ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2013, 12:00   #1
Salva54->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 19
Salva54
Standard Arbeit ablehnen wegen zu niedrigen Gehalt

Hallo, hier bin ich wieder

kann man eine Arbeit ablehnen wenn das Gehalt niedrige ist
als das ALG ?

Gruß
Salvatore
Salva54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 12:09   #2
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237
Standard AW: Arbeit ablehnen wegen zu niedrigen Gehalt

geht es um ALG I
dann macht dich das schlauer

§ 140 SGB III
Zumutbare Beschäftigungen




geht es um ALG II
dann darf man fast alles annehmen
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 12:22   #3
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeit ablehnen wegen zu niedrigen Gehalt

ich würde da um €-beträge gar nicht diskutieren, sondern dem AG mitteilen, dass ich meine arbeitsleistung entsprechend meiner bezahlung abliefere.

und das kann dann für den laden ein erhebliches minusgeschäft werden.
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 12:36   #4
Salva54->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 19
Salva54
Standard AW: Arbeit ablehnen wegen zu niedrigen Gehalt

es geht um ALG I
Wenn ich das richtig verstanden habe kann mann eine Arbeit
ablehnen wenn das Gehalt niedriger ist als das ALG, was ich
nicht verstanden habe sind die 20 % und 30% für die erste
zwei, drei Monate

Gruß
Salva54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2013, 12:43   #5
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Standard AW: Arbeit ablehnen wegen zu niedrigen Gehalt

SGB III, § 140


Zitat:
(3) Aus personenbezogenen Gründen ist eine Beschäftigung einer arbeitslosen Person insbesondere nicht zumutbar, wenn das daraus erzielbare Arbeitsentgelt erheblich niedriger ist als das der Bemessung des Arbeitslosengeldes zugrunde liegende Arbeitsentgelt. In den ersten drei Monaten der Arbeitslosigkeit ist eine Minderung um mehr als 20 Prozent und in den folgenden drei Monaten um mehr als 30 Prozent dieses Arbeitsentgelts nicht zumutbar. Vom siebten Monat der Arbeitslosigkeit an ist einer arbeitslosen Person eine Beschäftigung nur dann nicht zumutbar, wenn das daraus erzielbare Nettoeinkommen unter Berücksichtigung der mit der Beschäftigung zusammenhängenden Aufwendungen niedriger ist als das Arbeitslosengeld.
hanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2013, 10:56   #6
Mirabella->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: JWD
Beiträge: 65
Mirabella
Standard AW: Arbeit ablehnen wegen zu niedrigen Gehalt

Interessant hier auch der letzte Passus - abzüglich der Nebenaufwendungen darf es nicht niedriger ausfallen, als ALG. Heißt, bei höheren Reise/Fahrtkosten und/oder zweitem Wohnsitz kann auch manch anderer Job durch dieses Raster fallen. Also vorher mal durchrechnen. Mirabel
Mirabella ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ablehnen, arbeit, gehalt, niedrigen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
§121 SGB III - Darf ich die Arbeit ablehnen? kasperbude ALG I 34 25.10.2013 01:10
Job ablehnen wegen zu geringem Gehalt? moepmoep ALG I 22 13.05.2010 14:52
Nehme zum 1.10 Arbeit auf Gehalt aber am 31.10... Xivender Allgemeine Fragen 12 12.09.2009 17:36
Bald wieder Arbeit----- Gehalt aber erst im Folge-Monat!!! SaschaSBO ALG II 11 21.04.2008 13:29


Es ist jetzt 21:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland