Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ab 1.12. 2007 für 2 oder 3 Monate Arbeitslos

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2007, 09:09   #1
Borgi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 1.263
Borgi
Standard Ab 1.12. 2007 für 2 oder 3 Monate Arbeitslos

Heute muss ich mal ein paar Fragen für einen Freund hier einstellen. Nennen wir ihn einfach mal Max.

Max arbeitet seit über 10 Jahren als Maler für eine kleine Firma. Seit ein paar Wochen hat diese Firma zu wenige Aufträge. Deshalb hat der Chef meinen Freund in den Urlaub geschickt. Am Montag soll Max zum Seniorchef, um sich seine Kündigung abzuholen, da sich die Auftragslage nicht verbessert hat. Sobald er die Kündigung schriftlich hat geht er zum Arbeitsamt. Für das AA hat er weder Telefon noch Internet.

Nun zu meinen Fragen:

· Gibt es für Maler, Dachdecker usw. eine andere Möglichkeit der Kündigung, als die Betriebsbedingte?
· Wie lange dauert die Bearbeitung für Alg I?
· Wird man als frisch gemeldeter Arbeitsloser auch so schikaniert wie als Hartzer?
· Kann Max in seiner jetzigen Firma während seiner Arbeitslosigkeit als Minijobber (165 Euro/Monat) arbeiten, um über die Runden zu kommen?
· Kann Max guten Gewissens für diese Zeit bei einer Zeitarbeitsfirma arbeiten und bei besserer Auftragslage seiner Firma bei der ZA kündigen?
· Ist es für die kurze Zeit möglich, dass Max ein Gewerbe anmeldet um Aufträge bei my-hammer.de oder von Privatpersonen annimmt?
· Wird Max schon bei Arbeitslosmeldung nach Vermögen gefragt (Auto + Motorrad in Abzahlungspha se), oder erst bei Antrag auf Hartz IV?
· Was muss Max noch alles beachten?

Ich bedanke mich für qualitative Antworten
__

Ein Aufsichtsratposten ist das höchste Parteiamt, das die Wirtschaft ihren Politikern verleiht.
(aus "Der Privatdemokrat" ©Elmar Kupke)

Von mir kann man garantiert keine Rechtsberatung erwarten!
Borgi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 09:43   #2
Haubold
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 726
Haubold
Standard

Zitat von Borgi Beitrag anzeigen
· Gibt es für Maler, Dachdecker usw. eine andere Möglichkeit der Kündigung, als die Betriebsbedingte?

Ja gibt es und zwar Schlechtwettergeldregelung bzw. Wintergeldregelung. Im Bauhauptgewerbe bzw. auch für Dachdecker.

· Wie lange dauert die Bearbeitung für Alg I?

Das hängt vom Amt ab! ca. 4-6 Wochen.

· Wird man als frisch gemeldeter Arbeitsloser auch so schikaniert wie als Hartzer?

Im Normalfall nicht. Er soll einfach sagen das er in 2 Monaten wieder eingestellt wird.

· Kann Max in seiner jetzigen Firma während seiner Arbeitslosigkeit als Minijobber (165 Euro/Monat) arbeiten, um über die Runden zu kommen?

Ja, aber vorher anmelden.

· Kann Max guten Gewissens für diese Zeit bei einer Zeitarbeitsfirma arbeiten und bei besserer Auftragslage seiner Firma bei der ZA kündigen?

Ein gutes Gewissen hätte ich dabei nicht! Aber wenn er will geht das auch.

· Ist es für die kurze Zeit möglich, dass Max ein Gewerbe anmeldet um Aufträge bei my-hammer.de oder von Privatpersonen annimmt?

Ja, aber auch beim Amt melden.

· Wird Max schon bei Arbeitslosmeldung nach Vermögen gefragt (Auto + Motorrad in Abzahlungspha se), oder erst bei Antrag auf Hartz IV?

Nein, denn ALG I ist eine Versicherungsleistung.

· Was muss Max noch alles beachten?

Kommt darauf an für welchen Weg er sich entscheidet.
Gruß Haubold
Haubold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 12:34   #3
Seebarsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 887
Seebarsch Seebarsch Seebarsch
Standard Alo?

Hallo,
zu dem Thema noch einige Ergänzungen.
Die Regelungen zu Schlechtwettergeld etc. wurden durch die Neuregelungen des Saison-Kurzarbeitgeldes abgelöst. Hier wird bei Arbeitsausfall durch die Agentur Kurzarbeitergeld ergänzend gezahlt. Das bedeutet auch, dass der Betrieb seine eingearbeiteten Mitarbeiter behält.
Hier sollte sich der Arbeitgeber bei der Agentur vor Ort informieren lassen!

Hinsichtlich der Bearbeitungszeit der Anträge hat sich das bei der Agentur grundlegend geändert. Wenn die Unterlagen vollständig sind, wird in über 90% der Fälle beim Abgabetermin über den Antrag entschieden und der Antrag bewilligt. Zum Zahlungstermin- am Monatsende - ist dann das Geld da!
Seebarsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2007, 23:40   #4
Sumseline->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.06.2007
Beiträge: 66
Sumseline
Standard

Bei der Tätigkeit für seinen Ex-Immernoch-Arbeitgeber sollte er beachten, dass er unter 15 Std. die Woche bleibt, da er sonst den Anspruch auf Arbeitslosengeld verliert. 165 Euro kann er frei dazuverdienen alles andere wird abgezogen.

Will er sich selbstständig machen muss er einmal im Monat eine Meldung ans Arbeitsamt geben über die geleisteten Stunden (auch hier wieder unter 15 Stunden) und die Einnahmen/Ausgaben .... alles über 165 Euro wird auch einkassiert.

Vielleicht kann er ja auf 400 Euro-Basis für seinen Ex-Arbeitgeber arbeiten und bei my-hammer als Selbständiger ... und sich so selber erhalten.

Alternativ kann er das Arbeitsamt nach Existenzgründerunterstützung fragen und auf selbständiger Basis für seinen Ex-Arbeitgeber arbeiten und bei my-hammer ...nur beim Ex-Arbeitgeber wäre ungesund, da er dann in die Bedrängnis mit der Scheinselbständigkeit käme.

Viele Wege führen nach Rom ;)

Sumse
Sumseline ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
2007, monate, arbeitslos

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
57 Arbeitslos seit 2007 ALG bis Nov. und dann? Jeanie60 Ü 50 8 30.06.2008 15:06
58er-Regelung - Nicht mehr als stellensuchend oder arbeitslos registriert JOE1 ALG II 9 30.06.2008 11:12
will nicht arbeitslos oder weiterbildungslos sein Sebastian86 U 25 2 13.05.2007 21:49
Länger als 3 monate Arbeitslos - welche Druckmittel werden verhängt? al ALG I 5 23.02.2007 14:34
Arbeitslos mit 61-Zwang zu vorgezogener Rente oder ALGII schneeglöckchen Allgemeine Fragen 1 29.07.2006 05:21


Es ist jetzt 09:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland