Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Vermittlungsvoschlag ohne RB - Zeitarbeit ruft mich an!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2011, 10:15   #26
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: Vermittlungsvoschlag ohne RB - Zeitarbeit ruft mich an!

Zitat von taroo Beitrag anzeigen
hm, na toll. Aber darauf hab ich jetz auch kein nerv....
Vielleicht sollt ich mir sowieso mal ne neue email adresse zulegen und am besten noch gleich meine nummer ändern Muhahahaaa
Also das mit dem Lebenslauf würde mich nicht ruhig schlafen lassen.
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2011, 15:48   #27
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Vermittlungsvoschlag ohne RB - Zeitarbeit ruft mich an!

Zitat von Vader Beitrag anzeigen
Ähm § 31 SGB II

"(1) Erwerbsfähige Leistungsberechtigte verletzen ihre Pflichten, wenn sie trotz schriftlicher Belehrung über die Rechtsfolgen oder deren Kenntnis"

So einfach würde ich das nicht abtun, dass man ohne RFB nicht bewerben muss.
Auch dazu gibt es bereits diverse Threads. Ganz so einfach, wie sich manch einer von dieser Angstpropaganda vereinnahmen lässt, wird es nicht werdenj
Zitat:
Im aktuellen Leitfaden zum Arbeitslosengeld II 2011 (Nicht der Thomé-Leitfaden!)wird auf Seite 611-613 ebenfalls kritisch argumentiert. Hieraus ein kleiner Auszug Zitat:
"Das BSG hatte in der jeweils erforderlichen RFB eine wichtige Voraussetzung für den Eintritt von Rechtsverlusten gesehen (z.B. vom 1.6.2006 - B 7a AL 26/05 R). Das soll jetzt nicht mehr gelten...Damit Leistungsberechtigte zukünftig sicher erkennen können, welche Folgen ihr Tun oder Unterlassen haben kann, muss jetzt in jedem Einzelfall ermittelt und festgestellt werden, dass der/die LE die für den jeweiligen Fall gültige Rechtsfolge kennt. Ein >>Kennen-Müssen<<, also eine grob fahrlässig verschuldete Unkenntnis, genügt für das Tatbestandsmerkmal Kenntnis der Rechtsfolgen in § 31 Abs. 1 Satz 1 SGB II nicht. Die allgemeine >>Kenntnis von möglichen Rechtsfolgen<< reicht für eine Sanktion nicht aus. Kenntnis im Sinne von § 31 Abs. 1 Satz 1 SGB II liegt nur vor, wenn die konkret die drohende Rechtsfolge umfasst".
Dazu auch mal folgende Urteile des BSG lesen

==> vom 18.2.2010 - B 14 AS 53/08 R
==> vom 17.12.2009 - B 4 AS 30/09 R

Darüber hinaus gehört es dazu, dass eine RFB korrekt, richtig und vollständig sein und sich an den Verständnishorizont des LE richtigen muss.

z.B. Ebenfalls Urteile vom BSG

==> 16.12.2008 - B 4 AS 60/07 R

Und das soll jetzt alles hinfällig sein, nur weil die Regierung mal flugs das SGB II ändert, damit es ihnen in den Kram passt? Ist nur schwer vorstellbar, dass mit der Novellierung des SGB II über Nacht plötzlich alle LE zu SGB II-Experten geworden sind, die man über die Rechtsfolgen nicht mehr belehren muss. Falls doch fordere ich hiermit mein/e Anwaltsdiplom und Zulassung als Anwalt FR Sozialrecht von der Regierung
==> http://www.elo-forum.org/alg-ii/7702...tml#post892632

Und hier

==> http://www.elo-forum.org/alg-ii/7756...wegen-rfb.html
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 18:19   #28
taroo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.09.2011
Beiträge: 125
taroo
Standard AW: Vermittlungsvoschlag ohne RB - Zeitarbeit ruft mich an!

hm, jetz versteh ich garnichts mehr.
Kann mir das nochmal jemand in einfacheren worten schreiben?
taroo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ruft, vermittlungsvoschlag, zeitarbeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank bennybunny Zeitarbeit und -Firmen 12 07.07.2011 14:56
EGV, Vermittlungsvoschlag ZA, Erwerbsfähigkeit Eagle Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 9 05.05.2010 12:16
Agentur für Arbeit ruft mich an! Hoffnungsloser Tropfen AfA /Jobcenter / Optionskommunen 38 20.08.2009 13:00
Arbeitsagentur ruft an => sie schmeißt mich raus! stups AfA /Jobcenter / Optionskommunen 9 15.07.2009 15:17
Wie kann ich mich gegen Zeitarbeit wehren? Sunflower69 Job - Netzwerk 17 10.04.2008 13:20


Es ist jetzt 04:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland