Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Höhe des ALG

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2007, 09:17   #1
Maddin79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.03.2007
Beiträge: 81
Maddin79
Standard Höhe des ALG

Hallo,
ich hätt da mal ne Frage zur Berechnung von Arbeitslosengeld.
Meine Freundin (Arzthelferin) hat gestern die Kündigung erhalten, kurz vor Ende der Probezeit. Hat also 6 Monate gearbeitet.

Davor hatte sie im August 2006 ihre Lehre beendet und war 4 Monate arbeitslos.

Sie hatte damals nur 200€ ALG bekommen, fragt mich nicht warum. Es heißt doch immer, wenn man nach der Ausbildung arbeitslos wird, dann gibt 60% vom Tariflohn des gelernten Berufs. Stimmt das so?

Und wie sieht das mit der jetzigen Berechnung aus? Sie hat ja nur ein halbes Jahr gearbeitet und für ALG muß man doch mindestens 1 Jahr gearbeitet haben..


Danke euch schonmal im voraus!

Grüße
Maddin79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 19:41   #2
lopo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.09.2006
Beiträge: 644
lopo
Standard

[quote=Maddin79;119305]Hallo,
ich hätt da mal ne Frage zur Berechnung von Arbeitslosengeld.
Meine Freundin (Arzthelferin) hat gestern die Kündigung erhalten, kurz vor Ende der Probezeit. Hat also 6 Monate gearbeitet.

Davor hatte sie im August 2006 ihre Lehre beendet und war 4 Monate arbeitslos.

Sie hatte damals nur 200€ ALG bekommen, fragt mich nicht warum. Es heißt doch immer, wenn man nach der Ausbildung arbeitslos wird, dann gibt 60% vom Tariflohn des gelernten Berufs. Stimmt das so?

Und wie sieht das mit der jetzigen Berechnung aus? Sie hat ja nur ein halbes Jahr gearbeitet und für ALG muß man doch mindestens 1 Jahr gearbeitet haben..


Danke euch schonmal im voraus!

Hallo,

die für alle verbindlichen Durchführungshinweise zu § 131 SGB III der Arbeitsagentur sagen hier folgendes :

Beschäftigung zur Berufsausbildung, Randziffer 131.26

Für Zeiten der Beschäftigung zur Berufsausbildung (§ 25 Abs. 1) ist grundsätzlich das erzielte, beitragspflichtige Arbeitsentgelt (Ausbildungsvergütung) zugrunde zu legen.

http://www.arbeitsagentur.de/zentral...ngsentgelt.pdf

Da steht nichts von 60 % vom Tariflohn.

Sie wird jetzt die gleiche Höhe an ALG I bekommen, da sie ja keinen neuen höheren Anspruch auf ALG erworben hat.
__

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Angaben kann ich keine Gewähr übernehmen.

Nobody is perfect.
lopo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 19:00   #3
loewenbaby->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.03.2008
Beiträge: 7
loewenbaby
Standard

Hallo,

das ist so; durch Ihre Ausbildung hat sie auch einen ALG I Anspruch erwirkt...wenn die Berechnungsgrundlage ausgeschöpdt ist..bedeutet im Klartext ALG I ist erschöpft...weil sie erhalten hat...hat sie jetzt keinen Anspruch mehr...sie müsste ALG II beantragen. Wenn du mit Ihr zussammen lebst in einen Bedarfsgemeinschaft würde dein Gehalt angerechnet werden bei Ihr.
loewenbaby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 19:04   #4
loewenbaby->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.03.2008
Beiträge: 7
loewenbaby
Standard

ich vergaß, ALG I wird nach dem Durchschnitt des letzten Einkommen errechnet. Wenn Sie in Ausbildung war hat sie nicht soviel verdient....
loewenbaby ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg, hoehe, höhe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krankenversicherungsbeiträge Höhe ??? BlueMK1 Existenzgründung und Selbstständigkeit 3 01.06.2007 18:21
Höhe EU-Rente? AHeinzmann Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 11.05.2007 12:14
Höhe Existenzminimum ? bert62 Allgemeine Fragen 6 21.04.2007 18:30
Höhe des Einstiegsgeldes? Henrik55 Existenzgründung und Selbstständigkeit 4 12.04.2007 14:33
ALG Höhe nach EZU Isa ALG I 4 29.08.2006 22:51


Es ist jetzt 12:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland