ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2013, 08:12   #1
paulegon05
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Wie lange darf eine Antragsbearbeitung dauern?

Morgen,

ich habe vor ca. 6 Wochen mehrere Reisekostenanträge (zusammen ca. 500€) abgeben? Wie lange hat die AA/JC zeit zur bearbeitung?
Nachfragen meiner seits zum Bearbeitungstatus beim meinem SB (im Ramen eines Regeltermin brachten nichts).
Mein Problem ist auch das mir AA/JC eine Quittierung der Abgabe verweigerte (das drüfen wir nicht, wir haben nicht die Vollmacht mehr dazu)

Was kann ich machen?, benötige das Geld dringend!!!

bei meinem alten SB hatte ich das geld i.d.R. nach 3-4 Wochen
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2013, 08:29   #2
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Wie lange darf eine Antragsbearbeitung dauern?

Wenn ich mich richtig erinnere, haben die 6 Monate Zeit zur Bearbeitung.

Eine Vollmacht zur Eingangsbestätigung ist hanebüchener Unsinn.

Wurde Dir wenigstens bestätigt, dass der Antrag da und in Bearbeitung ist ?
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2013, 08:38   #3
paulegon05
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie lange darf eine Antragsbearbeitung dauern?

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Wenn ich mich richtig erinnere, haben die 6 Monate Zeit zur Bearbeitung.

Eine Vollmacht zur Eingangsbestätigung ist hanebüchener Unsinn.

Wurde Dir wenigstens bestätigt, dass der Antrag da und in Bearbeitung ist ?
nein, der SB konnte mir garnicht dazu sagen
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2013, 08:43   #4
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Wie lange darf eine Antragsbearbeitung dauern?

Zitat von paulegon05 Beitrag anzeigen
nein, der SB konnte mir garnicht dazu sagen
wollte nicht, trifft es wohl eher....
Alles, was an Akten da ist, kann der SB auch einsehen und den Stand der Dinge nennen. Ganz zu schweigen von der Möglichkeit der Nachfrage seinerseits in der Leistungsabteilung.

Stell einen schriftlichen Antrag auf Auskunft ...so hab ich das mal gemacht und hatte innerhalb von 3 Tagen nen positiven Bescheid.
Wenn Du den abgibst, dann sieh zu, dass Du eine Eingangsbstätigung bekommst oder einen Beistand (Zeugen, der Dir die Abgabe bestätigt)....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2013, 08:57   #5
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie lange darf eine Antragsbearbeitung dauern?

6 Monate, leider find ich aber den § dazu nicht mehr.
stummelbeinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2013, 09:24   #6
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Wie lange darf eine Antragsbearbeitung dauern?

Zitat von stummelbeinchen Beitrag anzeigen
6 Monate, leider find ich aber den § dazu nicht mehr.
SGG - Einzelnorm
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2013, 09:56   #7
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wie lange darf eine Antragsbearbeitung dauern?

Wende dich erstmal an die Beschwerdestellte deiner Agentur.
Das kann etwas in Bewegung bringen.

Zumindest reagieren sie meistens darauf. Ohne doppelte oder dreifache Erinnerung läuft bei solchen Anträgen meist gar nichts.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
antragsbearbeitung, dauern, lange

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstausstattung. Wie lange darf die Überweisung dauern? dpkg KDU - Umzüge... 10 07.10.2012 15:54
Wie lange darf Zustellung des Vergleichsprotokols dauern ? SG jabadoo123 Allgemeine Fragen 5 17.08.2011 14:26
Wie lange darf Neuberechnung dauern? Jean r-d ALG II 4 22.04.2011 14:42
Wie lange darf Reisekostenerstattung dauern? Catsy ALG II 2 18.03.2010 19:44
Wie lange darf der Widerspruch dauern?? nadja70 ALG II 3 02.04.2007 08:11


Es ist jetzt 15:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland