Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2014, 15:38   #26
things->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.09.2014
Beiträge: 17
things
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

@Seepferdchen ja bis Dezember wurde die Miete fast vollständig übernommen ich glaube es waren 10 € zu wenig ein paar Monate lang und das hat sich summiert. Und 2011 ist kein Guthaben entstanden.

Ich würde euch jetzt noch einmal darum bitten zu schreiben was ich tun soll. Montag ein einschreiben für die Vermietung machen und mit Beleg zum JC oder/und Überprüfungsbescheid und zum SG für eine EA ?

Vielen Dank für eure hilfe
things ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2014, 15:58   #27
things->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.09.2014
Beiträge: 17
things
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
@things
Es muß doch möglich sein das die W-Gesellschaft dir Kopien schicken kann, rufe
dort an, schreibe dir Name Datum und Uhrzeit auf.
Ich besitze 3 nummern der Gesellschaft. Die erste ist die Zentrale wo nur per elektronischer Ansage an den persönlichen Verwalter verwiesen wird. Die 2te ist die Nummer aus den Mahnschreiben der Vermietung also mein Verwalter der seit längerem zu keiner Zeit erreichbar ist und die dritte ist eine notruf-hotline der Gesellschaft die ich im Internet gefunden habe, diese habe ich aber noch nicht getestet. Das Kontaktformular auf der Homepage sah viel versprechend aus aber auch da habe ich keine Antwort erhalten obwohl ich darauf hingewiesen habe das es dringend ist und ohne die Unterlagen ein Ausgleich der Mietschulden unmöglich ist.
things ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2014, 16:10   #28
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.983
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

Zitat:
Montag ein einschreiben für die Vermietung machen und mit Beleg zum JC
Ja genau und bitte den Beleg in Kopie und noch besser ist es nicht nur per Einscheiben,
sondern Einschreiben/Rückschein kostet ca. 4.95€ wenn es dir möglich ist, wichtig.

Zum Beleg bitte ein Anschreiben fertigen und wie schon erwähnt, das bitte gegen
Empfangsbestättigung vom JC auf der Kopie vom Anschreiben, damit du was
in der Hand hast.

Warum man von dir eine Mietbescheinigung haben will, kann ich nicht nachvollziehen.

Im Mietvertrag sind doch alle Daten vorhanden.

Und auch in der Betriebskostenabrechnung so nehme ich das mal an.

Zitat:
Nun stärkte aber ein Urteil des Bundessozialgerichts im Januar 2012 die Datenschutz-Rechte von Hartz IV-Betroffenen. „Der Mieter darf nicht durch den Leistungsträger gezwungen werden, seinen Hartz-IV-Bezug gegenüber dem Vermieter zu offenbaren“, hieß es in dem Urteil (Aktenzeichen: B 14 AS 65/11). Trotz dieser wichtigen Entscheidung sahen sich die Verantwortlichen in Kassel nicht in der Lage, dem Richterspruch in die Tat umzusetzen, obwohl das Bundessozialgericht sogar in Kassel in direkter Nachbarschaft angesiedelt ist. Bis Anfang 2013 hielten die Jobcenter-Leiter an der rechtswidrigen Praxis fest. So sagte der Amtsleiter Detlev Ruchhöft gegenüber der „HNA“: „Wir waren davon ausgegangen, dass unsere Kunden zur Vorlage verpflichtet sind“.

Im Kassler Sozialausschuss beschloss man aber nun, dass Sanktionen aufgrund einer Nichtvorlage nicht erteilt werden dürfen. Weil man aber die festgesetzten Mietobergrenzen ständig mit dem örtlichen Mietpreis abgleichen muss, werde das Jobcenter weiterhin um die Bescheinigung bitten, allerdings ohne Androhung von Strafe, wie man nun gelobt. (sb)
Quelle: Fehlende Mietbescheinigung kein Sanktionsgrund

Wichtig morgen zum JC und du kannst ruhig dich auch auf das BSG - Urteil berufen
im Anschreiben, also AZ.

Zitat:
Und 2011 ist kein Guthaben entstanden.
Also eine Nachzahlung, in welcher Höhe?

Zitat:
ich glaube es waren 10 € zu wenig ein paar Monate lang und das hat sich summiert
Wenn dem so ist dann gleichzeitig einen Überprüfungsantrag nach § 44 SGB X
stellen, der geht dann 1 Jahr zurück.

Das Schreiben bitte auch extra erstellen, weil das sind zwei unterschiedliche
Vorgänge.

Zitat:
zum SG für eine EA
Ich halte es für wichtig, das erstmal mit dem JC, alles abgeben.

Frage liegt dir schon eine Wohnungskündigung vor?

Zitat:
Das Kontaktformular auf der Homepage sah viel versprechend aus aber auch da habe ich keine Antwort erhalten obwohl ich darauf hingewiesen habe das es dringend ist und ohne die Unterlagen ein Ausgleich der Mietschulden unmöglich ist.
Hast du davon einen Nachweis, das du dort per Kontaktformular angefragt hast?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2014, 16:24   #29
Wolle58
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.10.2013
Ort: Ulm
Beiträge: 276
Wolle58 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

@things


dann stelle ich mal folgendes klar : Mache mich nicht über dich

lustig.

Das was ich geschrieben haben ist mein Eindruck.. wenn man

Monatelang nichts tut und einfach alles schleifen lässt. Das hat mit sich

auskennen oder so was nichts aber auch gar nichts zu tun.

Und so ein Gewürge wie bewerbe dich beim JC kannst stecken lassen.

Bring deinen ***** hoch und tu was @Seepferdchen Dir so vorschlägt

und suche keine Ausreden sondern hau rein.
Wolle58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2014, 16:35   #30
things->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.09.2014
Beiträge: 17
things
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

Nein aktuell liegt noch keine Kündigung vor was meiner meinung nach an dem fehlendem Verwalter liegt. Das letzte schreiben der Vermietung kam am 22.08. Über knapp 1400€ und ist damit weit über den erforderlichen 2 fehlenden Mieten für eine fristlose Kündigung wie im Mietvertrag beschrieben.

Ich setze mich sofort an das Anschreiben für Vermietung und Jobcenter. Geld ist natürlich knapp aber die 5€ werden drin sein für das Einschreiben mit Rückschein. Ja eine Kopie der Nachricht wurde an meine E-Mail Adresse geschickt. In der Nachricht habe ich aber nur die Mietbescheinigung verlangt weil nur diese vom JC verlangt wurde für das Darlehen.
things ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2014, 16:45   #31
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.983
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

Zitat:
Ja eine Kopie der Nachricht wurde an meine E-Mail Adresse geschickt. In der Nachricht habe ich aber nur die Mietbescheinigung verlangt weil nur diese vom JC verlangt wurde für das Darlehen.
Bitte gut aufbewahren!!!!!

Zitat:
Ich setze mich sofort an das Anschreiben für Vermietung und Jobcenter.
Mach das und wenn du willst melde dich bitte wie es weitergeht.

Ich denke hier auch noch an deine Eingliederungsvereinbarung, aber wichtig ist
jetzt Miete und Strom.

Und nicht abwarten, wenn du nicht weiter weißt,einverstanden?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2014, 16:54   #32
things->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.09.2014
Beiträge: 17
things
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

Zitat von Wolle58 Beitrag anzeigen
@things

Und so ein Gewürge wie bewerbe dich beim JC kannst stecken lassen.

Bring deinen ***** hoch und tu was @Seepferdchen Dir so vorschlägt

und suche keine Ausreden sondern hau rein.
Warum sollte ich mir iwas verkneifen wenn du solche sinnlosen posts verfasst ?

Mir fehlen wirklich die worte für deine Kommentare wie kannst du behaupten das ich Ausreden suche oder den ***** nicht hoch bekomme ?!

Ich empfinde das als beleidigend grade weil ich wirklich versuche etwas zu tun, du solltest dir vielleicht mal Gedanken darüber machen was du mit diesen Kommentaren erreichen willst. Jetzt würde ich dich bitten dich aus diesem thread zu enthalten solange du nichts hilfreiches beisteuern kannst.

Gibt bestimmt noch genug andere Themen wo du leute kritisieren und beleidigen kannst.
things ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2014, 17:04   #33
things->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.09.2014
Beiträge: 17
things
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

Natürlich das mache ich :) vielen vielen Dank für eure Zeit und die Hilfe besonders @Seepferdchen.

Ich halte euch auf dem laufenden und frage natürlich nochmal wenns probleme gibt :p
things ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2014, 17:11   #34
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

Wenn man wuesste, in welcher region du zu finden bist /waerst, koennte sich ggf.ein beistand aus den reihen der foristen finden, der auch beim formulieren von schriftsaetzen helfen koennte /wuerde und ggf.etwas "licht "ins "dunkel "bringt und "heim leuchtet " :) (ueber rechte aufklaert..hilfreich zur seite steht )

diese hilfen koenntest du auch bei ner erwerbslosenini deiner stadt/region..bei beratungsstellen der wohlfahrtsverbaende finden.

JETZT musst du die akute lage "bearbeiten "..am besten, wie @seepferdchen geraten hat und dir dann eben hilfe suchen..damit du nicht wieder probleme bekommst, vom Jc "uebern tisch gezogen "wirst !

Ggf.hilft ein beistandsgesuch hier im forum ????
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2014, 18:31   #35
things->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.09.2014
Beiträge: 17
things
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

Das wäre super aber wohne schon etwas abseits hier in Cuxhaven (Niedersachsen), hab mich auch auf der Karte eingetragen.
things ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2014, 16:35   #36
things->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.09.2014
Beiträge: 17
things
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

Hey,

kurze rückmeldung hatte heute um 11:30 nen privaten Anruf auf dem Handy konnte aber wegen ehrenamtlicher Arbeit nicht drangehen. Nach Rückruf beim JC wurde bestätigt, das der Anruf von der Leistungsabteilung kam aber noch nicht einsehbar ist warum. Die Dokumente werden wohl erst morgen gedruckt.

3 Stunden später hatte ich wieder Strom. Hab zwar noch nichts schriftliches aber hat wohl geklappt.

Vielen Dank nochmal :)
things ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2014, 16:44   #37
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.983
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stromsperre und drohender verlust der Unterkunft

@things, wenn du das Schreiben hast und du noch Fragen, dann schreibe bitte!

Gruß und super das es so geklappt hat.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
drohender, falsche berechnung, stromsperre, unterkunft, verlust

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie verhalten bei drohender Sinnlosmaßnahme? Ichauch Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 6 11.12.2013 14:47
Jobcenter kann bei drohender Stromsperre nur dann auf den Zivilrechtsweg gegen den St DeluxeAssi Aktuelle Termine und Entscheidungen 0 30.07.2012 19:15
KdU bei drohender Obdachlosigkeit? mone77 KDU - Miete / Untermiete 15 04.08.2011 00:24
drohender Super-Gau wird ignoriert Kikaka KDU - Miete / Untermiete 5 21.12.2010 13:57
Drohender Wegfall der Regelleistung Dennis ALG II 3 20.07.2006 10:56


Es ist jetzt 15:02 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland