Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EILT: Unterbrechung unter 6 Wochen / Nachteile?!

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2011, 08:56   #1
babs1234->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 10
babs1234
Standard EILT: Unterbrechung unter 6 Wochen / Nachteile?!

Hallo zusammen,

ich war von mitte Dezember bis mitte Januar bei der Agentur für Arneit abegemeldet, da ich da eine Arbeit hatte. Am Telefon wurde mir gerade mitgeteilt, dass ich eigentlich einen Schrieb 6 Seiten erhalten haben sollte, in dem mein Arbeitgeber den Gehalt für diese Zeit auflisten muss und den Rest ausfüllen muss (Unterbrechung war unter 6 Wochen).

Jetzt ist meine Frage, wenn ich da weniger als vorher verdient habe, bekomme ich dann weniger ALG? Ich bin alleinerziehende Mutter, habe vor meiner Arbeitslosigkeit 900€ Brutto verdient, davon bekomme ich bisher 490€. Wenn ich in der Unterbrechung jetzt keine 900€ Brutto verdient habe, bekomme ich dann jetzt noch weniger??? Wird das irgendwie angerechnet???? Ooder warum wollen Sie wissen, was ich in der Zeit verdient habe? Oder gehts nur darum, ob ich über 400€ verdient habe?

Liebe Grüße und über Antworten würde ich mich sehr freuen - Danke!!! :)
babs1234 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 09:20   #2
Arbeitssuchend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EILT: Unterbrechung unter 6 Wochen / Nachteile?!

Hallo,

keine Angst, du bekommst wieder ALG I in derselben Höhe wie vorher. Es ist ja kein neuer Anspruch entstanden. Da wird für die Berechnung der alte Anspruch herangezogen.

Grüße
Arbeitssuchend
  Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 09:27   #3
babs1234->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 10
babs1234
Standard AW: EILT: Unterbrechung unter 6 Wochen / Nachteile?!

Viiiiielen Dank für die Antwort, Sie sind ein Schatz!!!
babs1234 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 09:53   #4
babs1234->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 10
babs1234
Daumen hoch AW: EILT: Unterbrechung unter 6 Wochen / Nachteile?!

Oh...Du bist ein Schatz! :-)
babs1234 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 11:21   #5
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: EILT: Unterbrechung unter 6 Wochen / Nachteile?!

Zitat von Arbeitssuchend Beitrag anzeigen
Hallo,

keine Angst, du bekommst wieder ALG I in derselben Höhe wie vorher. Es ist ja kein neuer Anspruch entstanden. Da wird für die Berechnung der alte Anspruch herangezogen.

Grüße
Arbeitssuchend
Bist du da ganz sicher? Ich nicht...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 11:50   #6
teufi34->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 12
teufi34
Standard Arbeitslosengeld I und PAV

Hallo zusammen,

ich bin heute zum ersten Mal in diesem Forum und ich hoffe das Ihr mir helfen könnt.


Seit Januar 2011 bin ich in ALG I


Ich habe ein Vermittlungsvorschlag von der Argentur für Arbeit bekommen ohne Rechtsfolgenbelehrung.

Der Arbeitgeberkontakt ist ein PAV.


Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
In der Stellenbeschreibung stand unter anderem "Ein Vermittlungsgutschein der Agentur für Arbeit oder einem Träger der Grundsicherung ist von Vorteil, jedoch keine Bedingung"

Heute rief mich dieser PAV an und bestand auf einenen Vermittlungsgutschein, ich sagte ihm das der Vermittlungsgutschein keine Bedingung wäre und ich auch keinen Vermittlungsgutschein beantragen möchte.

Wie verhalte ich mich jetzt, kann der PAV den Vermittlungsgutschein verlangen oder kann ich mich darauf berufen das in dem Schreiben stand, dass der Vermittlungsgutschein keine Bedingung wäre.
teufi34 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 11:51   #7
Seebarsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 887
Seebarsch Seebarsch Seebarsch
Standard AW: EILT: Unterbrechung unter 6 Wochen / Nachteile?!

Nach den Weisungen der BA zu § 122 SGB III wird die Unterbrechung ohne erneute Alo-Meldung nur dann vorgenommen, wenn mit der angegebenen Unterbrechungszeit von unter sechs Wochen kein neuer Anspruch auf Alg, mit Neubemessung der Leistungen, vorliegt.
Allerings hat das auch praktisch keine Auswirkungen, da nach dem Bestands-
schutz mindest in der alten Höhe weitergezahlt wird!
Seebarsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 22:32   #8
babs1234->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.02.2011
Beiträge: 10
babs1234
Standard AW: EILT: Unterbrechung unter 6 Wochen / Nachteile?!

Hallo zusammen,

vielen Dank nochmal für die netten Antworten! :)

@ teufi34

Ich brauche auch so einen Vermittlungsgutschein, steht bei mir auch drin, in dem Beiblatt vom Vermittlungsschreiben. Da steht aber noch, wenn ich keinen habe, können mir die Kosten für die Vermittlung angerechnet werden. Also gilt das bestimmt auch bei Dir.

Warum willst Du diesen Gutschein nicht? Hat das Nachteile, in irgendeiner Art? Ich kenn mich da absolut nicht aus, hab zum 1. Mal davon gelesen, in dem Vermittlungsvorschlag, den ich bekommen habe. Ich werde den jetzt wohl beantragen, außer Du nennst mir einen Grund, der dagegen spricht. :) Bei mir ist es glaub auch von PAV.

Also wenns so ist, wie bei mir, würd ich ihn beantragen, damit Dir keine Kosten entstehen. Ich habe absolut keine Ahnung was soetwas kostet. :(

Vorallem ist der Job bei mir mit flexibler Arbeitszeit verbunden, von 08:00 bis 20:00 Uhr. Ich habe eine Kind und kann nur morgens arbeiten, was die SB bisher auch berücksichtig hat. Ich werde denen schreiben müssen, dass ich nur morgens kann. Mal schaun, ob sie sich darauf einlassen...

Liebe Grüße und DANKE an ALLE
babs1234 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
eilt, nachteile, unterbrechung, wochen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Termin ? Unterbrechung des Minijobs ? Minijob Ein Euro Job / Mini Job 3 16.07.2010 11:25
Unterbrechung des ALG2-Bezuges McChicken ALG II 5 04.04.2010 18:19
Unterbrechung des Hartz4-Bezugs Helena Job - Netzwerk 1 10.10.2008 05:49
Anspruch auf ALG trotz Unterbrechung? arie v.L. ALG I 2 06.04.2008 03:18
Unterbrechung ALG1 für Weiterbildung Unterbrecher ALG I 9 22.08.2007 18:06


Es ist jetzt 05:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland