beim AA allein, und konte das wortlich nicht Absagen;
hat das unterschriebendeswegen haben wir wir zu Hause ständig nur Streit und Ärger.

habe grade hier etwas gefunden
Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Ich habe diesen Fragebogen bei einer Gruppeinformationsveranstaltung vom Arbeitsamt bekommen.

Unterschrieben habe ich nichts.

Könnte dies eine EV sein?

Oder wurde man da nur über seine Pflichten darauf hingewiesen.
das musste er auch ausfüllen.

macht Arbeit noch frei??? nein,


wie und was können wir in der Situation tun?????
ksenia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:47   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.634
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Ach Ksenia, ruhe bewahren, noch hat dein Mann einen Job und in der Zeit

kann das AFA erstmal garnix!

Gehen wir mal von dem Fall aus das der Vertrag wieder verlängert wird,
Frage wie lange läuft so ein Vertrag und dann wäre das was dein Mann
unterschrieben hat hinfällig!

Auch bei einem Eingliederungsvertrag gilt ein 1/2 Jahr bzw. erledigt sich,
wenn weiterhin eine Tätigkeit.

Nun schau mal nach dem Vertrag und der EGV, Zeitraum!

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:48   #6
gurkenaugust
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Was bedeutet "für eine gewisse Zeit verlängerte Verträge" genau? Wann läuft sein derzeitiger Vertrag aus?

Dein Mann ist verpflichtet, sich spätestens drei Monate vor Auslaufen eines Zeitvertrages arbeitssuchend zu melden, nicht eher. Das ist unabhängig davon, ob ihm eine Verlängerung in Aussicht gestellt wurde, solange der Vertrag nicht unterzeichnet wurde.

Als Arbeitssuchender hat er zwar grundsätzlich die Pflicht, sich nach einer neuen Stelle umzuschauen, aber das steht alles unter dem Vorbehalt der Zumutbarkeit. Da sein Arbeitsvertrag ja noch läuft, hat dessen Erfüllung absoluten Vorrang vor allen Terminen oder Veranstaltungen der Arbeitsagentur.

Die Unterschrift unter so eine Unsinns-EGV war ein Fehler. Stell die mal bitte in anonymsierter Form hier ein, dann kann man vielleicht Näheres sagen.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:49   #7
ksenia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 9
ksenia
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

und übrigens,
habe dann später bei telefonischer Hilfe für Arbeitslose angerufen und gefragt; was soll das Ganze- wurde mir geantwortet, dass alles rechtens ist und mein Mann soll gegen solchen Verlängerungen was tun, gegen den Konzern zu Gericht gehen....


ich musste dabei entweder lachen oder weinen.

ksenia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:54   #8
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.634
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Ja Ksenia, da steht man zwischen Baum und Borke!

Arbeit behalten und immer wieder eine Verlängerung in Kauf nehmen, aber das ist nur
bedingt richtig auch sagt der Gesetzgeber, irgendwann ist Schluss mit lustig, dann
muß ein richtiger Vertrag gemacht werden!

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:57   #9
ksenia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 9
ksenia
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Zitat von gurkenaugust Beitrag anzeigen
Was bedeutet "für eine gewisse Zeit verlängerte Verträge" genau? Wann läuft sein derzeitiger Vertrag aus?

Dein Mann ist verpflichtet, sich spätestens drei Monate vor Auslaufen eines Zeitvertrages arbeitssuchend zu melden, nicht eher. Das ist unabhängig davon, ob ihm eine Verlängerung in Aussicht gestellt wurde, solange der Vertrag nicht unterzeichnet wurde.

Als Arbeitssuchender hat er zwar grundsätzlich die Pflicht, sich nach einer neuen Stelle umzuschauen, aber das steht alles unter dem Vorbehalt der Zumutbarkeit. Da sein Arbeitsvertrag ja noch läuft, hat dessen Erfüllung absoluten Vorrang vor allen Terminen oder Veranstaltungen der Arbeitsagentur.

Die Unterschrift unter so eine Unsinns-EGV war ein Fehler. Stell die mal bitte in anonymsierter Form hier ein, dann kann man vielleicht Näheres sagen.

Verträge werden immer auf 3 oder 6 Monate verlängert.
soweit ich weis, innerhalb 2 jahre darf man 4 mal Vertrag verlängen und nachdem wird entschieden, ob man entlassen wird oder unbefristet.

dein letzter Satz habe ich nicht verstanden


und ich danke bei allen für Unterstützung!!
ksenia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:59   #10
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.634
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Was Gurkenaugust meint, die EGV ohne Namen als PDF-Datei hier in das Forum stellen, falls es dir möglich ist!

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:01   #11
ksenia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 9
ksenia
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Ja Ksenia, da steht man zwischen Baum und Borke!

Arbeit behalten und immer wieder eine Verlängerung in Kauf nehmen, aber das ist nur
bedingt richtig auch sagt der Gesetzgeber, irgendwann ist Schluss mit lustig, dann
muß ein richtiger Vertrag gemacht werden!

Gruss Seepferdchen
hoffentlich!!

aber weisst du was für eine Antwort mein Mann bekommen hat, als er sich bei der firma um Festeinstellung beworben hat?
er hat dazu keine Qualifikationen.
ja man. zeitarbeiten-ok; unbefrist- unpassend.
ich hab kein Schiemmer, was ich noch dazu sagen soll
ksenia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:05   #12
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.634
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

ich bin sprachlos, über diesen Satz der Firma!

Kinder, da kann einem der Humor vergehen!

Also den Satz muß ich erstmal setzen lassen, bin bestimmt so schnell
ohne Worte, aber hier fällt einem glatt weg erstmal nix ein!

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:05   #13
ksenia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 9
ksenia
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Ach Ksenia, ruhe bewahren, noch hat dein Mann einen Job und in der Zeit

kann das AFA erstmal garnix!

Gehen wir mal von dem Fall aus das der Vertrag wieder verlängert wird,
Frage wie lange läuft so ein Vertrag und dann wäre das was dein Mann
unterschrieben hat hinfällig!

Auch bei einem Eingliederungsvertrag gilt ein 1/2 Jahr bzw. erledigt sich,
wenn weiterhin eine Tätigkeit.

Nun schau mal nach dem Vertrag und der EGV, Zeitraum!

Gruss Seepferdchen

das AA geht davon aus bei eventuellen Leistungen von AA die Sperre einlegen.
gut gedacht, nicht war?!
ksenia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:08   #14
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.634
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

ja, du kannst ja mal hier rein schauen!

Sperrzeiten beim ALG I | Arbeitslosengeld Sperre

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:08   #15
ksenia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 9
ksenia
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Was Gurkenaugust meint, die EGV ohne Namen als PDF-Datei hier in das Forum stellen, falls es dir möglich ist!

Gruss Seepferdchen
ach so)))

das mache ich später- ok?
muss Unterlage abscannen und draufladen, da hab an dem netbook kein Anschluss. sorri)
ksenia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:11   #16
ksenia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 9
ksenia
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
ich bin sprachlos, über diesen Satz der Firma!

Kinder, da kann einem der Humor vergehen!

Also den Satz muß ich erstmal setzen lassen, bin bestimmt so schnell
ohne Worte, aber hier fällt einem glatt weg erstmal nix ein!

Gruss Seepferdchen
ich hätte gerne diese Anwort der Firma hier zitier, leider hat mein Mann die gelöscht, so emotional runter war in dem Moment(((
ksenia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:15   #17
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.634
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

kann ich verstehen, da hat man erstmal was "zu knappern"!

Wie wird eigentlich mit den Menschen umgegangen bei disen ZAF!!

Wirst du bestimmt hier im Forum auch schon gelesen haben!

Nun jetzt eine Tasse
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:17   #18
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Wie jetzt....... Netbook ohne Anschluß?

Schreibe auch gerade mit dem Netbook u. Anschlüsse hat es schon (USB).
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:24   #19
ksenia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 9
ksenia
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Wie jetzt....... Netbook ohne Anschluß?

Schreibe auch gerade mit dem Netbook u. Anschlüsse hat es schon (USB).
da hat mich jemand zum Lachen gebracht

natürlich hat mein netbook alle mögliche Anschlüsse.
der Scann und co sind aber an einem anderem Computer eingeschlossen.
)))


ja, Pausenzeit
ksenia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:25   #20
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.634
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Befristeter Vertrag= ständiges Bewerben?

ja, so ist "Reiner Zufall" immer einen flotten Spruch auf Lager!!
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
befristeter, bewerben, ständiges, vertrag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG I und II und evt. befristeter Vertrag Cosmos ALG I 2 24.03.2010 20:57
Befristeter Vertrag edler sire ALG I 11 29.09.2009 15:55
befristeter Vertrag - arbeitssuchend Meldung saebelzahnmaus ALG I 2 26.06.2009 11:50
Befristeter Vertrag majosu ALG I 4 25.07.2007 14:04
Befristeter Vertrag hmpf AfA /Jobcenter / Optionskommunen 7 26.10.2006 19:11


Es ist jetzt 04:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland