Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2013, 22:40   #1
durchgefallen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 33
durchgefallen
Standard Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

Ich bin seit Mitte April arbeitslos gemeldet. Ich war dort, habe mich persönlich arbeitslos gemeldet und mehr ist bisher noch nicht passiert. Ich habe noch keinen Antrag auf Arbeitslosengeld abgegeben, weil ich noch nicht einmal die Bescheinigung des Arbeitsgebers zurückhabe. Es gab auch noch keinen Termin beim Vermittler oder sonstwo. Es gibt auch keine Vereinbarung auf was ich mich bewerben müsste oder in welchem Bereich. Bei der Arbeitslosmeldung habe ich mitgeteilt, dass ich eigentlich auf einen neuen Vertrag warte, denn man konnte mich nicht nahtlos übernehmen.

Nun habe ich aber dummerweise rückwirkend (am Tag nach Vertragsende) einen Hilfskraftvertrag erhalten, welcher 9,5 Stunden pro Woche hat und mit 455 Euro vergütet wird. Den Nebenjob habe ich noch nicht gemeldet. Bisher sah ich das auch unkritisch, denn bis jetzt beziehe ich ja noch keinen Cent von denen. Ich wollte den Nachweis des Nebenjobs zusammen mit dem Arbeitslosengeldantrag abgeben. Da der Arbeitslosengeldantrag aber noch nicht fertig ist, ist das noch nicht passiert.

Könnte die Nichtmitteilung des Nebenjobs jetzt irgendwelche Konsequenzen haben?

Der neue Vertrag für den Hauptjob (ich werde wieder Teilzeit arbeiten) ist seit letzter Woche in Vorbereitung und sollte nächste Woche fertig zur Unterschrift sein. Beginn soll der 1. Juni sein.
durchgefallen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2013, 07:38   #2
JohnThompson
 
Registriert seit: 21.04.2013
Beiträge: 241
JohnThompson JohnThompson
Standard AW: Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

Nö. Erst ab Antragstellung hättest du den Job melden müssen. Da du den Antrag noch nicht abgeben hast, ist das unschädlich.
JohnThompson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 07:04   #3
Onkel Melker->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: München
Beiträge: 176
Onkel Melker
Standard AW: Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

Zitat von durchgefallen Beitrag anzeigen
9,5 Stunden pro Woche hat und mit 455 Euro vergütet
Unschön ist halt, dass Dir von den 455 EUR nur 165 EUR verbleiben werden - im Rahmen des Freibetrags für Hinzuverdienst zu ALG I.
__

  • Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung - die könnte ich selber brauchen.
  • Dieser Beitrag ist keine Rechtschreibberatung - die könnte ich auch selber brauchen.
Onkel Melker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 10:11   #4
Seebarsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 887
Seebarsch Seebarsch Seebarsch
Standard AW: Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

Wenn der neue Job mit mtl. 455,00 € nahtlos an den letzten Job folgt, liegt m.E. keine Arbeitslosigkeit vor, da der neue Job über 450,00 € ist und somit Versicherungspflicht vorliegt.
Demnach entfällt die Arbeitslosigkeit.
Seebarsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 14:24   #5
Fritz Fleißig
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 3.326
Fritz Fleißig Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

Auch bei weniger als 15 Wochenstunden Arbeitszeit?

Das dürfte meiner Ansicht nach als Nebentätigkeit gelten. Ob versicherungspflichtig oder nicht, spielt hier doch keine Rolle. Beschäftigungslosigkeit tritt ein, sobald jemand nicht mehr als 15 Wochenstunden beschäftigt ist, oder?
Fritz Fleißig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 21:32   #6
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

@Fritz Fleißig

Genau so ist es!
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2013, 11:16   #7
Mirabella->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: JWD
Beiträge: 65
Mirabella
Standard AW: Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

Genau, und da liegt das Problem: Ist es Nebentätigkeit, dann muss der Arme alles über 165 ans Amt abdrücken bzw. das ALG wird entsprechend gekürzt, will man den Lohn behalten, muss man soz. auf ALG verzichten. Allerdings bleibt der Anspruch erhalten. Ich weiß ja nicht, wie hoch das ALG ist. Ob es sich überhaupt lohnt, ALG zu haben. Es geht hier auch um den unerwünschten psychologischen Nebeneffekt: Man geht arbeiten und kann nur einen Bruchteil behalten, und das Gefühl entsteht: es lohnt sich gar nicht zu arbeiten. Mirabel
Mirabella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2013, 23:52   #8
durchgefallen
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 33
durchgefallen
Standard AW: Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

Zitat von JohnThompson Beitrag anzeigen
Nö. Erst ab Antragstellung hättest du den Job melden müssen. Da du den Antrag noch nicht abgeben hast, ist das unschädlich.
Gibt es dafür auch eine Rechtsgrundlage? Ich bin mir sicher, dass das die Sesselfu*zer vom Amt anders sehen werden. Natürlich weiß ich, dass ich immer mit "Nennen Sie mir dafür mal eine Rechtsgrundlage!" kontern muss.
durchgefallen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2013, 15:32   #9
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

Irgendwie werden hier die Begrifflichkeiten leicht vertauscht:

1. Tag der Antragstellung steht auf dem ALG1-Antrag. Das ist der Tag, an dem Du den Antrag angefordert und er Dir ausgestellt wird.

2. Anspruchsbeginn ist -sofern Du nicht von Deinem Recht Gebrauch machst, den Tag des Beginns nach hinten zu verschieben- der 1. Tag der Arbeitslosigkeit. Hast Du Deinen Antrag erst nach dem Beginn der Alo abgeholt, dann eben erst ab dem Tag, an dem er ausgehändigt wurde.

3. siehe § 38 Abs. 2
"(2) Ausbildung- und Arbeitsuchende, die Dienstleistungen der Bundesagentur in Anspruch nehmen, haben dieser die für eine Vermittlung erforderlichen Auskünfte zu erteilen, Unterlagen vorzulegen und den Abschluss eines Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisses unter Benennung des Arbeitgebers und seines Sitzes unverzüglich mitzuteilen."
Ich empfehle daher dringend die Nebentätigkeit sofort mitzuteilen.
stummelbeinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 13:26   #10
durchgefallen
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 33
durchgefallen
Standard AW: Nebenjob (noch) nicht mitgeteilt

Uh, das klingt ja kritisch.

Ich war letzte Woche zu einem Termin beim SB (der erste Termin) und habe dort auch erwähnt, dass ich einen Nebenjob mit 455 Euro und 9,5 Stunden habe und "aber das werde ich ja mit der Person in der Leistungsabteilung besprechen müssen." Antwort: "Ja genau, die Details klären Sie dann dort, wenn sie dort einen Termin haben." Es sah so aus, als wenn sie das im Bildschirm vermerkt hätte.

Dann werde ich das mal schnellstens nachmelden.
durchgefallen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
mitgeteilt, nebenjob

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mieterhöhung nicht mitgeteilt... was droht mir? Einer KDU - Miete / Untermiete 17 19.02.2013 16:23
Anwalt ist nicht mehr als Anwalt tätig (6Tage vor Termin im Sozialgericht mitgeteilt) kaj.r Allgemeine Fragen 31 07.11.2012 20:19
Nebenjob lohnt sich nicht? Daniell ALG II 2 29.01.2012 01:28
H4 noch noch bewilligt, EGV noch nicht unterschrieben ... muss ich mich beugen? Operarius ALG II 5 03.08.2011 19:34
1 Euro Job und nebenbei noch ein nebenjob? ChickaChick19 Allgemeine Fragen 2 02.11.2010 20:02


Es ist jetzt 05:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland