Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Information > ALG I -> ALG I-Bezug bei angestrebter Selbstständigkeit möglich?


ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 31.12.2016, 15:22   #1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.12.2016
Beiträge: 4
Rainhard
Standard ALG I-Bezug bei angestrebter Selbstständigkeit möglich?

Hallo zusammen,

Ende März 2017 endet mein Vollzeit-Arbeitsverhältnis. Danach bin ich arbeitslos. Ich möchte künftig freiberuflich arbeiten. Allerdings wird es wohl ein Jahr oder zwei Jahre dauern, bis ich genügend Kunden/Aufträge habe, um davon leben zu können.
Kann ich in dieser Startphase ALG I beziehen? Kann mich die Arbeitsagentur zwingen, den Gründungszuschuss zu beantragen, weil ich selbstständig arbeiten möchte und für eine Vollzeitstelle nicht zur Verfügung stehe?

In Kürze habe ich das erste Gespräch mit meinem Arbeitsvermittler. Deshalb wäre ich für Infos dankbar!
Rainhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 14:23   #2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.08.2016
Beiträge: 36
BerndB
Standard AW: ALG I-Bezug bei angestrebter Selbstständigkeit möglich?

Es gibt keinen Zwang zur Selbstständigkeit, aber zur Bereitschaft eine beitragspflichtige Beschäftigung aufzunehmen (§ 138 Abs. 5 Nr. 1 SGB III). Und selbst wenn du dich in einem Monat selbstständig machen würdest, müsstest du in der Übergangszeit (wohl nur theoretisch) dazu bereit sein.

Deine selbstständige Nebentätigkeit darf dich nicht an der Arbeitsaufnahme hindern (Pkt. 138.128).
Eine Einschränkung auf Teilzeit wäre allerdings auch möglich (§ 139 Abs. 4 SGB III).
BerndB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 19:56   #3
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 7,878
Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma Doppeloma
Ausrufezeichen AW: ALG I-Bezug bei angestrebter Selbstständigkeit möglich?

Hallo BerndB,

Zitat:
Eine Einschränkung auf Teilzeit wäre allerdings auch möglich (§ 139 Abs. 4 SGB III).
Soweit richtig, aber dann gibt es auch nur noch ALGI in Höhe der gewünschten Teilzeit-Vermittlung ...

Das nennt sich "Verfügbarkeits-Erklärung", man unterschreibt dieses Formular (dass man z.B. nur noch für 20 Wochenstunden vermittelt werden möchte) und bekommt umgehend den Änderungsbescheid und nur noch ALGI für diese "verfügbare" Stundenzahl.

Die AfA soll nun mal Vermittlung in (versicherungspflichtige) Vollzeitarbeit betreiben, die Zeiten wo man wirklich gerne eine Selbstständigkeit unterstützt hat sind lange vorbei ...

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!
Doppeloma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alg I, selbstaendigkeit

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wann ist Einstufung in Nebenerwerb Selbstständigkeit bei Krankenkasse möglich? no idea Existenzgründung und Selbstständigkeit 10 07.11.2016 17:40
Privatverkäufe über ibääh bei ALG-2 Bezug und Selbstständigkeit RolandKaiser ALG II 12 14.07.2016 17:15
Selbstständigkeit beenden bei ALG II- Bezug uschusch Existenzgründung und Selbstständigkeit 6 03.02.2015 14:28
Trotz angestrebter Selbstständigkeit droht mir nun Sofortmaßnahme, was tun? JamIrie Existenzgründung und Selbstständigkeit 7 29.04.2012 22:52
ALG1-Bezug möglich? Vendetta ALG I 5 06.03.2012 11:11


Es ist jetzt 06:59 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland