ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2013, 10:20   #1
bambi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 16
bambi
Standard Kennziffernfrage

Hallo allerseits,

Ich schaue grad meine Unterlagen durch und komme nicht weiter. Ich weiß zwar, dass die Kennziffer 7002 die Leistungsart Alg1 ist. Habe aber einen Betrag bekommen, wo die Kennziffer 6001 steht. Weiß jemand, was diese Kennziffer bedeutet? Weil ich den Betrag nirgends einordnen kann.

Am 13.02 überwies mir das AA 124,13€ mit Kennziffer 6001
Am 19.02 bekam ich von denen 28,77€ mit Kennziffer 7002
(das ist der Betrag für den Zeitraum 29.1-31.01, weil ich mich am 29.1 arbeitslos meldete).
Und am 28.01 überwiesen die mir 287,70€ Alg1 (Kennziffer 7002)
was mein ALG für den ganzen Monat ist.

Bescheide für beide Beträge mit Kennziffer 7002 habe ich hier liegen. Aber nichts schriftliches was den Betrag von 124,13€ anbetrifft.... Kann's nirgendwo zuordnen.
Ich muss mich ja bei denen melden, weil ich bereits den Vertrag meiner neuen Arbeitsstelle zum 1.4 unterschrieben habe. Doch bevor ich mich melde, muss ich erstmal sicher gehen, dass das mit den Beträgen stimmt. Bekomme ja noch für diesen Monat Geld. Nicht dass die mir was zuviel überwiesen haben und mir sozusagen die Hälfte streichen für diesen Monat.
Dann hätte ich echt ein Problem.

Ich hoffe jemand hier kennt sich mit den Kennziffern aus. Hab hier in der Suche gesucht aber nichts gefunden...und im www auch nichts gefunden...

Liebe Grüsse
bambi
bambi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kennziffernfrage

Themen-Optionen
Ansicht



Es ist jetzt 18:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland