Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sanktion 10% wegen Termin

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.2010, 17:35   #26
Phil->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2006
Beiträge: 153
Phil
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

Nein, mir wurde diesbezüglich nichts geschickt. Wogegen soll ich also Widerspruch einlegen?
__

Wir brauchen dringend einige Verrückte. Guckt euch an, wo uns die Normalen hingebracht haben.
George Bernard Shaw (1856-1950)
Phil ist offline  
Alt 08.02.2010, 18:20   #27
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

na widerspruch gegen die sanktion...^^

stell mal den sanktionsbescheid hier ein bitte.
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 08.02.2010, 18:23   #28
Phil->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2006
Beiträge: 153
Phil
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

Ich hab doch keinen Sanktionsbescheid bekommen! Hab nur auf den Kontoauszügen gesehen das mir wieder 10% weniger überwiesen wurde.
__

Wir brauchen dringend einige Verrückte. Guckt euch an, wo uns die Normalen hingebracht haben.
George Bernard Shaw (1856-1950)
Phil ist offline  
Alt 08.02.2010, 18:32   #29
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

Zitat von Phil Beitrag anzeigen
Hab nur auf den Kontoauszügen gesehen das mir wieder 10% weniger überwiesen wurde.
Dann gibt es eines, sofort morgen zur ARGE und die Kohle einfordern. Lass Dich nicht abwimmeln, denn die müssen Dir eine Erklärung geben für die erneute Sanktion

Beistand mitnehmen, brauche ich wohl nicht zu erwähnen

Gruss
Falke
Falke ist offline  
Alt 08.02.2010, 18:35   #30
Patrik
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

Zitat von Phil Beitrag anzeigen
Ich hab doch keinen Sanktionsbescheid bekommen! Hab nur auf den Kontoauszügen gesehen das mir wieder 10% weniger überwiesen wurde.
Dann ab zum Anwalt für Sozialrecht.

Das ist rechtswidrig.

So sollte es normalerweise laufen.

1. Anhörungsbogen wo du dich äussern sollst

2. Sanktionsbescheid

Anders ist es rechtswidrig. Einfach Geld abziehen ist nicht.

Ich würd auch gegen deine Arge Beschwerde einreichen.
 
Alt 08.02.2010, 18:38   #31
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

Zitat:
Ich hab doch keinen Sanktionsbescheid bekommen!
also das geht numal garnicht, ohne RFB keine rechtsfolgen und ohne sanktionsbescheid keine sanktionen!

da könnte ja jeder SB hergehen und mal eben die kohle mindern, ohne bescheid geht das nicht.

wie mein vorredner schon sagte, morgen früh ab zum amt mit beistand nach § 13 SGB X und dort nicht ohne bescheid ODER kohle abrücken.

dann sagst du übermorgen nochmal bescheid und wir gucken weiter.
gegen die sanktion kannst du morgen früh auch schon widerspruch einlegen, als grund gibst du an unrechtmäßige sanktio und das eine ausführliche begründung nachgereicht wird, du dir vorerst aber die einspruchsfrist wahren willst.

mfg physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 08.02.2010, 18:39   #32
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

Zitat:
Ich würd auch gegen deine Arge Beschwerde einreichen.
dienstaufsichtsbeschwerde gegen den deppen der ARGE, der ohne sanktionsbescheid sanktionieren möchte.
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 08.02.2010, 19:19   #33
Phil->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2006
Beiträge: 153
Phil
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

Oh man. Nach durchsicht meiner Unterlagen hab ich gesehen das es doch mal ein Anhörung gab, und zwar wegen einem Termin am 23.11.09 (wurde weiter oben schon mal erwähnt und hier auch: http://www.elo-forum.org/alg-ii/47872-schneller-sb.html )

Der SB hatte mir da bis zur Klärung des Sachverhaltes "vorsorglich" die Leistung eingestellt.

Am 27.11.09 hab ich ihm dann geantwortet das für den 23.11. eine AU vorlag.
Geld für Dezember kam dann aber pünktlich!

Einen Bescheid über eine Sanktion kam aber nicht!


PS: glaub so langsam verlier ich den Überblick, hab noch 2 Widersprüche über RA am laufen, dazu noch EA beim SG .....
__

Wir brauchen dringend einige Verrückte. Guckt euch an, wo uns die Normalen hingebracht haben.
George Bernard Shaw (1856-1950)
Phil ist offline  
Alt 08.02.2010, 19:23   #34
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

also wenn du für die zeit eine AU hattest wo du den termin wahnehmen solltest, so ist die sanktion ebenfalls rechtswidrig.
du bist nicht verpflichtet einen termin wahrzunehmen wenn du arbeitsunfähig geschrieben wurdest.

guck nach ob das der fall ist, wenn ja lautet die begründung für den widerspruch genau so!

eine AU zählt als wichtiger grund beim fernbleiben eines termins, voraussetzung natürlich das die SB davon kenntniss hatte.
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 09.02.2010, 00:09   #35
Phil->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2006
Beiträge: 153
Phil
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

Der SB hatte davon Kenntnis, hab ihm ja auch in der Anhörung mitgeteilt das eine AU vorlag.
Die AU wurde am 18.11. ausgestellt und auch am selben Tag noch als Einschreiben mit Rückschein aufgegeben. Übergeben wurde es 23.11. laut Rückschein.

Aber ob die erneute 10%ige-Sanktion jetzt deswegen ist, kann ich ja noch nicht mal genau sagen ohne Sanktionsbescheid^^
Laut meiner letzten Einladung (13.01.2010), wäre ein Bescheid vom 08.01.2010 mir zugegangen.
__

Wir brauchen dringend einige Verrückte. Guckt euch an, wo uns die Normalen hingebracht haben.
George Bernard Shaw (1856-1950)
Phil ist offline  
Alt 10.02.2010, 17:41   #36
Phil->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2006
Beiträge: 153
Phil
Standard Neuigkeiten

Hatte mich wegen der Sache an das Kundenreaktionmanagement gewandt. Eben ist die Anwort gekommen:

Die 2. Sanktion ist wegen einem angeblichen Termin vom 18.12.. Dazu hatte ich auch eine Anhörung bekommen auf die ich geantwortet habe. Der Sanktionsbescheid wäre am 08.01. versandt worden. Bekomme jetzt davon eine Kopie geschickt.

In der Anhörung habe ich dem SB mitgeteilt, dass mir 1. keine Einladung zu dem Termin vorlag, 2. lag der Arge für diesen Zeitraum eine AU vor und 3. habe ich an dem Tag 2 wichtige Arzttermine wahrgenommen.

Spinnen die jetzt total?
__

Wir brauchen dringend einige Verrückte. Guckt euch an, wo uns die Normalen hingebracht haben.
George Bernard Shaw (1856-1950)
Phil ist offline  
Alt 12.02.2010, 12:44   #37
Phil->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.03.2006
Beiträge: 153
Phil
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin



Ich glaub die Arge hat jetzt auch den Überblick verloren^^

Habe jetzt eine Kopie des Sanktionsbescheides vom 08.01.2010 wegen des Termins am 18.12.09 erhalten.
Darin steht das ich wiederholt nicht meiner Meldepflicht nachgekommen bin (vorangegangenes Meldeversäumnis am 23.11.09)
Davon hab ich keinen Sanktionsbescheid!

In der Antwort auf meine Mail an das Kundenraktionsmanagement stand aber was anderes:
Zitat:
Der Sanktionsbescheid zur ersten Sanktion (Meldeversäumnis am 16.10.2009) wurde am 04.12.2009 versandt; der Sanktionsbescheid zur zweiten Sanktion (Meldeversäumnis am 18.12.2009) wurde am 08.01.2010 versandt.
....
Ich habe veranlasst, dass Ihnen eine Kopie des zweiten Sanktionsbescheides zugesandt wird.
Wo kann man denn eine Beschwerde gegen die Arge einreichen?
__

Wir brauchen dringend einige Verrückte. Guckt euch an, wo uns die Normalen hingebracht haben.
George Bernard Shaw (1856-1950)
Phil ist offline  
Alt 12.02.2010, 15:30   #38
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.549
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Standard AW: Sanktion 10% wegen Termin

Was Du nicht bekommen hast hast Du nicht bekommen.

Der Clown muß beweisen, wann Du was und zu welcher Zeit bekommen hast. Es spielt keine Rolle, wann er was abgeschickt hat. Nur wann was bei Dir angekommen ist ist relevant.
Der verarscht Dich doch, dieser Sesselpuper.

Wenn Du Dich weiter so intelligent anstellst, dann bist Du bald obdachlos.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
sanktion, termin

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
100% Sanktion -Krank/Termin Feitzel ALG II 60 08.11.2009 22:27
Sanktion wegen angeblich nicht Erscheinen zu Termin --- MamaSandra2004 ALG II 7 26.02.2009 20:50
Termin verfehlt - Sanktion angedroht fixundfoxy ALG II 9 06.04.2008 16:38
Termin verpennt - Sanktion - Sanktion zurückgenommen dante Erfolgreiche Gegenwehr 3 23.12.2007 20:20


Es ist jetzt 16:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland