Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Stipendium und ALG1

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2013, 22:40   #1
PeKaa->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.03.2013
Beiträge: 1
PeKaa
Standard Stipendium und ALG1

Hallo liebes Forum,

ich bin zur Zeit arbeitslos gemeldet, bemühe mich um eine neue Festanstellung und promoviere nebenbei ("in meiner Freizeit"). Es steht nun für mich ein Abschluss-Stipendium in Aussicht, dass jedoch nur 500€ im Monat beträgt. Weiß jemand, was passiert, wenn ich das Stipendium bekommen würde?
Bin ich trotz Stipendium weiterhin ALG1-berechtigt, wenn ich mich trotzdem um Bewerbungen etc. kümmere? Muss ich die 500€ angeben und zählt das dann als Einkommen, d.h. würde es verrechnet werden?
Ich würde es gern sparen für die Zeit nach dem ALG1-Anspruch, um die Promotion beenden zu können.
Auch Stipendium plus ALG2 wäre blöd, da mein Partner dann vermutlich für meinen Lebensunterhalt sorgen müsste, was ich auch gern vermeiden wöllte.

Schon mal danke für Eure Hilfe...
PeKaa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 12:27   #2
paulegon05
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stipendium und ALG1

du must die 500€ als einkommen melden und es wir dauf dein ALGI angerechnet
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 13:19   #3
Seebarsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 887
Seebarsch Seebarsch Seebarsch
Standard AW: Stipendium und ALG1

So weit während der Promotion die Verfügbarkeit auf dem Arbeitsmarkt sichergestellt ist, besteht auch weiterhin Anspruch auf Leistungen.
Das bedeutet, dass der Alo durch nichts gehindert ist, kurzfristig u.a. eine zumutbare Beschäftigung aufzunehmen.
Das Stipendium ist im Sinne des § 155 SGB III kein Einkommen, weil es nicht aus einer Erwerbstätigkeit herkommt. Insofern wird es daher auch nicht auf das Alg 1 angerechnet.

PS: Nicht schummeln bei der Promotion!!!
Seebarsch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg1, promotion, stipendium

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterstützung bei Aufnahme Stipendium goon Allgemeine Fragen 5 20.06.2012 12:00
Stipendium kollidiert mit Hartz-IV-Geld Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 26.07.2011 04:48
Günter Wallraff fördert Nachwuchsjournalisten mit Stipendium Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 14.10.2010 22:18
ALG2, Promotion und Stipendium - wie erklären? Raziel ALG II 9 27.08.2008 15:28
Stipendium des Ehepartners = Einkommen? matthias31 ALG II 4 07.07.2007 21:23


Es ist jetzt 22:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland