Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ortsabwesenheit troz Maßname

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2014, 10:59   #1
Carmen1452
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Ortsabwesenheit troz Maßname

Hi,

ich habe folgendes Problem. Ich bin zur Zeit in einer Maßnahme von der DAA. ESP Projekt heißt das. Es ist zur Eingliederung von Schwerbehinderten mir gefällt das jetzt auch ganz gut. Die wo mich betreut ist ganz nett. Ich möchte jetzt aber gerne in Urlaub fahren. Ich habe das bei der DAA auch schon besprochen. Für die ist das kein Problem sie meinten halt ich muss mich unbedingt bei der Agentur für Arbeit abmelden. Ist ja kein Problem dachte ich mir. Heute sagte sie mir das es vielleicht sein kann das mir der Urlaub nicht genehmigt wird. Sie hatten das letztens bei einer anderen Kundin auch und da war der Urlaub noch kürzer. Was soll ich da jetzt machen.

Mir ist dieser Urlaub sehr wichtig. Ich möchte auch 2,5 Wochen weg bleiben. Ich fahre auch nur nach Österreich zu meinen Großeltern. Für mich ist der Urlaub deswegen so wichtig weil ich das Hobby Ahnenforschung habe. Ich möchte nächstes Jahr meinen Großeltern einen Stammbaum zum Geburtstag schenken. Und ich habe da noch so viel vor Ort zum recherchieren. Ich wollte ja eigentlich schon im August fahren. Weil meine Mutter aber krank war ging das nicht. Wie soll ich das meiner Vermittlerin verkaufen das die Ortsabwesenheit für mich sehr wichtig ist.

Mich nervt das auch ein bisschen früher wurden die Schwerbehinderten ja vom IFD betreut. Da hat niemand zu mir gesagt ich soll mich abmelden das wäre wichtig. Ich bin damals einfach gefahren. Ich habe mich früher eigentlich nie abgemeldet. Weil ich mir dachte wenn ich nicht krank werde ist doch nicht so schlimm. Also was soll ich jetzt machen. Soll ich einfach nur so fragen oder soll ich gleich begründen warum ich diesen Urlaub brauche. Vielleicht hat jemand einen Tipp. Ich habe nämlich echt große Angst das mir der Urlaub nicht genehmigt wird.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2014, 12:48   #2
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ortsabwesenheit troz Maßname

Hi,

hat keiner eine Idee. Ich möchte nämlich schon am 22. September fahren. Ist also nicht mehr lange. Ich habe halt irgendwie Angst das mir der Urlaub nicht genehmigt wird. Das ist irgendwie blöd. Ich weiß nicht ob ich einfach nur sagen soll ich bin von da bis da Ortsabwesend oder soll ich gleich den Grund sagen und quasi auf die Tränendrüse drücken. Die Maßnahme heißt übrigens ESB Projekt habe mich oben verschrieben.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2014, 22:31   #3
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.841
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Ortsabwesenheit troz Maßname

Du kannst erst Urlaub machen wenn er bewilligt ist.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 00:14   #4
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ortsabwesenheit troz Maßname

Hi,

das ist mir schon klar. Mir ging es nur darum wie ich das rüber bringen soll damit meine Chancen höher sind das sie es genehmigt. Im Prinzip war das alles schon länger geplant. Aber eigentlich wollte ich schon im August fahren. Das ging aber nicht weil meine Mutter krank wurde. Es war auch lange unsicher ob ich überhaupt noch dieses Jahr fahren kann. Das war für mich auch psychisch sehr schwer. Ich habe in den letzten zwei Jahren sehr viel Energie in diese Ahnenforschung gesteckt damit ich meinen Großeltern nächstes Jahr was tolles schenken kann. Und da muss ich halt fahren.

Wenn dafür niemand Verständnis hat okay. Das Hobby muss ja nicht jeder toll finden. Aber wenn du zwei Jahre in was investierst hast und dann bekommt man das nicht fertig und hat das Gefühl alles war umsonst dann ist das nicht so toll.

Ich habe meiner Vermittlerin aber schon geschrieben. Ich habe ihr das auch erklärt wieso ich fahren möchte oder muss. Jetzt muss ich halt auf die Reaktion warten. Ich hoffe jetzt sie ist positiv.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 04:48   #5
banana
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.05.2014
Beiträge: 49
banana Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ortsabwesenheit troz Maßname

es gibt keinen urlaub im alg2, nur ortsabwesenheit. du hast also keinen anspruch darauf und schon garnicht während du in einer maßnahme bist. wenn diese vorbei ist, kannst du deine ortsabwesenheit begründen.

ahnenforschung kannst du auch auf dem postweg und per e-mail betreiben.
banana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 10:26   #6
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ortsabwesenheit troz Maßname

Hi,

also erstmal ich bekomme noch ALG I. Zweitens wenn das alles per E-Mail gehen würde das wäre ja toll geht leider nicht es sucht nämlich kein Pfarrer für dich stundenlang in den Büchern dafür hat der keine Zeit und kein Personal. Mann könnte noch einen Genialogen beauftragen aber leider habe ich die rund 1000 € dafür nicht. Drittens wenn du dir eine Ausstellung zu einem Thema anschauen willst was dazu gehört die aber nur noch bis 1. November geht wird das schwierig.

Für den Maßnahmenträger die DAA ist der Urlaub. auch kein Problem. Man hat mir am Anfang auch gesagt das mir Urlaub zusteht. Man muss es nur beantragen. Sie meinte gestern nur bei einer anderen Kundin haben sie es abgelehnt. Die hatte aber eine andere Vermittlerin wie ich.

Mal was anderes wie ist das wen ich trotz Ablehnung fahre merken die das. Und wie lange wäre die Sperre deswegen.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 15:52   #7
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ortsabwesenheit trotz Maßname

Hi,

Sache ist geklärt. Mir wurde die Ortsabwesenheit genehmigt ich kann in Urlaub fahren trotz der Maßnahme. Also alles gut gegangen.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 19:27   #8
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.769
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Standard AW: Ortsabwesenheit troz Maßname

Zitat von banana Beitrag anzeigen
es gibt keinen urlaub im alg2, nur ortsabwesenheit. du hast also keinen anspruch darauf und schon garnicht während du in einer maßnahme bist. wenn diese vorbei ist, kannst du deine ortsabwesenheit begründen.

ahnenforschung kannst du auch auf dem postweg und per e-mail betreiben.
Und was soll diese Botschaft dem Threadstarter sagen?

Entscheidest du worauf jemand Anspruch hat?????

Und wie jemand sein Hobby ausübt, sollte jedem selbst überlassen werden.
Hexe45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 19:30   #9
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.769
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Standard AW: Ortsabwesenheit trotz Maßname

Zitat von Carmen1452 Beitrag anzeigen
Hi,

Sache ist geklärt. Mir wurde die Ortsabwesenheit genehmigt ich kann in Urlaub fahren trotz der Maßnahme. Also alles gut gegangen.

Mfg Carmen
Na dir dann mal schöne Tage in Österreich wünsche.

Da dürfte sich banana aber ärgern
Hexe45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 19:38   #10
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.666
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Ortsabwesenheit troz Maßname

Zitat von Carmen1452 Beitrag anzeigen

Mal was anderes wie ist das wen ich trotz Ablehnung fahre merken die das. Und wie lange wäre die Sperre deswegen.

Mfg Carmen
Wenn du trotz Ablehnung fährst, kannst du damit rechnen, dass du in dem geplanten Zeitraum eingeladen wirst.

Für die nachgewiesene ungenehmigte OAW wird die gesamte Leistung zurückgefordert, auch KDU.

Aber du hast ja Glück gehabt.
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 20:01   #11
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ortsabwesenheit troz Maßname

Zitat von Hexe45 Beitrag anzeigen
Und was soll diese Botschaft dem Threadstarter sagen?

Entscheidest du worauf jemand Anspruch hat?????

Und wie jemand sein Hobby ausübt, sollte jedem selbst überlassen werden.
Hi,

danke für den netten Post. Wenn jemand das Hobby nicht kennt kann man sich dazu ja nicht äußern. Dieses Jahr war für mich bis jetzt schon sehr hart. Durch die Krankheit meiner Mutter lief bei uns seit März nichts mehr normal. Dann wurde mein Vertrag nicht mehr verlängert. Es war lange nicht klar ob ich dieses Jahr noch überhaupt fahren kann. Meiner Mutter geht es jetzt zum Glück wieder gut. Es wird alles langsam wieder normal. Und als mir dann halt von der DAA gesagt wurde das es sein kann das es nicht genehmigt wird dachte ich mir hört es den nie auf. Ich war heute so froh als die positive Nachricht kam. Ich war so happy es ist eine große Last abgefallen.

Ich wollte hier bloß einen Tipp haben wie ich es formulieren soll damit es klappt. Weil es für mich halt sehr wichtig war. Ich wollte keine Fehler machen die dann zu einer negativen Meldung geführt hätten.

Und halt die Konsequenzen weil ich hab dann schon überlegt trotzdem zu fahren. Die Sanktionen hätte ich dann in Kauf genommen.

Aber das hat sich ja jetzt alles erledigt. Ich kann fahren und mir gehts gut. Jetzt muss nur in den gut zwei alles nach Plan laufen.

Außerdem mache ich ja nicht irgendwo Urlaub und lege mich an den Strand. Ich besuche die Familie meiner Mutter.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
maßname, ortsabwesenheit, troz

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Troz Prozesskostenhilfe einen Eigenanteil von 15,00 €? mickymaus123 ALG II 3 04.08.2014 13:47
Umschulung troz Krankheit verweigert SB gibt es mir nicht schriftl. mirrormouse Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 22 21.05.2011 20:03
Kein Bildungsgutschein Troz Festeinstellungs zusage??? Herr Ratlos Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 17.07.2008 16:28
Maßname für Vermittler ablehnbar? The_Vulcan Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 2 20.02.2008 10:39
Zwangsbewerben bei Maßname? The_Vulcan Ein Euro Job / Mini Job 3 16.11.2006 18:16


Es ist jetzt 20:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland