Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  25
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2011, 20:58   #26
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Ach Chrissi - du bist ja nicht alleine mit deinem Kummer und so mancher hier hat sich schon genau DA befunden, wo du stehst und wie du dich fühlst.
Ich persönlich habe auch einige "Abstürze" erlebt, die man mir niemals zugetraut hätte - aber irgendwann ist einfach mal Schicht im Schacht und Ende mit immer-wieder-aufrappeln.
Hört sich vielleicht blöd an: aber ich kann nur immer sagen - frei nach Dale Carnegie ;-) : SORGE DICH NICHT ... LEBE.

Eine schwere Übung, doch stetig "geübt" bringt sie auch Erfolg.
Nimm alles wie es nur irgendwie geht so "nebenbei" und spul das ab.

Du hast einen sehr lieben Partner? Das ist schon mal ein Grund, froh zu sein! Manch einer wird dich darum sicher beneiden.

Geh mal mit offenem Sinn da hin - wenn dir danach ist - und berichte. ICH zumindest bin schon sehr neugierig.

Toi toi toi!
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 21:16   #27
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von gila Beitrag anzeigen
Man kann auch nicht alles nur noch verteufeln - es stellt - neutral betrachtet - eine zusätzliche Möglichkeit dar, an Gespräche zu kommen und einen Eindruck zu hinterlassen, die man bisher ja wohl offensichtlich nicht hatte.
Damit ich das "neutral" betrachten könnte, müsste die Teilnahme freiwillig sein und nicht unter Sanktionsdrohung verordnet.

Zitat:
Das sind für diejenigen, die ernsthaft einen Job wollen, ja auch MÖGLICHKEITEN.
Und die, die diese Art von "Möglichkeiten" ablehnen, suchen natürlich nicht ernsthaft einen Job.


Zitat:
es ist eine Möglichkeit, es ist eine "zeitgemäße" Möglichkeit ...
Keine Ahnung was Du unter zeitgemäß verstehst, für mich ist das nur ein menschenverachtender Massenfleischbeschau.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 22:18   #28
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von Scarred Surface Beitrag anzeigen
Damit ich das "neutral" betrachten könnte, müsste die Teilnahme freiwillig sein und nicht unter Sanktionsdrohung verordnet.

Und die, die diese Art von "Möglichkeiten" ablehnen, suchen natürlich nicht ernsthaft einen Job.


Keine Ahnung was Du unter zeitgemäß verstehst, für mich ist das nur ein menschenverachtender Massenfleischbeschau.
Sei mir ned bös - aber das ist ein bissel albern... und fällt genau unter "lamentieren".
Es nutzt ja nix - mit solchen Argumenten kann man nun wirklich nicht sachlich gegen halten.
Und darum ging es - um eine möglichst neutrale Betrachtung.
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 00:57   #29
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Was heisst denn "lamentieren" oder "Argumente"?

Man muss zwei Ebenen auseinander erhalten: Die der Sachzwänge und die der moralischen Wertung. Wobei ich eine moralische Wertung nicht mit "lamentieren" abqualifizieren würde. Was ich muss, weil es eine perverse Gesetzgebung vorsieht und wie ich das beurteile, sind zwei verschiedene Sachen.

Du aber verwischt die Grenzen mit Sätzen wie "Das sind für diejenigen, die ernsthaft einen Job wollen, ja auch MÖGLICHKEITEN." Was mir gegen meine eigene Überzeugung aufgezwungen wird, muss ich - sofern ich keine wirksame Möglichkeit der Gegenwehr finde - tun. Ich wehre mich aber gegen die absurde Denke, wenn ich mich schon nicht gegen etwas wehren kann, dann künstlich einen Sinn darin zu suchen.

Freiwillig wäre ok. Aufgezwungen bedeutet für den, dem es aufgezwungen wird und der es definitiv nicht will, eine Art von Vergewaltigung. Wenn Du "Speeddaten" willst, mach es. Aber versuche nicht anderen, die es nicht wollen, ihre Befindlichkeit als mangelnde Ernsthaftigkeit auszulegen. Dafür brauchen wir nämlich nicht Dich, das arge Dreckspack übernimmt diesen Part schon.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 10:50   #30
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

gila und Scarred Surface streitet Euch doch bitte nicht, wenn ihr gemeinsam irgendwo in einem Boot sitzt! Man bleibt eh auf der Stelle stehen, wenn jeder in eine andere Richtung badellt!

Richtig ist allerdings, dass das hier zynisch genannte Speed-Dating letztlich nur ein Pferdemarkt ist, wo die Pferde mit einer SGB Peitsche hingetrieben werden. Das Jobcenter hat über jeden Erwerbslosen ein Profil erstellt und kann von daher auch gezielt vermitteln. Es bedarf also, wie hier richtig genannt, keiner Fleischbeschauung von in der Regel völlig geizigen Zeitarbeitsfirmen, die nur die Not der Menschen ausnutzen wollen, um so ihre Profite nicht - zuletzt auch durch Existenz Aufstockung der JC und mithin Steuerzahlers weiterhin im Erfinder-Sinne des ehemaligen "Super-Minister" Clement (SPD) und nun zufälliger Weise auch Aufsichtsrat des deutschen Zeitarbeitsunternehmens Deutscher Industrie Service (DIS), zu maximieren!

Zitat - wikipedia.org:
"Wolfgang Clement trat bereits in seiner Amtszeit als Bundesminister für weit reichende Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen für Arbeitnehmerüberlassung zugunsten der Zeitarbeit ein. Seine Tätigkeit im Aufsichtsrat der DIS AG, einer Tochter von Adecco, wird daher kritisiert"

Für mich gehört dieser Vogel wegen verfassungsfeindlicher Aktivitäten vor Gericht! Das schließt eine Anklage wegen verbrechen gegen die Menschlichkeit in Den Haag mit ein! Diesem
Lobbyisten sollte man lebenslang zum Arbeiten bei seinem eigenen Sklaventreiber verurteilen! Knast wäre für den viel zu milde!
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 11:22   #31
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Mir liegt es fern zu "streiten". Es muss aber schon möglich sein, jenseits von "schlagkräftigen und blumingen Adjektiven" auch eine möglichst neutrale Betrachtungsweise einfach STEHEN zu lassen, ohne denjenigen dann sätzeweise zu zerpflücken und ans Kreuz zu nageln.

Die oft polemisch gebrauchten Parolen haben in der Realität eben keinen Bestand - es wird kaum hilfreich sein, mit dem Argument "ich geh doch nicht auf ne menschenverachtende Fleischbeschau" rein intellektuell gegenüber einem Richter, Bildungsanbieter, SB, Teamleiter, Widerspruchsstelle... was auch immer, zu bestehen.

Da man in solchen "Angeboten" auch eine Möglichkeit eröffnen will (hier muss man auch mal "guten Willen" unterstellen können und kann nicht nur alles unter Generalverdacht stellen), hilft einem dieses Schlachtrufgeheule nicht als Gegenargument.

Da muss man sich schon auf sachlicher Ebene etwas passenderes und stichhaltigeres suchen. Ich gehe da lieber nach dem Motto "kenne deine Feinde" und mache mir dessen Argumente zu eigen, um dann mein Hirn einzuschalten, WAS ich eventuell WIE so dagegen halten kann, ohne mich lächerlich zu machen oder nicht ERNST genommen zu werden.

DAS könnte man auch hier, in so einem Forum, gemeinsam versuchen anstatt immer die gleichen Parolen zu wiederholen, die einen Hilfesuchenden TE auch nicht weiter bringen.

Das vermisse ich oft hier - jeder, der versucht, etwas mal "anders" und sachlicher zu sehen, wird in seinen Aussagen gleich persönlich angegriffen und zerstückelt.
Selbst WENN betont wird, dass der Versuch, da mal etwas anders zu betrachten, nicht unbedingt auch eigene Meinung wiederspiegelt.

Aber das scheint irgendwie auch "typisch deutsch" zu sein ...
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 11:53   #32
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Jeder soll seine Meinung vertreten und jeder sollte auch die Meinung des anderen akzeptieren. Ich selbst schrieb ja schon, dass man hingehen muss. Die Eindrücke die man da dann letzlich persönlich erlangen würde, kann man ohnehin nicht schon vorher wissen, sondern allenfalls erahnen! Das die Leute diesbezüglich so negativ ticken, liegt ja nicht zuletzt auch in den Erfahrungen mit dem JC selbst begründet. Zudem ist es ohnehin fraglich, dass, wenn man etwas gut meint, dann es auch immer gleich erzwingen tut. Auch fraglich, warum bei einem derartigen Speed-Dating dann jede Firma, ganz gleich ob sie Lohndumping betreibt oder nicht, eingeladen wird. Nimmt man alles zusammen, kann man nur objektiv zu dem Schluss kommen, dass es ein Pferdemarkt ist! Dass man das so später nicht in Beschwerden oder Klagen widergibt, wäre mir zumindest auch klar. Es ist leider auch typisch Deutsch, dass man nicht alles so sagen kann, wie es auch ist. Der Pferdemarkt wird dann eben halt in bluhmigen Worten wie "Speed-Dating" gefasst.

Was ist aber ein Date nach Definition?
genau:
ein Treffen oder eine Verabredung, bei Verliebten

Ich wüsste nicht, dass der, wer zu so einer Veranstalltung geht, in etwa in eine Zeitarbeitsfirma verliebt wäre! Schon der Begriff Speed-Dating ist mehr als Menschenverachtend!

Der Begriff "Pferdemarkt" ist daher viel zutreffender, da der Pferdemarkt eine Handelsbörse ist, was ein Date eben nicht ist! Bei dem hier schön genanten Speed-Dating wird letzlich nur um die kräftigsten und gesündesten Gäule geschachert. Also - Möglichst viel Produkt, zum möglichst kleinsten Preis!
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 12:10   #33
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Da wird viel zu viel hineininterpretiert.
Speed ist lediglich Geschwindigkeit und ein Date ein Treffen und hat mit "verliebt sein" nichts zu tun - das ist das, was sich die Romanzenindustrie draus macht - und hat rein vom verfolgten Zweck eines "modernen Instrumentes bei der Jobsuche" auch erst einmal nichts menschenverachtendes von Hause aus an sich.

Das ist allein die Sichtweise, wie der einzelne Betrachter es sieht.
Für den einen ist ein halbes Glas Wasser eben halb voll - für den anderen halb leer. Vielleicht gibt es auch noch welche, die kein Wasser sehen und welche, denen ein Tropfen schon willkommen wäre.
Man kann nicht alles von Hause aus verteufeln. Man wird BEOBACHTEN müssen, wie sich das entwickelt, wie das Niveau und der Erfolg der einzelnen Veranstaltungen sein wird, welche Firmen sich da wie präsentieren - in welche Richtung das läuft.
Das können wir jedoch nur kritisch beobachten, wenn der ein oder andere hin geht und berichtet.
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 12:17   #34
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von gila Beitrag anzeigen
ein Date ein Treffen und hat mit "verliebt sein" nichts zu tun
Im deutschen Sprachgebrauch allerdings schon! Wenn man mämlich in etwa als Mann mit seinem Kupel sich auf ein Bier in der Kneipe verabretet hat, dann sagt man ja wohl kaum, dass man man mit seinem Kumpel ein Date hätte! Es sei denn, es handelt sich um zwei verliebte Schwule! Gibst du mir da nicht recht?
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 12:26   #35
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von Chrissi Beitrag anzeigen
Danke für die Antworten.

Habe halt soviel schlechte Erfahrungen, dass ich jetzt schon Magenkrämpfe habe bei so einem Scheiß wieder !

Bringt nichts und ich verplempere meine Zeit!

Nein, Unterlagen werde ich auch keine abgeben oder "Bewerberprofile" ausfüllen; den Fehler habe ich vor Jahren mal gemacht....
Bewerbungsbögen fülle ich immer aus. Leider kann ich da meistens nicht viel ankreuzen, weil meine Ausbildung nicht dem entspricht, was die sich vorstellen. - So hat sich das meistens schon im voraus erübrigt
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 12:40   #36
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von teddybear Beitrag anzeigen
Im deutschen Sprachgebrauch allerdings schon! Wenn man mämlich in etwa als Mann mit seinem Kupel sich auf ein Bier in der Kneipe verabretet hat, dann sagt man ja wohl kaum, dass man man mit seinem Kumpel ein Date hätte! Es sei denn, es handelt sich um zwei verliebte Schwule! Gibst du mir da nicht recht?
teddybear - da hast du heute Pech ich gebe heut nicht nach
Date wird auch im deutschen Sprachgebrauch oft genug einfach für "Termin" oder Verabredung oder Verpflichtung benutzt, OHNE dass man ein Rendezvous für Verliebte damit meint.

dict.cc | Date | Wörterbuch Englisch-Deutsch
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 12:52   #37
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Für Studenten gibt es sowas schon länger. Ausprobieren kann man das ja mal.
__

Es gibt keine Unterhaltspflicht, kein Unterhaltsrecht, keine Auskunftspflicht (nur als Zeuge vor Gericht), kein Auskunftsrecht für 2 nicht miteinander verheirateten oder verwandte Personen die kein gemeinsames Kind unter 3 Jahren haben.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 13:11   #38
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von gila Beitrag anzeigen
teddybear - da hast du heute Pech ich gebe heut nicht nach
dict.cc | Date | Wörterbuch Englisch-Deutsch
Ich auch nicht!

Zitat - wikipedia.org
Date bezeichnet:
ein Treffen oder eine Verabredung, bei Verliebten auch Stelldichein

Was die Übersetzung eines Wörterbuch hier 1 zu 1 widergibt, ist nicht dass, was die Menschen hierzulande dann auch darunter verstehen und bezeichnen. Es gibt viele englische Wörter, die im deutschen Sprachgebrauch bereits schon vergewaltigt wurden.
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 13:20   #39
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von teddybear Beitrag anzeigen
Ich auch nicht!

Zitat - wikipedia.org
Date bezeichnet:
ein Treffen oder eine Verabredung, bei Verliebten auch Stelldichein

Was die Übersetzung eines Wörterbuch hier 1 zu 1 widergibt, ist nicht dass, was die Menschen hierzulande dann auch darunter verstehen und bezeichnen. Es gibt viele englische Wörter, die im deutschen Sprachgebrauch bereits schon vergewaltigt wurden.
Na also: Da sagt doch selbst wiki ganz deutlich und in erster Linie: ein TREFFEN oder eine VERABREDUNG.

Alles andere ist lediglich "auch" ... für einen begrenzten Kreis.

Nun muss ich aber mal ran - sind mitten im Umzug und ich sitze hier auf Kisten und Kästen - schönen Tag noch!
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 19:35   #40
Chrissi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 68
Chrissi
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

@Dein Vergleich mit dem Pferdemarkt: Genau, so sehe ich das auch!

Wobei ich sowieso lieber SELBER peitsche statt gepeitscht zu werden...allerdings keine Tiere... Aber das nur am Rande...

@Gila: Danke für Deine Worte. Ja, natürlich weiß ich, dass es auch andere Menschen mit meinen oder ähnlichen Problemen gibt. Die Seuche Arbeitslosigkeit und Ärger mit der AGE ist ja leider sehr weit verbreitet.
Ja, mein Freund ist sehr lieb und ich bin froh, dass ich ihn habe.

Er hat aber auch einen Job, den er sehr hasst und der ihn (vor allem körperlich; Nachtschicht unter anderem) fertig macht. Aber er sagt halt "Alles, bloß kein "Hartz 4" mehr"!
Obwohl er kaum arbeitslos war in seinem Leben. Aber er erträgt das viel schlechter als ich...
Wenigstens hat er aber einen Job, von dem er leben kann! Aber auch nur befristet und ihm graut es jetzt schon, was in 2 Monaten ist. Eben war er hier und machte mir wieder Mut und ich soll mich bewerben usw...

Ja, ich werde berichten. Werde Donnerstag hingehen; ich werde mich überwinden und dann hier berichten.
So wissen vielleicht dann auch andere "Mutleidenden", was sie erwartet!

Was euer "Englisch" angeht, *lach* : MEIN Englisch sieht so aus: "Normales" Treffen in der Arbeitswelt nennt man Meeting oder Appointment.

Treffen zwischen 2 Personen, die Partner suchen oder Interesse haben, den anderen zwecks evtl. Partnerschaft oä. kennenzulernen: "Date" - um mal mitzumachen....

Jetzt wünsche ich Dir gute Nerven beim Umzug und hoffentlich viel Gutes in der neuen Bleibe!
Chrissi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 22:58   #41
kelebek
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kelebek
 
Registriert seit: 08.11.2010
Beiträge: 1.885
kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Wann ist das Schnelltreffen denn eigentlich (und kann man Maßnahmen ablehnen, die einem lediglich als Anglizismen angeboten werden (ohne dass man dafür sanktioniert wird selbstverfreilich))?
kelebek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 23:13   #42
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Mich würde tatsächlich interessieren, wie bitte ein "Speed-Dating" mit ZAF ablaufen soll?

30 Sekunden pro ZAF und immer weiterrutschen?

Wer nach 10 Minuten keinen Job hat, der bekommt 30% Kürzung?

So eine bescheuerte Bezeichnung...
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 23:56   #43
kelebek
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kelebek
 
Registriert seit: 08.11.2010
Beiträge: 1.885
kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von Stephan42 Beitrag anzeigen
...
Wer nach 10 Minuten keinen Job hat, der bekommt 30% Kürzung?
...
Nee, 's soll ja auch Spaß machen, oder?

So stelle ich mir die Regeln vor:

Jede vollendete Minute, die der erwerbsarbeitsfähige Lohnersatzleistungsbezieher unvermittelt auf dem Event (sic!) herumtaumelt, kostet 1% Sanktion.

So oder so ist dann jeder nach einer Stunde und vierzig Minuten dort fertig.

Das ist Wettbewerb, Wettkampf und Spiel - Deutschland, das "Land der Ideen" (aber diese Staatsinitiative is' wohl schon vorbei?), hat eine exportschlagerverdächtige - diesmal soziale - Innovation mehr.

Der Erwerbsarbeitslose, der sich für dieses Wettkampfereignis qualifiziert (dass da nicht nur etwas zu gewinnen(?), sondern auch eine ganze (Rest-)Existenz zu verlieren ist, übersehen wir geflissentlich - ALLE!), weiß, dass es etwas ganz Besonderes ist, hier dabei sei zu dürfen, dass er ein ganz einzigartiger, besonderer Mensch ist, für den Andere sich wirklich und richtig interessieren - hier und jetzt(!). Nebenbei gewinnt man auch ein ganz neues Zeitgefühl (zurück - wird an dieser Stelle mancher sagen zu müssen meinen) mit diesen 100 Minuten, in denen das ALG II - Geld verrinnt.
kelebek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 00:18   #44
kelebek
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kelebek
 
Registriert seit: 08.11.2010
Beiträge: 1.885
kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von Chrissi Beitrag anzeigen
...
Was euer "Englisch" angeht, *lach* : MEIN Englisch sieht so aus: "Normales" Treffen in der Arbeitswelt nennt man Meeting oder Appointment.
...
Ein Treffen heißt Treffen, verdammt!
Wenn alle sitzen, dann kann man es auch Sitzung nennen. (Und ich persönlich finde: Nur dann.)
Alles andere ist - m. E. - unnötig.
[Sprachhygiene ... und wie man anderen auf den S... geht.]
kelebek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 08:03   #45
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Wollen wir mal bei so einer "Schau" auch im "Schaugeschäft" bleiben ...so könnte so eine Veranstaltung ja auch "Wetten, dass" heißen, oder??
Wetten, dass es auch für SIE einen passenden Sklaventreiber (ne... netter: Tagesstrukturgestalter) gibt?

Es bietet sich sinngemäß noch an "Spiel ohne Grenzen", Quatsch Comedy Show ...
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2011, 16:32   #46
Chrissi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 68
Chrissi
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Hallo nochmal!

So, heute war ja der Termin.

War lachhaft!

Geladen hatte sie ca. 40 Leute, gekommen ist die Hälfte, *g*....

Zwei "Jobagentinnen" legten einem eine Liste vor. Man musste unterschreiben, dass man da war.

Dann erklärten sie, dass das "Speeddating (welches im September stattfinden soll) seinen Ursprung bei einem jüdischen Rabbiner hat, der Paare aus seiner Gemeinde zur Ehe anbandeln sollte.

Also erstmal Gebabbele...

Schließlich kamen sie dazu, dass man das Ganze ja auch mit Jobs machen könnte und das die Beiden ganz stolz darauf sind, dass es "ihr Baby" ist und welchen großen Erfolg die Sache ja schon im letzten Jahr hatte.
Dummerweise war ein Leidensgenosse anwesend, der das nun nicht bestätigen konnte, *lach*.

Es wurde dann ganz stolz gesagt, dass man 20 Arbeitgeber gewinnen konnte.
Alles aus der Heimatstadt, allesamt für kaufmännische Berufe, alle ALG 2 (KEIN ALG 1!) und KEINE Zeitarbeit!

Die ersten Leidensgenossen horchten interessiert auf!

Aber es stellte sich dann als heiße Luft heraus, denn es scheint sich um sehr schlecht bezahlte (Teilzeit)Jobs zu sehr schlechten Bedingungen und überwiegend "Laberbuden" zu handeln.
Einer mal wieder mit Sicherheit ganz vorne, mit dem ich auch schon schlechte Erfahrungen habe - Tec....m!

Auch das am Anfag so getan wurde, als ob nur "unsere" Gruppe bei dem "Speeddating" anwesend sein würde (was ja die Chancen erhöht hätte), war nicht wahr!
Die machen zahlreiche Gruppen, mehrfach die Woche! Die nächste wartete schon auf dem Flur...

Nach der Einleitung wurde dann freigestellt zu gehen, wer nicht interessiert war.
Schüchterne Blicke rundherum; nur einer traute sich zu gehen! ICH ja auch nicht, gebe ich zu.
Ich wollte allerdings auch wissen, wie es weitergehen sollte.

Es kam dann nur, dass man sich - bei einer anderen Firma; NICHT bei der ARGE - darum kümmern müßte, ein Kurzprofil für Bewerber zu erstellen - mit Foto - für das "Dating".
Unterlagen sollte man KEINE mitnehmen; JEDER sollte nur dieses Kurzprofil haben.

Es werden Listen geführt, wer welchen Arbeitgeber kennenlernen möchte und man hat 8 Minuten Zeit, mit diesem zu reden (es wurden auch Zettel verteilt mit Tipps für das Frage- und Antwortspiel und wie man erscheinen bzw. NICHT erscheinen soll! Kleidung, Schmuck etc...).

Jedenfalls läutet dann ein Glöckchen nach 8 Minuten und man muß zum nächsten AG oder steht blöd rum...Denn nicht jeder AG will einen ja kennen lernen.
Ich frage mich soiwieso, warum diese AG´s, wenn man sich bewirbt, komischerweise KEINE Leute suchen! Aber naja...

Man sollte allerdings die kompletten Bewerbungsunterlagen den Damen geben (die diese dann "korrigieren / ergänzen" und sich bei einem melden) und sich auf einer Liste eintragen, wenn man endgültig am "Speeddating"- was übrigens auch nicht im Gebäude der ARGE statt findet - teilnehmen wollte.

Ich verkrümelte mich aber, ohne meine Unterlagen zu geben oder mich in irgendeine Liste einzutragen. Angeblich ist das Ganze ja auch einmal freiwillig....Wir werden sehen!

Sollte ich einen bösen Brief bekommen, werde ich mich natürlich auch melden.

Das Ganze hat keine Stunde gedauert und war nur Gerede um Nichts....Einen halbwegs vernünftigen Job bekommt man jedenfalls nicht! Wie man es von der ARGE kennt...
Chrissi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2011, 16:39   #47
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Das Ganze ist absolut lächerlich. Das liest sich wie ein anonymer Arbeiterstrich! Die sollen erst mal dafür sorgen, dass genug Arbeit da ist. Spätestens dann, sind solche Ideen überflüssig.
Zitat:
Schließlich kamen sie dazu, dass man das Ganze ja auch mit Jobs machen könnte und dsas die Beiden ganz stolz daruaf sind, dass es "ihr Baby" ist und welcjen großen Erfolg die Sache ja schon im letzten Jahr hatte.
Da hättest du mal öffentlich und laut nach validen Quoten fragen sollen. Z.B. das Verhältnis von Teilnehmer zu Vermittlung. Und dann noch die Qualität der Jobs d.h., Entlohnung und ob die Vermittelten überhaupt noch in Arbeit sind usw.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2011, 16:44   #48
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von Chrissi Beitrag anzeigen
Dann erklärten sie, dass das "Speeddating (welches im September stattfinden soll) seinen Ursprung bei einem jüdischen Rabbiner hat, der Paare aus seiner Gemeinde zur Ehe anbandeln sollte.
Mir tut der Bauch weh!

Der Rest ist nicht zum zitieren tauglich.

Ich will da auch einmal teilnehmen!!
  Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2011, 17:15   #49
Blitzgedanke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 557
Blitzgedanke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Zitat von Chrissi Beitrag anzeigen
Hallo nochmal!

So, heute war ja der Termin.

War lachhaft!

Geladen hatte sie ca. 40 Leute, gekommen ist die Hälfte, *g*....

Zwei "Jobagentinnen" legten einem eine Liste vor. Man musste unterschreiben, dass man da war.

...
ich habe doch gesagt, bloß nicht verrückt machen lassen, hingehen, anschauen, gut ist.
Schade, dass wieder einmal nichts für Dich dabei herum kam.
Naja, neue Runde neues Glück
Blitzgedanke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2011, 17:17   #50
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Muss ich zum "Speed-Dating"? Jetzt hackt´s aber wohl...

Die Geschichte mit dem Rabbi kann man überall in verschiedenen Versionen nachlesen.
Dass die beiden "Jobkupplerinnen" sich das "Baby" auf ihre Fahne schreiben, mag vielleicht für diese Region oder dieses JC so sein - ansonsten ist das ein alter Hut.

Es liest sich so, als wäre ausser "gut gemeint" nix sonderlich dabei rumgekommen ...
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
hackt´s, speeddating

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jetzt ist Schluss! Wir sagen "NEIN" zu "BILD" Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 14 05.10.2010 02:57
"Hartz-IV-Sätze müssen wohl neu ermittelt werden..." DomiOh Archiv - News Diskussionen Tagespresse 33 18.01.2010 17:39
Jetzt bei Maischberger: "Happy Birthday, Hartz IV: Verhasst, aber erfolgreich?" Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 45 16.01.2010 11:00
Neues von der Finanzmafia: "frühere Führung" der Bayern LB war wohl Untreu edy Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 2 15.10.2009 07:14
"Altersarmut" war wohl nix, Herr Blüm, dass die Rente sicher ist?! edy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 23.11.2007 14:50


Es ist jetzt 17:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland