Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sperrzeit droht ! brauche dringend Hilfe bitte

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2006, 10:25   #1
Kniffo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.08.2006
Beiträge: 1
Kniffo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Sperrzeit droht ! brauche dringend Hilfe bitte

Erstmal ein herzliches Hallo an alle :)

Ich habe Ende Juli ein Stellenangebot einer Leiharbeitsfirma vom Arbeitsamt bekommen auf welches ich mich schriftlich bewarb. Ich sags rundweg raus : aufgrund der Entfernung & des voraussichtlichen Lohnes hab ich nicht wirklich Lust gehabt diese Arbeit anzunehmen, musste mich aber logischerweise pro forma bewerben.

Anfang August rief mich selbige Firma an und lud mich zum Vorstellungsgespräch ein, worauf hin ich die reichlich dumme Aussage machte dass ich bereits "eine Arbeit in Aussicht habe".

Dem war nicht so.

Jetzt habe ich Mitte August ein Schreiben vom AA bekommen dass der Eintritt einer Sperrzeit überprüft wird, da die Firma eine Rückmeldung gemacht hat. Das Arbeitsamt ist von der Sachlage her auch vollkommen im Recht.

Darauf habe ich folgendermassen reagiert : Ich schrieb ans AA zurück dass im Laufe dieses Telefonates zur Sprache kam dass ich weder Fahrzeug noch Führerschein besitze und mir deswegen das Vorstellungsgepsräch abgelehnt wurde.
Es steht also rein theoretisch Aussage gegen Aussage, da weder ich noch der Arbeitgeber etwas schriftliches haben um die jeweilige Darstellung der Dinge zu beweisen.
Nun habe ich ein Anschreiben meines Vermittlers bekommen dass er das "Ergebnis seines Vermittlungsvorschlages erörtern möchte".

Ich sags ehrlich, meine Reaktionen in diesem Falle waren nicht die schlauesten, da ich ehrlich gesagt Panik bekommen habe.

Meine Fragen an euch Experten sind jetzt folgende :

1) Was kann jetzt passieren? Hat evtl. jemand Erfahrungen mit sowas ?
2) Wie soll ich mich weiter verhalten ? Soll ich weiterlügen oder die Sache evtl. doch richtig stellen ?
3) Könnte ich wenn ich weiter obiges behaupte eine Anzeige wegen Verleumdung bekommen bzw noch härtere Sanktionen als die 3 Wochen Sperrzeit die es bei einem erstmaligen Vergehen gibt ?
4) Kann es bei solch einem "Erörterungsgepsräch" evtl. sein dass der Arbeitgeber persönlich anwesend ist ? Wäre halt sehr unangenehm.

Mir ist bewwusst dass ich mich absolut doof verhalten habe, aber die Situation ist nunmal so wie sie ist.

Vielen Dank im voraus für eure Antworten und viele Grüsse

Kniffo
Kniffo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 12:25   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

.. hallo Kniffo,

also da habe ich so groß keinen "Rat" für dich da du wie du ja selber schreibst sogar schriftlich reingeritten hast.

Gut, da du dich ja so viel Aktivitäten hinsichtlich Bewerbungen tätigst, kann es schon mal passieren wenn man einen evtl. AG und die Gespräche mit denen verwechselt - tut mir leid, wird wohl so gewesen sein :pfeiff: :pfeiff:

Ansonsten erstmal abwarten was das Gespräch so bringt und evtl. einen guten Freund/Bekannten als "Zeuge" mitnehmen.

Das der AG da auch sitzen wird nehme ich nicht an....
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
sperrzeit, droht, brauche, dringend, hilfe, bitte

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte brauche dringend Hilfe Pievey ALG II 2 19.11.2007 23:52
Brauche bitte dringend Hilfe zu EinV. mit der ARGE Coole-Sache Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 12 17.12.2006 16:56
Brauche bitte dringend Hilfe, Luna 17 KDU - Miete / Untermiete 39 26.07.2006 21:17
Bitte, brauche dringend Hilfe für PC..... terri Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 8 17.02.2006 17:22
Bitte lesen,ich brauche dringend Hilfe bei einem grossen Pro yingyang19 KDU - Miete / Untermiete 3 21.12.2005 18:09


Es ist jetzt 06:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland