ALG 1 - Sanktion, Kürzung, Sperrzeit Alles rund um Sanktionen/Sperrzeiten bei ALG 1


:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2013, 12:07   #1
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Ausrufezeichen Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Hallo ich bin 22 Jahre alt, Elektroniker (seit 2 Jahren ausgelernt) und bin seit Januar 2013 Arbeitslos, weil mich mein letzter Arbeitgeber betriebsbedingt gekündigt hat.

Ich beziehe jetzt ein Jahr ALG 1 und bis jetzt lief auch alles gut, bis gestern.

Ich wusste das ich diese Woche einen Termin bei meiner Beraterin habe und war im festen glauben das es heute Dienstag der 16.04 ist.. leider habe ich gestern Nachmittag noch einmal auf den Zettel geschaut um mich zu vergewissern und wie es der Zufall will war der Termin gestern Morgen um 08:00Uhr..

daraufhin habe ich sofort bei der Hotline angerufen und mir einen neuen Termin geben lassen, mich bei meiner Beraterin per Email entschuligt und jetzt muss ich Freitag hin.

Meine Frage ist jetzt kann mir das ALG 1 gekürzt werden, weil ich den Termin verplant habe? Das ist mir noch nie passiert, ich bin sonst immer pünktlich bei den Terminen gewesen und schreibe selber viele Bewerbungen und bewerbe mich bei den Stellen die mir zugesendet werden...

seit gestern mache ich mir jetzt Sorgen und weiß nicht ob mir das Arbeitslosengeld gekürzt werden kann, wenn ja wie hoch und wielange?

Ich hoffe Ihr wisst mehr und könnt mir weiterhelfen.

Danke fürs lesen.

Freundliche Grüße

Ps was ich noch vergessen habe, wenn eine Kürzung ansteht wird man dann vorher per Brief oder per Anruf informiert oder kann einfach so ohne Grund gekürzt werden?
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:30   #2
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Bei ALGI gibt es keine Kürzungen sondern Sperren.
Bei Terminversäumnisse warens glaub ich 1 Woche Sperre...

Aber wenn man vernünftig redet und erklärt wie es war ist das kein Problem normalerweise.Das Arbeitsamt ist ja nicht ganz so streng wie das JC (meine Erfahrung).
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:32   #3
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Das heißt wenn ich eine Sperre bekomme dann eine Woche das heißt 25% weniger, für wielange für einen Monat?

Und wird man wenn vorher informiert wenn gekürzt oder gesperrt wird?
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:35   #4
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

1 Woche ist eine Woche und nicht mehr.
Die sperren das auch so, man sollte aber schon informiert werden.Kann natürlich gut sein je nach Zeitraum dass du die Sperre merkst und erst paar Tage später die Info kommt.

Aber mach dir mal keinen Kopf und erklär wie es war am Freitag dann sollte alles paletti sein.
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:36   #5
Kaydo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 285
Kaydo
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Zitat von Bl4ckJ4ck Beitrag anzeigen

Meine Frage ist jetzt kann mir das ALG 1 gekürzt werden, weil ich den Termin verplant habe?
Ich hatte mal das gleiche Problem. Dann bekam ich halt einen neuen Termin. Fertig.

Dies ist eine Einladung nach § 309 Abs. 1 Drittes Buch Sozialgesetzbuch (SGB III) in Verbindung mit § 159 SGB Ill.

Dieser Satz steht drin, damit man gegen dich vorgehen kann. Betonung liegt auf "kann".


Ein anderes Mal allerdings bekam ich gleich den Hinweis die Zahlungen an mich würden eingestellt, weil ich nicht zum Termin Blabla erschienen sei. Aber ich war da. Dann hat man hinterher gesagt, es sei ein Irrtum.


Mit Grüßen
__

Kaydo
Kaydo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:38   #6
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Hört sich gut an, das hieße also im schlimmsten Fall würden mir zb für den nächsten Monat bei einer Sperre 25% fehlen und im darauffolgenden Monat würde dann wieder normal gezahlt werden?

Mal sehen was die gute Dame Freitag sagt... danke nochmal für die Antworten.
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:41   #7
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

im schlimmsten Falle ja, aber warte erst mal ab :-)
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:47   #8
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Ja werde ich, die Beraterin ist eigentlich ziemlich gut drauf..

Ich habe nochmal eine andere generelle Frage, manchmal bekomme ich "Vermittlungsvorschläge".. muss ich mich da zwingend bewerben oder reicht es wenn ich mich bei manchen bewerbe und selbst aber jeden Monat 8- 10 Bewerbungen schreibe?

Kann einem das ALG auch gesperrt werden wenn man sich zu wenig oder bei den Vorschlägen nicht bewirbt..?

Ich habe immer von "Maßnahmen" vom Arbeitsamt gelesen wo einem das ALG gesperrt werden kann oder gilt das nur für ALG 2?

Sorry aber ich bin noch total neu auf dem Gebiet und bin hoffentlich auch bald wieder da raus weil ich eine neue Ausbildung machen möchte und auch schonmal ein Probearbeiten habe..
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:51   #9
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Auf Vorschläge musst du dich nur bewerben wenn eine RFB mit dranhängt (Rechtsfolgenbelehrung) ansonsten lieber hier nachfragen.Es gibt auch die "Stelleninformnationen" da muss man sich nicht drauf bewerben.

Wenn du da mal was vergisst, gibts ein paar Wochen mehr Sperre, glaube es sind dann 3 Wochen , weiss es nicht genau.Aber das ist dann schon happig wenn man als Beispiel 1000 Euro bekäme im Monat.....deswegen lieber bewerben.
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:55   #10
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Wie sieht eine RFB denn aus? bei mir hängt immer nur die Stellenbeschreibung mit dran und ein Antwortschreiben wo ich schreiben soll ob ich mich beworben habe oder nicht...

Das brauchte ich aber bis jetzt nie abschicken, weil ich das alles mit der Beraterin persönlich besprochen habe und sie hatte auch nie was davon gesagt das ich ihr dieses Schreiben bitte zurücksenden soll ...

RFB habe ich auch noch nie gehört..
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 13:01   #11
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Ich habe auch mal irgendwo gelesen das ich mich bei Stellen wo ich mehr als 30% weniger Lohn bekommen würde nicht bewerben muss ist das richtig?
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 13:10   #12
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

RFB ist das was Dir passieren kann, wenn Du Dich nicht bewirbst. Das heißt, da muss drauf stehen, dass Du eine Sperre bekommst, wenn Du Dich nicht bewirbst. Guck Dir die VV mal an, das steht da bestimmt auf den meisten drauf. Das Andere steht im § 140 SGBIII
Zitat:
§ 140
Zumutbare Beschäftigungen


(1) Einer arbeitslosen Person sind alle ihrer Arbeitsfähigkeit entsprechenden Beschäftigungen zumutbar, soweit allgemeine oder personenbezogene Gründe der Zumutbarkeit einer Beschäftigung nicht entgegenstehen.
(2) Aus allgemeinen Gründen ist eine Beschäftigung einer arbeitslosen Person insbesondere nicht zumutbar, wenn die Beschäftigung gegen gesetzliche, tarifliche oder in Betriebsvereinbarungen festgelegte Bestimmungen über Arbeitsbedingungen oder gegen Bestimmungen des Arbeitsschutzes verstößt.
(3) Aus personenbezogenen Gründen ist eine Beschäftigung einer arbeitslosen Person insbesondere nicht zumutbar, wenn das daraus erzielbare Arbeitsentgelt erheblich niedriger ist als das der Bemessung des Arbeitslosengeldes zugrunde liegende Arbeitsentgelt. In den ersten drei Monaten der Arbeitslosigkeit ist eine Minderung um mehr als 20 Prozent und in den folgenden drei Monaten um mehr als 30 Prozent dieses Arbeitsentgelts nicht zumutbar. Vom siebten Monat der Arbeitslosigkeit an ist einer arbeitslosen Person eine Beschäftigung nur dann nicht zumutbar, wenn das daraus erzielbare Nettoeinkommen unter Berücksichtigung der mit der Beschäftigung zusammenhängenden Aufwendungen niedriger ist als das Arbeitslosengeld.
(4) Aus personenbezogenen Gründen ist einer arbeitslosen Person eine Beschäftigung auch nicht zumutbar, wenn die täglichen Pendelzeiten zwischen ihrer Wohnung und der Arbeitsstätte im Vergleich zur Arbeitszeit unverhältnismäßig lang sind. Als unverhältnismäßig lang sind im Regelfall Pendelzeiten von insgesamt mehr als zweieinhalb Stunden bei einer Arbeitszeit von mehr als sechs Stunden und Pendelzeiten von mehr als zwei Stunden bei einer Arbeitszeit von sechs Stunden und weniger anzusehen. Sind in einer Region unter vergleichbaren Beschäftigten längere Pendelzeiten üblich, bilden diese den Maßstab. Ein Umzug zur Aufnahme einer Beschäftigung außerhalb des zumutbaren Pendelbereichs ist einer arbeitslosen Person zumutbar, wenn nicht zu erwarten ist, dass sie innerhalb der ersten drei Monate der Arbeitslosigkeit eine Beschäftigung innerhalb des zumutbaren Pendelbereichs aufnehmen wird. Vom vierten Monat der Arbeitslosigkeit an ist einer arbeitslosen Person ein Umzug zur Aufnahme einer Beschäftigung außerhalb des zumutbaren Pendelbereichs in der Regel zumutbar. Die Sätze 4 und 5 sind nicht anzuwenden, wenn dem Umzug ein wichtiger Grund entgegensteht. Ein wichtiger Grund kann sich insbesondere aus familiären Bindungen ergeben.
(5) Eine Beschäftigung ist nicht schon deshalb unzumutbar, weil sie befristet ist, vorübergehend eine getrennte Haushaltsführung erfordert oder nicht zum Kreis der Beschäftigungen gehört, für die die Arbeitnehmerin oder der Arbeitnehmer ausgebildet ist oder die sie oder er bisher ausgeübt hat.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 13:15   #13
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Das heißt für mich wenn ich irgendwann mal so eine Stellenausschreibung bekomme bei der So ein Schreiben beiliegt muss ich mich bewerben da mir sonst eine Sperre droht?

Weil bis jetzt steht bei mir auf den Stellenausschreibung nix vom Paragraphen oder irgendwelchen Sperren, einfach nur die Stellenbeschreibung, das normale Schreiben und das Antowrtschreiben an die Arge...
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 13:34   #14
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Scanne so was mal bitte ein und schwärze deine Daten.Bitte vollständig.
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 13:52   #15
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Die Schreiben die ich meine Sehen so aus :

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
20130416_143637-.jpg   20130416_143651.jpg  
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 13:55   #16
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Zitat von Bl4ckJ4ck Beitrag anzeigen
Die Schreiben die ich meine Sehen so aus :
Und eins habe ich noch vergessen so :

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
20130416_143617-.jpg  
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 13:59   #17
Lernfähiger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Hallo..oben im ersten Schreiben sieht man den Namen...
  Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 14:52   #18
Schlaufuchs88->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.04.2013
Beiträge: 33
Schlaufuchs88
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Also bzgl. der Sperre:

Die Sperrzeit (wenn sie eintritt) beträgt eine Woche (7 Tage) und beginnt nach dem Tag des Versäumnisses.
Du sagtest, du hättest bei der Hotline angerufen. Haben die etwas bzgl. einer vorl. Zahlungseinstellung gesagt? Je nach Termin (bzw. der Rechtsfolge) wird nämlich das Alg vorl. bis zur Klärung über das Versäumnis eingestellt. Falls sich deine Beraterin noch nicht zurück gemeldet hat, frag am besten noch mal bei der Hotline, ob diese vorl. Zahlungseinstellung bei dir veranlasst wurde. Falls ja, dann spreche möglichst zeitnah noch mal bei der Agentur (in der EZ) vor und kläre das mit den Kollegen dort am Empfang. Je nachdem wird nämilch eine kurze schriftliche Stellungnahme von dir benötigt.

Bzgl. des Vermittlungsvorschlags:
War da eine Belehrung über Rechtsfolgen mit bei (also dass es bspw. zu einer Sperrzeit kommen kann, ein paar Paragraphen, etc.)? Wenn nicht, dann handelt es sich bei dem Vermittlungsvorschlag um einen, der dir einfach zur Kenntnis zugesandt wurde. Ob du dich darauf bewirbst oder nicht ist egal. Wenn dort Rechtsfolgen mit dabei gehangen wurden, dann im Zweifel Kontakt zur Beraterin aufnehmen, damit das noch mal geklärt wird, ob du dich darauf bewerben musst oder nicht. Dabei gelten dann die Maßgaben, die gelibeh schon gepostet hatte.

Grüße
Schlaufuchs88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 15:16   #19
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Danke für die lange Antwort ich werde nach Möglichkeit nachher oder morgen früh nochmal bei der Hotline anrufen, die Mitarbeiterin sagte mir nur das es "bei der Bearterin" liegt ob Sie mir etwas sperrt oder nicht, ihr liege wohl nichts vor hat sie gesagt...

Diese Paragraphen und Rechtsbelehrung habe ich einmal irgendwo gesehen, ich weiß nicht mehr genau wo aber bei den letzten Vorschlägen war nichts dabei, ich habe die alle hier komplett liegen und es handelt sich um genau die die ich gepostet habe, also ohne Paragraphen etc.

Werde ja Freitag mehr erfahren was Sie nun sagt und ob ich eine Sperre bekomme.. ändern kann ich ja eh nichts mehr..

Also meiner Meinung nach bekomme ich wenn dann überhaupt die eine Woche Sperre wegen des Termins.
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 15:27   #20
Schlaufuchs88->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.04.2013
Beiträge: 33
Schlaufuchs88
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Findet der Termin denn auch bei der Beraterin statt oder in der EZ?
Weil wenn dies ein EZ-Termin ist, dann musst du nicht erst bis Freitag warten, kannst theoretisch auch jetzt schon kommen. Diese EZ-Termine sagen eigentlich mehr aus: "Kommen sie bis zum xx.xx.xx, damit das geklärt werden kann."

Und wenn bei den Vermittlungsvorschlägen die Rechtsfolgen nicht dabei sind, dann brauchst du dir da auch keine Gedanken machen. Kannst dich natürlich gerne bewerben, aber hat auch keine rechtlichen Nachteile wenn nicht (wurdest ja nicht belehrt). Diese ohne Rechtsfolge werden meist durch den Arbeitgeberservice der Agentur versandt, auch wenn der Name der Beraterin drunter steht und entstehen bei Suchläufen, wenn ein Arbeitgeber neue Stellen bei der Agentur anzeigt.

Zitat von Bl4ckJ4ck Beitrag anzeigen
Also meiner Meinung nach bekomme ich wenn dann überhaupt die eine Woche Sperre wegen des Termins.
Jop, aber wenn, dann "mehr" auch nicht. ;)
Schlaufuchs88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 16:48   #21
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

So alles geklärt habe nochmal mit der Hotline telefoniert.. habe wie ich bereits gedacht habe eine Sperre von einer Woche bekommen, die ich Freitag aber mit Glück rückgänig machen kann... weiteres konnte die Frau bei der Hotline nicht feststellen, Sie meinte auch das ich keine Sperre wegen "RFB" bekommen habe, da eben noch nie eine "RFB" bei meinen Schreiben beigefügt war, alles weitere werde ich mit ihr Freitag klären..

Da fällt mir ein ich werde wahrscheinlich eine Ausbildung im Sommer beginnen... kann mir dann bis dahin das ALG 1 gestrichen werden? Ich bewerbe mich zweigleisig..
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 17:00   #22
Schlaufuchs88->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.04.2013
Beiträge: 33
Schlaufuchs88
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Du kannst keine Sperrzeit bekommen, welche dann beim Termin wieder rückgängig gemacht wird. Das ist vermutlich ein Missverständnis. Wahrscheinlich wollte sie damit ausdrücken, dass derzeit die Sperrzeit in Bearbeitung ist, schließlich brauchen die erst noch eine Anhörung von dir, bevor eine Sperrzeit eintreten kann. Aber es ist davon auszugehen, dass derzeit die Leistungen vorläufig eingestellt sind, bis du beim Termin dann vorgesprochen hast. Also derzeit noch alles cool, einfach am Freitag vorsprechen und das mit der Beraterin klären. ;)

Das Alg kann dir nur "gestrichen" werden, wenn du Anlass dazu gibst (bspw. du kommst nicht zu Terminen, oder lehnst Stellenangebote mit "RfB" ab, etc.). Denn auch wenn du im Sommer eine Ausbildung beginnst, die Beendigung der Arbeitslosigkeit ist grundsätzlich vorrangig im Sinne der Versichertengemeinschaft. Das heißt, dass auch weiterhin der Vermittler grundsätzlich auf Eigenbemühungen bestehen kann (wenn diese bspw. entsprechend in der EGV vereinbart wurden) und du dich auf Vermittlungsvorschlägen mit RfB bewerben solltest.
DAS ist die Theorie nach dem Gesetz.
Die PRAXIS sieht meist so aus, dass die Vermittlerin dich wahrscheinlich mehr in Ruhe lassen wird, wenn sie weiß, dass du die Ausbildung aufnimmst. Und selbst wenn du dich weiterhin bewerben sollst. Welcher Arbeitgeber stellt dich für einen kurzen Zeitraum ein, obwohl er genau weiß, dass du auf Grund der Ausbildung wahrscheinlich bald wieder weg bist. Das machen nicht sehr viele, es sei denn, die brauchen dringend Arbeitskräfte.
Schlaufuchs88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 17:13   #23
Bl4ckJ4ck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 13
Bl4ckJ4ck
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Okay die am telefon meinte aber das "ab sofort eine Sperrung für die Dauer einer Woche vernlasst wurde"... hat sie sich dann vertan oder wie? ich werde es ja freitag hören, also fakt ist immernoch das mir nicht mehr als einer Woche blühen kann oder?

Das stimmt wer stellt einen ein wenn man nach zwei monaten wieder weg ist.. das ergäbe keinen Sinn, kann es sein das die beraterin auch weniger stellen schickt wenn Sie merkt das man selber sich genug bewirbt?
Bl4ckJ4ck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 17:45   #24
Schlaufuchs88->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.04.2013
Beiträge: 33
Schlaufuchs88
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Ich denke, dass die am Telefon sich einfach falsch ausgedrückt hat. Die Sperrzeit kann derzeit nur in Prüfung sein. Eine Sperrzeit ohne vorherige Anhörung fände ich... Aber kannst du ja am Freitag in Ruhe klären. Aber mehr (oder wenige) als eine Woche (7 Tage) Sperrzeit gibt es für das Terminversäumnis nicht.

Hm also die Berater setzen sich in der Regel in gewissen Abständen Suchläufe auf Wiedervorlage. Das heißt, dass sie in bestimmten Rhythmen nach freien Stellen suchen. Das liegt natürlich im Ermessen des Vermittlers.
Auf der anderen Seite gibt es noch den Arbeitgeberservice, der (sobald eine Stelle reinkommt) kontinuierlich Stellenangebote prüft und versendet. Die schauen sich in der Regel jedoch nicht jedes einzelne Bewerberprofil genau an, weshalb auch oft Vermittlungsvorschläge versandt werden und man sich denkt "Ey, ich habe aber doch mit meinem Vermittler was anderes besprochen!", etc. Darauf hat deine Vermittlerin aber nur wenig Einfluss, ist halt eine andere Abteilung.
Schlaufuchs88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 18:43   #25
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Kürzung Arbeitslosengeld 1 möglich?

Sag mal kommst du frisch aus der Schule oder was?

Zwischen Theorie und Praxis sind hier bei JC und AfA ein himmelweiter Unterschied,

JC und AfA handeln ganz gerne und schnell nicht nach dem Gesetz.....aber das wirst du auch noch rausfinden.......
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitslosengeld, kürzung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitslosengeld II - Prozesskosten- und Beratungshilfe für Arbeitslosengeld II Chinchilla Beratungshilfeanträge, Prozesskostenhilfe... 95 17.05.2013 21:25
Wie soll ich mich am besten verhalten? Komplette Kürzung bzw. 60% Kürzung droht globalist Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 22 07.04.2010 12:46
EGV durch Verwaltungsakt (100% kürzung + nochmalige kürzung) AngOr Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 28 30.09.2008 20:21
Doppelt ALG Bezug - Jetzt Kürzung ALG Satz - Kürzung rechten hofpils ALG II 3 04.01.2007 14:04
Kürzung Arbeitslosengeld II? Agash ALG II 5 03.08.2006 00:14


Es ist jetzt 07:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland