Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Steuerrückerstattung und ALG II

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2005, 10:02   #26
SF44angel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 171
SF44angel
Standard

Zitat von Ralf Hagelstein
Zitat von SF44angel
So ist es auch im SGB II nachzulesen. Für die Zeit der Tage, soll keine Leistung mehr erbracht werden. Wenn Sie länger als 2 Monate durch diese Einmalzahlung nicht mehr bedürftig sind, wird ALG2 aufgehoben.
Wo steht dort etwas über eine Steuerrückerstattung?
Wo steht dort etwas über eine Steuerrückerstattung?

Es spielt keine Rolle, welcher Herkunft das Geld ist!
SF44angel ist offline  
Alt 27.08.2005, 10:20   #27
Lillybelle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

.. zweckbestimmte Einnahmen, SGB II §11 ??

Es gibt sehr wohl Gelder, ob nun laufende Einnahmen, Gelder oder einmalige Einnahmen, die nicht angerechnet werden dürfen.
 
Alt 31.08.2005, 09:15   #28
SF44angel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 171
SF44angel
Standard

Die Steuerrückerstattung, zählt aber leider nicht dazu. Nachzulesen auch mal, wenn es interessiert, auf MDR Videotext, Seiten 857 - 871 -876 -879 !
Der erste Widerspruch unserer Kundin, wurde nun widersprochen, bekommt kein Recht. Das Gesetz gilt noch bis zum 1. 10. , dann gilt die neue Regelung. Wir haben diese schon schriftlich bekommen , ist aber auch beim MDR , auf diesen Seiten schon nachzulesen.
SF44angel ist offline  
Alt 31.08.2005, 09:33   #29
Einstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von SF44angel
habe den Link nun 3 mal richtig eingegeben, weiß nicht warum er bei geldleistungen ein leerzeichen rein schmeißt, geht nur zusammengeschrieben

Links werden ab einer bestimmten Länge hier im Board gebrochen damit das Forum nicht in der Breite auseinandergerissen wird.

Links mit einer Länge von mehr als 50 Zeichen bitte immer mit :

a) der Url Funktion der Postingfunktion einsetzen

........

oder

b) mit http://www........] Klick hier [/url]


einfügen.
 
Alt 31.08.2005, 09:53   #30
Finale->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.08.2005
Beiträge: 11
Finale
Standard

Das ist eine zum Himmel schreiende Ungerechtigkeit.

Eine Steuerrückerstattung ist Geld, was man im Vorjahr zu viel bezahlte. Von daher steht das Geld weder dem Finanzamt noch der Arge zu!
Wer zu wenig zahlte, muss Steuern nachzahlen.
Wer Steuern nachzahlen muss, dann bin ich gespannt, ob die Arge das dann auch bezahlt!
__

Wenn Arbeitslosigkeit so schön ist, warum sind dann nicht ALLE arbeitslos?
Finale ist offline  
Alt 31.08.2005, 12:34   #31
SF44angel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 171
SF44angel
Standard

Zitat von Finale
Das ist eine zum Himmel schreiende Ungerechtigkeit.

Eine Steuerrückerstattung ist Geld, was man im Vorjahr zu viel bezahlte. Von daher steht das Geld weder dem Finanzamt noch der Arge zu!
Wer zu wenig zahlte, muss Steuern nachzahlen.
Wer Steuern nachzahlen muss, dann bin ich gespannt, ob die Arge das dann auch bezahlt!
Das sehe ich genauso. Wir machen uns ja keinen bunten damit. Wir brauchen dringend das Geld für Reparaturen am Auto. Interessiert aber keinen. Nun habe ich heute die Leistung für August an die Arge zurückzahlen müssen, sonst drohen Sanktionen.Ich bin stinke sauer. Aber die Fälle die ich kenne, mußten alle zurückzahlen.Habe aber am Montag Wohngeld beantragt, das geht in Ordnung. Schon ein Witz, da zählt die Steuererstattung nicht mit rein. Müssen die aber schon gemerkt haben, denn es folgt ja dann die neue Regelung, nichts mehr da mit Wohngeld. Jetzt jedenfalls funktioniert dies noch bis Oktober.
SF44angel ist offline  
Alt 31.08.2005, 12:45   #32
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Habe aber am Montag Wohngeld beantragt
Vorsicht, wenn auch ALG II beantragt wurde. Denn Wohngeld steht einem ALG II HE nicht zu.
 
Alt 31.08.2005, 13:25   #33
SF44angel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 171
SF44angel
Standard

Zitat von Janchen
Zitat:
Habe aber am Montag Wohngeld beantragt
Vorsicht, wenn auch ALG II beantragt wurde. Denn Wohngeld steht einem ALG II HE nicht zu.
Aber für die Zeit, wo man kein ALG2 bekommt.
SF44angel ist offline  
Alt 01.09.2005, 08:57   #34
Lillybelle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die Herrschaften wollen ja auch gerne die Heizkostenrückzahlungen, falls jemand noch tatsächlich dies Jahr etwas zurückbekommt,- kassieren, obwohl vielleicht gar keine Sozialhilfe bezogen worden ist 2004.
Wer nachzahlen muss, bekommt das aber selten erstattet vom Amt. - Höchstens als Darlehen. Eine Unverschämtheit!

Dass den Widersprüchen nicht abgeholfen wird ist doch klar. Derzeit sollte eigentlich jedem schon klar sein, dass man derzeit ohne Klage beim Gericht kaum etwas erreicht bei den Ämtern, da die sich ihre Tatsachen immer selbst schaffen und Formulierungen des Gesetzes, die missverständlich und unvollständig sind, aussschliesslich zu ungunsten der Empfänger auslegen.
Ärgerlichist nur, dass die nicht umsonst immer den ganzen Zeitraum von 3 Momaten für einen Widerspruchsbescheid ausschöpfen ( dürfen),-und somit hoffen, die Situation aussitzen zu können, ehe man ordentlich klagen kann.
 
Alt 05.09.2005, 15:52   #35
ramona34->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Deutschland
Beiträge: 163
ramona34
Standard

Was wäre, wenn eine Steuererstattung z.b. zum Ende eines Bewilligungszeitraumes eingeht?
Z.B. Steuererstattunge geht Ende September ein, Folgeantrag ab Oktober.
Könnte man mann dann Die Steuererstattung als Vermögen geltend machen?
ramona34 ist offline  
Alt 05.09.2005, 16:13   #36
SF44angel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 171
SF44angel
Standard

Zitat von ramona34
Was wäre, wenn eine Steuererstattung z.b. zum Ende eines Bewilligungszeitraumes eingeht?
Z.B. Steuererstattunge geht Ende September ein, Folgeantrag ab Oktober.
Könnte man mann dann Die Steuererstattung als Vermögen geltend machen?
Bei uns ist es leider so, man müßte den September zurückzahlen und dann wird ausgerechnet, wieviele Ruhetage eintreten. Im Bescheid steht dann gleich dazu, ab wann man wieder das Recht hat, neu zu beantragen.
So zum Beispiel, gehen die Ruhetage bis 15.10. , kann man ab 16.10. neue Leistung erhalten. aber die Argen machen dies ja eh, überall anders. Vieleicht klappt es ja so! Bei mir hätte es nichts genutzt, die Zeit fiel noch voll rein.
SF44angel ist offline  
Alt 05.09.2005, 16:17   #37
SF44angel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 171
SF44angel
Standard

Wann hast du da, den Folgeantrag gestellt, bzw. willst du ihn stellen.?Ich muß mindestens vier Wochen vorher abgeben. Da hätte dies nicht funktioniert. Nachträglich bekommt man kein Geld und da würde es ja zu spät werden.
SF44angel ist offline  
Alt 05.09.2005, 16:19   #38
ramona34->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Deutschland
Beiträge: 163
ramona34
Standard

ICh will das alles nicht begreifen, hier schreit die Ungerechtigkeit zum Himmel. Kein wunder wenn dadurch auch Partnerschaften in die Brüche gehen. Irgendwann hat der arbeitende Partner keine Lust mehr seine Lebenspartner/in finanziell zu unterstützen, voll verständlich!
ramona34 ist offline  
Alt 05.09.2005, 16:19   #39
SF44angel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 171
SF44angel
Standard

Schade, obwohl angeklickt, das ich bei Antworten benachrichtigt werden will, klappt dies leider nicht??????????????????????
SF44angel ist offline  
Alt 05.09.2005, 16:21   #40
ramona34->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Deutschland
Beiträge: 163
ramona34
Standard

Mein Beweilligungszeitraum läuft noch bis zum 30.11.2005. Also Folgeantrag für/ ab Dezember
ramona34 ist offline  
Alt 05.09.2005, 16:26   #41
SF44angel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 171
SF44angel
Standard

Zitat von ramona34
Mein Beweilligungszeitraum läuft noch bis zum 30.11.2005. Also Folgeantrag für/ ab Dezember
Hoffentlich , ist es nicht wie bei mir, ich bin aus dem System gefallen.
bekommen aber Wohngeld, wenigstens etwas.Da mein Mann von Thüringen in den Allgäu muß zum arbeiten, kommt da immer etwas zusammen. Und wir müßten so dringend das Auto reparieren lassen. Es ist zum k.....
SF44angel ist offline  
Alt 05.09.2005, 16:33   #42
ramona34->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Deutschland
Beiträge: 163
ramona34
Standard

Na prima :motz: , wenn ich (wir) rausfliege, bin ich auch nicht versichert, da wir nicht verheiratet sind.
Das kann doch alles nicht angehen, es muss doch eine legale möglichkeit geben, diese Erstattung zu behalten.

Persönliche Frage: Wo arbeitet dein Mann denn im Allgäu? Bin vor 3 Jahren von dort weg gezogen 8habe in Fischen, nahe Oberstdorf gewohnt)
ramona34 ist offline  
Alt 06.09.2005, 15:40   #43
SF44angel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 171
SF44angel
Standard

Zitat von ramona34
Na prima :motz: , wenn ich (wir) rausfliege, bin ich auch nicht versichert, da wir nicht verheiratet sind.
Das kann doch alles nicht angehen, es muss doch eine legale möglichkeit geben, diese Erstattung zu behalten.

Persönliche Frage: Wo arbeitet dein Mann denn im Allgäu? Bin vor 3 Jahren von dort weg gezogen 8habe in Fischen, nahe Oberstdorf gewohnt)
er arbeitet in kaufbeuren
wir haben alles versucht, ich berate ja selber hartz4 betroffene, es gibt aber keinen weg, die kriegen das auch raus, nun habe ich wohngeld beantragt und muß mich wieder neu anmelden, mit allen 16 seiten, damit die akte auch richtig voll wird, vor allem hat sich ja nichts geändert, nur weil wir die steuer wieder bekommen haben, nächstes jahr klappt das dann nicht mehr, da wollen die das geld aufs jahr verrechnen, in der zeit habe ich die nächste erstattung und kriege dann wahrscheinlich gar nichts mehr
SF44angel ist offline  
Alt 06.09.2005, 16:57   #44
ramona34->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Deutschland
Beiträge: 163
ramona34
Standard

Auf jeden Fall, werden wir, im Falle einer anrechnung, wovon ich ausgehe,
Widerspruch einlegen und ggf. eine Klage.
ramona34 ist offline  
Alt 10.09.2005, 11:44   #45
Trixi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 32
Trixi
Standard Re: Steuerrückerstattung und ALG II

Zu diesem Thema gibt es ein neues Gerichtsurteil, siehe hier:
http://www.elo-forum.org/forum/viewt...912c94cb7a65ac

EDIT: Bitte immer die Funktion benutzen. Ralf Hagelstein
Trixi ist offline  
Alt 10.09.2005, 11:50   #46
Ralf Hagelstein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 795
Ralf Hagelstein
Standard

Zitat von SF44angel
Haben die Steuerrückerstattung bekommen und müssen für den August ALG2 zurückzahlen. Bis 7.10.2005 bekommen wir kein Geld mehr. Können neue Leistung erst wieder ab 8.10. beziehen, wurde gleich so gesagt. Bis die Summe aufgebraucht ist. Nun muß ich erst einmal zur Wohngeldstelle . :cry:
Viel Spaß beim Klagen! :daumen:
__

"Zynisch ist nicht der Satiriker, sondern die Gesellschaft." Gabriella Lorenz

PeNG! Aktive Erwerbslose und Geringverdiener e.V.
Hamburg
Ralf Hagelstein ist offline  
Alt 28.09.2005, 20:18   #47
ramona34->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Deutschland
Beiträge: 163
ramona34
Standard

Gedankengang:
Ein Folgeantrag muss gestellt werden. Dabei wird unter Punkt VI im Folgeantrag ein Vermögen angeben, von xxxx,oo € Aus Steuersertattung.
Was passiert?
ramona34 ist offline  
Alt 12.10.2005, 23:00   #48
FSJ->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: Wölfersheim / Hessen
Beiträge: 35
FSJ
Standard Steuererstattung

Hallo,
das ist eine Gute Frage die Anzwort darauf würde mich auch Interessieren ich glaube das müßte doch gehen.
Obwohl es doch auch ein Gerichtsurteil geben soll das Steuererstattung aus 2004 ein Besitzstand ist der unter die Freigrenze fällt falls diese nicht ausgeschöpft ist, da man schon zum 01.01.2005 ein anspruch darauf hatte.Also nicht las Zufluss zu rechnen ist.

Gruß

FSJ
FSJ ist offline  
Alt 13.10.2005, 16:35   #49
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard

Auf das Urteil wird im Post Nr. 45 verwiesen.
gelibeh ist offline  
Alt 16.03.2007, 19:01   #50
ramona34->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Deutschland
Beiträge: 163
ramona34
Standard

Zitat von FSJ Beitrag anzeigen
Hallo,
...Gerichtsurteil geben soll das Steuererstattung aus 2004 ein Besitzstand ist der unter die Freigrenze fällt falls diese nicht ausgeschöpft ist
Gruß

FSJ
Wo genau ist dieses Urteil zu finden?

Liebe Grüße
Ramona
ramona34 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg, steuerrückerstattung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steuerrückerstattung neuling08 ALG II 3 12.08.2008 15:19
Amt verlangt Rückzahlung aufgrund Steuerrückerstattung tom_tom ALG II 13 06.07.2007 11:08
Steuerrückerstattung saugutePerson ALG II 3 10.04.2006 20:23
Steuerrückerstattung saugutePerson ALG II 25 25.01.2006 15:40
Noch ne Frage zu Steuerrückerstattung terri ALG II 13 05.10.2005 19:28


Es ist jetzt 07:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland