Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2012, 10:29   #176
Homer450
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 409
Homer450 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Bekomme zwar kein ALG2 mehr, habe es aber bekommen. Das sich welche dazu hinreißen lassen Blut zu spenden um noch ein wenig Geld zum Leben zu haben sollte nicht verurteilt werden,denn es ist schon schlimm genug das manche so was machen müssen um über die Runden zu kommen. Das sagt uns leidlich das unser Sozialsystem zum Himmel stinkt. Wo anders wird das Geld ins Ausland verschenkt und hier leben die Leute in Armut. Das ist auf gut deutsch Mist, und geht nicht Keiner sollte verurteilt werden, wenn er sich noch ein paar Euro ergattert. Der Staat treibt die Leute in der Armut, dann darf er sich auch nicht wundern, wenn die Leute alles daran setzen um zu überleben
Homer450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 10:45   #177
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

" Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?"

schlicht NICHTS bei den immer mehr wachsenden belastungen /preissteigerungen /selbst zu zahlenden medikamenten /hilfsmitteln usw.

oder man verzichtet /spart bis zur selbstauflösung ins "wohlgefallen "

neuanschaffungen ?

nicht möglich und /oder durch noch mehr verzicht !
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 13:18   #178
Annabella
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Zitat:
BMAS AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?
Im Namen der Bundesregierung sowie der beteiligten Bundesanstalt für Arbeit möchte ich allen Beteiligten,
die an dieser Umfrage teilgenommen haben, danken.
Diese hilft uns, auch in Zukunft, für das notwendige Existenzminimum der wirklich Bedürftigen zu sorgen.
Nach überschlagsmäßiger Auswertung kristallisieren sich zwei Gruppen heraus:
Eine Gruppe kommt gut mit dem Geld zurecht und kann noch etwas sparen.
Die zweite Gruppe kommt nicht mit dem Geld zurecht.
Und hier muss angesetzt werden, damit auch diese Menschen lernen, mit ihrem Geld hauszuhalten.
In der Konsequenz bedeutet dies:
Die Regelsätze sind sicher gerecht und es stellt sich nurmehr die Frage, ob man nicht noch etwas,
im Sinne der Steuerzahler, einsparen könnte.
Danke für ihr Vertrauen.
Was ist das denn? Da wir heute nicht den 1. April haben, halte ich das mal für einen schlechten Scherz! Der neue Benutzer hatte sicher nicht vor, sich schon mit dem ersten Beitrag unbeliebt zu machen.
Ein Link dazu wäre auch nicht übel gewesen!
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 13:37   #179
Keshy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.07.2012
Beiträge: 192
Keshy Keshy
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Zitat von Annabella Beitrag anzeigen
Was ist das denn? Da wir heute nicht den 1. April haben, halte ich das mal für einen schlechten Scherz! Der neue Benutzer hatte sicher nicht vor, sich schon mit dem ersten Beitrag unbeliebt zu machen.
Ein Link dazu wäre auch nicht übel gewesen!

Handelt sich um einen Troll.
Keshy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 14:06   #180
schein.bar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

@Annabella und @Keshy

Schade! Ihr merkt leider nicht mal den "Wink", wenn Euch der Zaunpfahl frontal vors Hirn geschlagen wird.

Wenn uns Betroffenen monatlich monetär gerade eben so wenig zur Verfügung steht, dass wir ungesund vor uns hin vegetieren können, dann ist es wirklich sinnvoll, nach weiterem Einsparpotential zu suchen ... und anschließend diese geistigen Ergüsse der kompletten Selbstaufgabe und -erniedrigung den Häuptlingen der BMAS auf dem goldenen Tablett zu servieren. Jawoll, da geht noch was rauszuquetschen aus uns bei gleichzeitiger Preiserhöhung der Lebenshaltungskosten im zweistelligen Prozentbereich ... weiter so.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 14:36   #181
Demolier
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Zitat von papier Beitrag anzeigen


Ne, wenn du ein furchtbar ehrlicher Mensch sein willst, dann kannst du davon nicht sparen. Auf Dauer bist du mit dem bisschen Geld so abgewirtschaftet und abgewrackt, das braucht Jahre um wieder alles auf ein normalen Stand zu bringen, Kleidung, Hausrat und so.

So ist.
Wenn du tatsächlich das Glück hast aus H4 raus zu kommen, braucht es eine ganze Zeit um marode Sachen (Kleidung, Haushalt usw. ) zu ersetzen.

Ich könnte von heute auf Morgen zum Beispiel nicht mehr im Aussendienst anfangen, weil mir schlicht und einfach die Klamotten dafür fehlen. Da nutzt auch kein Budget des JC, womit sie dich einmal ankeiden könnten.

Wenn mir dann noch so ein Energiegelehrter sagt, dass ich mit zeitgemäßer Haushaltselektronik viel Strom sparen kann, dann muss ich mir immer auf die Zunge beißen, damit ich nicht beleidigend werde. Was nutzt mir eine Einsparung in den nächsten 3 oder 5 Jahren, wenn den Austausch hier und jetzt bezahlen muss.

Und weil Monatsletzter ist, geb ich mal den aktuellen Stand an: Konto ist leer - Barvermögen 1,37 (Schatzi war beim Frisör - Sonst wären es 21,37 gewesen)
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 14:43   #182
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

@ BMAS
Für Dich habe ich nur ein Wort übrig:
Fängt mit einem "A" an und endet mit einem "Loch".

Die Buchstaben dazwischen sind mein monatliches Ansparguthaben
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 15:01   #183
HimbeerTony->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 902
HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Ob das wohl Satire war, von @ BMAS

Vielleicht sollte man langsam mal über die Ursachen nachdenken und die bekämpfen, als hier seitenlang über die Symptome zu jammern !
HimbeerTony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 15:12   #184
Cocolinchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2012
Ort: RLP-AK-WW
Beiträge: 128
Cocolinchen
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Zitat von espps Beitrag anzeigen
Aber die kleinste Kleinigkeit reißt in die Tiefe der Verschuldung! Das kann es doch nicht sein, oder?
stimmt vollkommen


Ich überleb nur dank dem Minijob .... für den ich fauler Hartzer (Werk)täglich um 4 Uhr aufstehe - freiwillig !!!
Cocolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 15:20   #185
Nefarian
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nefarian
 
Registriert seit: 31.07.2011
Beiträge: 336
Nefarian Nefarian
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Zitat von Teelicht Beitrag anzeigen
Irgentwann wird es legal werden eine Niere oder einen Teil der Leber oder einen Lungenflügel ...zu verkaufen ....

Und dann wird man aufgefordert dieses auch zu machen ...denn man muss alles in seiner macht stehende tun um seine Bedürftigkeit zu verringern
Da geb ich Dir Recht. Klingt gruselig...aber wahr.

Zum Thema Ansparung:
Das statistische Bundesamt für Volksvera_rschung möchte auch wissen, welche Rücklagen Elos bilden, um ihnen noch mehr vom Nichts abzuziehen. Daher in diesem Zusammenhang meine kathegorische Antwort: 0,00 €
__

- Wenn Dir das Leben nur eine Zitrone bietet, frage nach Salz und Tequila.
- Das SGB steht nicht im Einklang mit dem Grundgesetz, denn eine Diktatur braucht kein Grundgesetz.
Nefarian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 15:47   #186
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

@BMAS:
Herzlich willkommen in unserem Satireclub.
Fühl dich wie zuhause.

xyz345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 16:02   #187
DuliebesBißchen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.06.2012
Beiträge: 375
DuliebesBißchen DuliebesBißchen
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Zitat von xyz345 Beitrag anzeigen
@BMAS:
Herzlich willkommen in unserem Satireclub.
Fühl dich wie zuhause.

Satire?
Wenn sich hier welche rumtreiben, die
mit dem Geld klarkommen,
stolz darauf sind, womöglich
noch was "ansparen" können,
dann hört bei mir die Satire auf.

So gesehen, sind hier viele, die den Ernst oder den Spaß von BMAS gar nicht begriffen haben. (Und beweist ja auch, dass der Regelsatz völlig ausreichend ist - oder hab ich da was falsch verstanden?)
DuliebesBißchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 16:06   #188
NunAuchDabei->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.08.2012
Beiträge: 3
NunAuchDabei
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Hallo,


ich bekam heute meinen ersten ALG 2 Bescheid.. und es ist mir ein Rätsel wie ich davon noch irgendwas sparen soll..

Hmm..
NunAuchDabei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 16:11   #189
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

@DuliebesBißchen: An dich war das nicht gemünzt sondern an BMAS. Lies mal die Posts durch, da findest du auch genügend Satire. Wenn nicht, dann lass es dir erklären - allerdings nicht von mir.

PS: Ich ertrag die Schei**e nur mit Humor.
xyz345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 16:43   #190
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Bitte den User "BMAS" aus dem Forum ausschließen. Danke. Das ist ja wohl total daneben sich im ersten Beitrag so aufzuführen.
redfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 16:59   #191
HimbeerTony->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 902
HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Naja dieses ewige Gejammer kann man aber auch irgendwann nicht mehr lesen Soll man die jetzt auch alle aus dem Forum ausschließen ?

Und wenn jemand seinen Humor wegen dem ganzen Hartz-Mist verloren hat, haben "die" ja schon fast gewonnen !

Steht auf und tut was, anstatt fett rumzujammern !
HimbeerTony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 17:03   #192
thunder1111
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Zitat von redfly Beitrag anzeigen
Bitte den User "BMAS" aus dem Forum ausschließen. Danke. Das ist ja wohl total daneben sich im ersten Beitrag so aufzuführen.
Was soll das bringen? Kommt dann mit anderem Nick wieder.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 17:08   #193
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Zitat von thunder1111 Beitrag anzeigen
Was soll das bringen? Kommt dann mit anderem Nick wieder.

Genau! Don't feed the trolls! ;)
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 17:13   #194
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Ich kenne einige, die sich so ab Mitte des Monats immer bei Kirchen, Patiententreffen, der Tafel und so weiter durch schnorren müssen, weil die spätestens dann pleite sind.

Vielen Zeitarbeitern geht es nicht besser - im Gegenteil, rechnen die ihre Werbungskosten etc. mal richtig nach, dann tritt schnell Ernüchterung ein und Industriebetriebe, die 5,-- € bis 7,-- € brutto die Stunde zahlen, sind heute auch keine Seltenheit mehr sondern dass wird immer progressiver zur Regel.

Wenn man ein tatsächliches- soziokulturelles Existenzminimum zugrunde legt, dann zahlen Regelsatzempfänger durchschnittlich etwa 400,-- € im Monat drauf - vergleiche "Die Regelsatzlüge".

Die Regelsatz-Lüge
FrankyBoy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 17:23   #195
TickTack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 243
TickTack TickTack
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Stimmt, bei Dir war die Schule in jeder Hinsicht umsonst.
TickTack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 17:31   #196
TickTack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 243
TickTack TickTack
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Nein, nach Kenntnisnahme Deiner kläglichen Existenz an Mitleid verstorben.
TickTack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 17:58   #197
schein.bar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Supi - sind wir wieder auf dem Niveau angelangt, gegen dessen Gerüchteverbreitung durch die qualitätsfreien Mainstream Medien wir doch täglich gegenan kämpfen müssen.

Anstatt zusammen zu halten in der Not und gemeinsam Auswege aus der isolierten Käfighaltung zu finden ... scheint hier zwecklos zu sein - oder???

Warum diskutiert Ihr darüber, wie Betroffene sich am besten mit diesen inhumanen "Spielregeln" der Daseinsbewältigung arrangieren können, anstatt durch die ständige und dauerhaft wiederholte Einreichung von Anträgen für all die Dinge, an denen es uns mangelt, diese "Spielregeln" neu zu bestimmen und DIE an deren eigener Bürokratie ersticken zu lassen - um nur mal ein konstruktives Beispiel zu nennen.

Schaltet mal das Hirn an!

Wenn hier BETROFFENE wie BMAS mal Tacheles reden - in Form von Ironie, die Betroffene aus ihrem Dornröschenschlaf wecken sollte - dann denkt doch mal über den tieferen Sinn dieser Message nach.

Schreibt doch mal alle für Euch selbst auf, was Ihr monatlich zum Leben braucht, ohne dabei von Kultur und Gesellschaft vollkommen isoliert zu sein. Bleibt dabei "auf dem Teppich" und stellt Eure Ergebnisse mal hier zur Diskussion.

DAS wäre mal sinnvoll. Oder? Andere Meinungen? Konstruktive Kritik? Anregungen?
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 19:34   #198
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Übrig geblieben: 3 Euro.

Zitat von BMAS Beitrag anzeigen
Im Namen der Bundesregierung sowie der beteiligten Bundesanstalt für Arbeit möchte ich allen Beteiligten, die an dieser Umfrage teilgenommen haben, danken.
Diese hilft uns, auch in Zukunft, für das notwendige Existenzminimum der wirklich Bedürftigen zu sorgen.
Nach überschlagsmäßiger Auswertung kristallisieren sich zwei Gruppen heraus:
Eine Gruppe kommt gut mit dem Geld zurecht und kann noch etwas sparen.
Die zweite Gruppe kommt nicht mit dem Geld zurecht.
Und hier muss angesetzt werden, damit auch diese Menschen lernen, mit ihrem Geld hauszuhalten.
In der Konsequenz bedeutet dies:
Die Regelsätze sind sicher gerecht und es stellt sich nurmehr die Frage, ob man nicht noch etwas,
im Sinne der Steuerzahler, einsparen könnte.
Danke für ihr Vertrauen.
Troll-Alarm

Zitat von BMAS Beitrag anzeigen
Wäre Ihnen nach dem 2000. Eintrag wohler?
Für alle ist Schulbildung "kostenfrei", für viele leider umsonst, einfach mal ganz genau lesen.

Wenn es NICHT reicht, vom Hausmeister erklären lassen.
Na ist das immer noch für BMAS Befürworter Satire?
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 20:32   #199
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Übrig geblieben: 3 Euro.



Troll-Alarm



Na ist das immer noch für BMAS Befürworter Satire?

Herrlich, hier sieht man deutlich, wie der BMAS arbeitet und zu seinen Ergebnissen kommt!
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 20:49   #200
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wieviel bleibt im Monat zum Ansparen über?

Ich seh immer noch keine Satire. Es war klare Hetze. Dass viele ALG II Empfänger nicht mit Geld umgehen können.

Nicht mehr nicht weniger.


Also im September muss ich sparsam sein. Die 31 Tage Monate haben viel Kraft und Geld gekostet. Die 3 Euro Ersparnis reichen nicht mal fürs Essen für 1 Tag.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ansparen, monat, monatsende, wieviel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel bleibt mir bei 2-Minijobs - wo kann ich Netto berechnen Thunfish Ein Euro Job / Mini Job 14 16.02.2012 11:59
Wieviel Geld bleibt über? Daniell Ein Euro Job / Mini Job 24 31.08.2011 15:59
Lebensmittelgutschein: wieviel im Monat? fklarjames ALG II 1 22.01.2009 23:17
Wieviel bleibt mir vom Praktikumsjob? AnjaSD ALG II 5 19.11.2007 18:26
400 € Job wieviel darf ich davon ansparen? Paula06 Allgemeine Fragen 5 01.05.2007 14:18


Es ist jetzt 11:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland