ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  30
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2012, 19:10   #26
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.791
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unglaublich !!

Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
Gab mir dann zu wissen, sie warte auf meine Ausführungen in der Anhörung.
Die sollte lupenrein sein. Versuchs mal mit meinem o.g. Beispiel Anschreiben. Vieleicht kann dir der Eine oder Andere noch Tipps geben. Dir ist klar, dass du auch etwas Pokern musst.
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 20:55   #27
thunder1111
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unglaublich !!

Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
Als ehrlicher Mensch entschuldigt man sich und bittet um einen neuen Termin. Und was bekommt man ?????
Vielleicht beim nächsten Mal auf diese Art?

Urteil > S 21 AS 2853/11 | Sozialgericht Chemnitz | Hartz IV: Vergessener Termin beim Jobcenter muss nicht Leistungskürzung zur Folge haben < kostenlose-urteile.de
  Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 21:31   #28
HolgerKanns
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.10.2012
Beiträge: 68
HolgerKanns Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unglaublich !!

Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
Mit Schreiben vom 11.10.2012 hat mir das JC eine Einladung für den 18.10.2012 zugesandt. Soweit, so gut. Aber ich hatte meinem Schwager schon länger zugesagt, dass ich ihn zu einem eventuellen Termin am Sozialgericht begleiten werde. Am 19.09.2012 wurde meinem Schwager ein Schreiben vom SG mittels Zustellungsurkunde zugestellt. Darin wurde er gebeten, am 18.10.2012 um 09.45 Uhr im SG vorzusprechen. Ansonsten droht Ordnungsgeld bis zu 1000 Euro (bei Nichterscheinen). Da ich den gesamten Schriftverkehr mit der AfA und dem SG führte, wusste ich die genauen Einzelheiten des Falles. Und so habe ich meinen Schwager dann auch zu diesem Termin begleitet.
Meinen Termin im JC musste ich somit sausenlassen und ich habe mich auch bei meinem SBchen schriftlich entschuldigt. Ich bat ihn um einen neuen Termin. Den hab ich bis heute nicht bekommen. Stattdessen habe ich nun wieder einen Anhörungsbogen wegen eventueller Sanktion vorliegen. Ich finde das ehrlich gesagt eine bodenlose Frechheit von dem SB. Als ehrlicher Mensch entschuldigt man sich und bittet um einen neuen Termin. Und was bekommt man ????? Na , dieser Tussi werde ich jetzt einheizen.... . Ein Beschwerdebrief an das Kundenreaktionsmanagement in Nürnberg ist bereits in Arbeit.
Mit "SBchen" ist wohl der Leistungssachbearbeiter/in gemeint, der das "Kundchen" materiell begünstigen soll.
"Kundchen" macht, was er/sie/ es will - und "SBchen" muss dies akzeptieren.

Wünsche Dir viel "Widerstandchen".

Und vielleicht erkennt "frank0265´chen" dann auch, was hier schief gelaufen ist.
HolgerKanns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 09:22   #29
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 755
frank0265 frank0265
Standard AW: Unglaublich !!

Zitat von HolgerKanns Beitrag anzeigen
Mit "SBchen" ist wohl der Leistungssachbearbeiter/in gemeint, der das "Kundchen" materiell begünstigen soll.
"Kundchen" macht, was er/sie/ es will - und "SBchen" muss dies akzeptieren.

Wünsche Dir viel "Widerstandchen".

Und vielleicht erkennt "frank0265´chen" dann auch, was hier schief gelaufen ist.
SBchen ist nix anderes als meine Arbeitsvermittlerin. Der Leistungssachbearbeiter ist in der Leistungsstelle tätig.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 10:10   #30
Aras
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Aras
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: 45qm
Beiträge: 572
Aras Aras
Standard AW: Unglaublich !!

Zitat von HolgerKanns Beitrag anzeigen
Mit "SBchen" ist wohl der Leistungssachbearbeiter/in gemeint, der das "Kundchen" materiell begünstigen soll.
"Kundchen" macht, was er/sie/ es will - und "SBchen" muss dies akzeptieren.

Wünsche Dir viel "Widerstandchen".

Und vielleicht erkennt "frank0265´chen" dann auch, was hier schief gelaufen ist.
Erstes Post und dann so was.

Bist du etwas das SBchen und fühlst dich auf den Schlips getreten?
Aras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 12:40   #31
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unglaublich !!

Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
also beim Gespräch heute habe ich gar nicht so viel dazu gesagt. Aber meine SB darauf hingewiesen, dass ich alles in die Anhörung geschrieben habe. Als ich dann sagte, dass ich meinen Schwager zu diesem SG-Termin begleitet habe, wurde sie ganz ruhig. Gab mir dann zu wissen, sie warte auf meine Ausführungen in der Anhörung. Danach würde sie eine Entscheidung treffen. Also noch ist nix verloren...
Aber auch nix wirklich gewonnen - denn es kommt nicht drauf an, wen du begleitet hast, sondern dass du dich ordentlich entschuldigt hast, rechtzeitig, vorher, begründet und um einen neuen Termin gebeten.
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 12:42   #32
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unglaublich !!

Zitat von HolgerKanns Beitrag anzeigen
Mit "SBchen" ist wohl der Leistungssachbearbeiter/in gemeint, der das "Kundchen" materiell begünstigen soll.
"Kundchen" macht, was er/sie/ es will - und "SBchen" muss dies akzeptieren.

Wünsche Dir viel "Widerstandchen".

Und vielleicht erkennt "frank0265´chen" dann auch, was hier schief gelaufen ist.
Bitte erst LESEN - hier ist nix bei Frank schief gelaufen - sondern das System läuft schief und wird von solchen "HERZ'chen" auf der anderen Seite des Schreibtisches noch gestützt ...
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 20:21   #33
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 755
frank0265 frank0265
Standard AW: Unglaublich !!

Zitat von gila Beitrag anzeigen
Aber auch nix wirklich gewonnen - denn es kommt nicht drauf an, wen du begleitet hast, sondern dass du dich ordentlich entschuldigt hast, rechtzeitig, vorher, begründet und um einen neuen Termin gebeten.

Ja, das genau habe ich gemacht. Ehrlich und anständig wie ich eben bin. Aber mir kommt es so vor, als ob Ehrlichkeit nicht mehr gefragt sei.

Die Entschuldigung hat mein SB pünktlich auf dem Schreibtisch gehabt. Also hätte sie mir einen neuen Termin geben können. Na ja, den hatte ich ja gestern. Aber der neue Termin kam eben erst nach der Anhörung wegen Sanktion. Hätte sie sich sparen können.

Jetzt denkt sie wenigstens über die Sinnhaftigkeit dieser Sanktion nach.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:33   #34
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 755
frank0265 frank0265
Standard AW: Unglaublich !!

Bis heute keine Reaktion mehr seitens SB und JC...
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
unglaublich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unglaublich: Antwort auf Widerspruch gg. EGV/VA bei AU Jivan Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 48 18.03.2012 02:36
KiK - unglaublich Justician Job - Netzwerk 84 31.10.2011 17:10
Unglaublich ! Motzbacke Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 11.03.2008 17:09
Unglaublich!!!!!!!!!!! ellen Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 14 28.02.2007 15:57


Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland