Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Verfügbarkeit - Wertstellung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2011, 18:04   #26
Kalkulator->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2008
Beiträge: 1.110
Kalkulator Kalkulator Kalkulator Kalkulator
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Sehe ich anders, ich halte weitere Schritte für aussichtslos.

Erst die Wertstellung am 1. macht das Geld frei verfügbar. Die Möglichkeit schon am Buchungstag über das Geld verfügen zu können, ist nichts anderes als ein Kreditangebot der Bank.
Kalkulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 18:35   #27
pigbrother
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pigbrother
 
Registriert seit: 22.06.2009
Beiträge: 1.217
pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Zitat von prinz edmund Beitrag anzeigen
Ich würde dagegen Rechtsmittel einlegen, soweit möglich.

Wertstellung = Valuta sind nur maßgebend für die Zinsberechnung der Banken. Das steht in jedem Lehrbuch für Bankazubis.

Wenn das Geld am 31. gebucht war und dementsprechend für dich verfügbar, dann war das logischerweise auch der Zuflusszeitpunkt. Denn allein darum geht es: Wann du über eingegangene Gelder real verfügen kannst.
Buchung ist nicht gleich verfügbar

Valuta ist gleich verfügbar ... ansonsten mit Zinsen
__

HARTZ 4 muss weg ! Die Regierung sowieso

Wehrt Euch und geht zu Demos

Wer nichts unternimmt unterstützt das System
pigbrother ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 18:46   #28
prinz edmund->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.10.2010
Beiträge: 240
prinz edmund
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Natürlich kann man darüber verfügen, sobald es auf dem Konto gutgeschrieben wurde. Das kann man ganz leicht ausprobieren.

Die Frage der Zinsen ist eine ganz andere. Die Angabe der Wertstellung dient einzig und allein der Kennzeichnung des Beginns und des Endes der Zinsberechnung - rein banktechnisch.

Wie es im Bereich des SGB II zu bewerten ist, vermag ich nicht sicher zu sagen. Solange es keine Rechtssprechung des BSG dazu gibt oder eine klare Gesetzesregelung, wird es vermutlich die unterschiedlichsten Ansichten von Richtern geben.
prinz edmund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 19:04   #29
pigbrother
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pigbrother
 
Registriert seit: 22.06.2009
Beiträge: 1.217
pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Nochmal ....

Gegen Überziehungszins ist es verfügbar.

Aber deshalb da die Bank ja die Buchung hat und sich sicher ist.

Aber dennoch gegen Zinsen.
__

HARTZ 4 muss weg ! Die Regierung sowieso

Wehrt Euch und geht zu Demos

Wer nichts unternimmt unterstützt das System
pigbrother ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 17:23   #30
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Zitat von prinz edmund
Natürlich kann man darüber verfügen, sobald es auf dem Konto gutgeschrieben wurde. Das kann man ganz leicht ausprobieren.

Die Frage der Zinsen ist eine ganz andere. Die Angabe der Wertstellung dient einzig und allein der Kennzeichnung des Beginns und des Endes der Zinsberechnung - rein banktechnisch.

Wie es im Bereich des SGB II zu bewerten ist, vermag ich nicht sicher zu sagen. Solange es keine Rechtssprechung des BSG dazu gibt oder eine klare Gesetzesregelung, wird es vermutlich die unterschiedlichsten Ansichten von Richtern geben.
Ich hoffe doch sehr, dass samus über den Ausgang der Verhandlung hier noch irgendwann berichten wird.

Zitat von samus
Ein Widerspruch wurde abgelehnt, und ich reichte Klage beim Sozialgericht ein. Am 11. Januar wird die Sache verhandelt.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 17:35   #31
ArNoN
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.10.2008
Beiträge: 946
ArNoN ArNoN ArNoN
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Zitat von gerda52 Beitrag anzeigen
Ich hoffe doch sehr, dass samus über den Ausgang der Verhandlung hier noch irgendwann berichten wird.
aehm...
ArNoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 17:50   #32
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Zitat von ArNoN Beitrag anzeigen
Uuups, den Beitrag hatte ich doch glatt übersehen.

__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 17:51   #33
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.770
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Das Geld idst erst zum Wertstellungsdatum verfügbar.

Wenn man schon zum Buchungsdatum darüber verfügen will, berechnet die Bank Zinsen, weil es genau genommen nicht das eingegangene Geld ist, über das man verfügt, sondern man verfügt über einen kurzzeitigen Kredit, den die Bank gewährt.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 18:30   #34
prinz edmund->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.10.2010
Beiträge: 240
prinz edmund
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Verfügbar war das Geld in unserem Bsp. schon mit der Buchung. Ab diesem Zeitpunkt war der Betrag x dem Konto konkret zugeordnet und man konnte sogar physisch darüber verfügen (Geldautomat).

Richtig ist aber auch das, was du sonst dazu geschrieben hattest und was auch ich schon gepostet hatte. Es wären in unserem Bsp. für einen Tag Zinsen von der Bank berechnet worden, hätte der TE das Geld wirklich schon am 31. August 2009 abgehoben.

Wirklich überzeugen tun mich Urteile der unterste Instanz schon lange nicht mehr. Jeder Richter hat eben seine Meinung. Die ARGEn halten sich, wenn überhaupt, in aller Regel nur an BSG-Urteile; ansonsten nur an Urteile im jeweiligen Einzelfall. Von daher können wir hier ohnehin keine abschließende Klarheit für ganz Deutschland herbeiführen. Oder gibt es dazu schon ein BSG-Urteil?
prinz edmund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 18:37   #35
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Zitat von prinz edmund Beitrag anzeigen
Von daher können wir hier ohnehin keine abschließende Klarheit für ganz Deutschland herbeiführen.
So ist es

Traurig, aber wahr.
Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 14:47   #36
amy20->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.06.2013
Beiträge: 1
amy20
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

Hi samus.... ich habe das Problem wie du nur andersherum bei mir war die buchung am 30 und die werstellun drei tage später... Das ich nicht auch vor gericht muss wie du 2009, habe ich die frage ob du mir dein gerichturteil schicken könntest natürlich ohne Name und Anschrift nur das Urteil mit Rechtssprechung.. du oder Sie würden mir sehr sehr helfen...

e-mail frosch29101986@yahoo.de
amy20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 16:16   #37
Darksider
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.05.2013
Beiträge: 223
Darksider Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Verfügbarkeit - Wertstellung

das könnte dauern.....er war das letzte Mal im April aktiv hier.

Habe gerade bei mir geschaut weil ich ne Zahlung bekam vom JC Wertstellung ist heute, kann aber noch nicht darüber verfügen sondern erst wohl am Montag oder evtl. morgen schon.
Darksider ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
verfügbarkeit, wertstellung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV 100% Verfügbarkeit als Selbständige??? Coach Existenzgründung und Selbstständigkeit 18 15.05.2009 10:14
LSG BW, L 8 AL 1601/07, 14.3.2008; § 125 SGB III und Verfügbarkeit des Antragstellers Mambo ...Schwerbehinderung/Krankheit 0 21.04.2008 18:34
Verfügbarkeit und Krankenversicherung bei Selbstständigkeit mogi Existenzgründung und Selbstständigkeit 5 10.01.2008 21:32
Verfügbarkeit bei Teilzeit ?? aloisius ALG I 0 31.10.2007 02:42
ACHTUNG: BA überprüft telefonisch die Verfügbarkeit...... edy ALG II 77 09.03.2006 14:35


Es ist jetzt 22:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland