Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2013, 17:37   #26
Mizai
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.05.2013
Beiträge: 32
Mizai Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
....mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

Der Termin war gestern. Da warst Du und hast alle Unterlagen abgegeben. Okay. Dann ist das ganze doch vom Tisch, oder?

Was war jetzt mit dem ÄD? Das hat Deine SB mal so in den Raum geworfen, oder? Da warteste schön ab. Die melden sich schon, wenn sie was wollen. Dann kannst Du auch einen netten Brief schreiben.

Den Gesundheitsbogen hast Du der SB gegeben? Oh man, dass geht die nichts an. Unglaublich, wie die Dich über den Tisch gezogen hat.

Du solltest wirklich für die Zukunft beherzigen, immer erst fragen, wenn was unklar ist, bevor Du da Unterlagen weg gibst.
Ja Termin zur Abgabe war gestern und da so stehts in der EGV sollte ich alle Unterlagen unterschrieben dem JC vorlegen.Habe dies beim Teamleiter machen müssen, weil meine FM andere Termine hatte und ich zu dem anberaumten Termin nicht erscheinen konnte, weil ich arbeiten musste vorher.

In meinem Gesundheitsfragebogen habe ich keine Erkrankungen angegeben.
Zu 1. haben Sie gesundheitliche probleme mit auswirkung auf ihre jetzige Tätigkeit habe ich geschrieben.
Die gesundheitlichen Probleme haben keine Auswirkung auf meine jetzigen Tätigkeiten, da ich morgens später anfangen kann, Toiletten in der Nähe sind und bei starker Störung meiner Krankheit auch länger Pause einglegt werden kann. Deshalb arbeite ich selbstständig.

Zu 2. den Namen meines Hausarztes und ansonsten alles mit nein angekreuzt.

Teamleiter war sehr sauer, weil ich nicht die vorgegeben Schweigepflichtentbindung unterschreiben wollte und auf meine Kopien den Erhalt bestätigt haben wollte, zudem schien er ebenfalls sauer gewesen zu sein, weil ich nicht alleine erschienen bin. Er ist nämlich wutentbrannt aus dem Zimmer hat die Tür beim Öffnen gegen sein Regal geknallt um mir den Stempel auf meine Unterlagen zu drücken. Das einzige was er noch sagte war ich würde wohl so in 2-4 Wochen einen termin vom ÄD bekommen.
Mizai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 17:46   #27
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Ich würde jetzt mal abwarten.

Wenn Du tatsächlich zum ÄD mußt, werden sie Dich anschreiben. Diese Termine werden auch nicht kurzfristig angesetzt, weil man ja erwartet, dass Du brav alle Unterlagen besorgst etc. Da hast Du alle mal genug Zeit, um ggf. nachzufragen, was das soll.

Nochmal. Deine SB geht es einen Feuchten an, was mit Dir gesundheitlich los ist. Dafür gibt es den ÄD. Die SB ist keine Ärztin, sondern ne Bürofrau! Diagnosen geht sie nichts an. Gesundheitsbogen, der Wisch ist auch freiwillig! Steht drauf. Mal so für die Zukunft, wo freiwillig steht, ab in die oder abheften. Fertig!

LG
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 17:49   #28
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Zitat von Mizai Beitrag anzeigen
Teamleiter war sehr sauer, weil ich nicht die vorgegeben Schweigepflichtentbindung unterschreiben wollte und auf meine Kopien den Erhalt bestätigt haben wollte, zudem schien er ebenfalls sauer gewesen zu sein, weil ich nicht alleine erschienen bin. Er ist nämlich wutentbrannt aus dem Zimmer hat die Tür beim Öffnen gegen sein Regal geknallt um mir den Stempel auf meine Unterlagen zu drücken. Das einzige was er noch sagte war ich würde wohl so in 2-4 Wochen einen termin vom ÄD bekommen.
Der kann sauer sein, wie er will! Die Gesetze gelten auch für ihn!

Ja, soll er Dir nur ´n Termin schicken. Bis dahin machen wir Dich hier fit. Ich glaub es hackt!

Du hast einen guten Beistand!

Ein wütenden Teamleiter ist doch ein guter Anfang!
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 17:56   #29
Mizai
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.05.2013
Beiträge: 32
Mizai Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
Ich würde jetzt mal abwarten.

Wenn Du tatsächlich zum ÄD mußt, werden sie Dich anschreiben. Diese Termine werden auch nicht kurzfristig angesetzt, weil man ja erwartet, dass Du brav alle Unterlagen besorgst etc. Da hast Du alle mal genug Zeit, um ggf. nachzufragen, was das soll.

Nochmal. Deine SB geht es einen Feuchten an, was mit Dir gesundheitlich los ist. Dafür gibt es den ÄD. Die SB ist keine Ärztin, sondern ne Bürofrau! Diagnosen geht sie nichts an. Gesundheitsbogen, der Wisch ist auch freiwillig! Steht drauf. Mal so für die Zukunft, wo freiwillig steht, ab in die oder abheften. Fertig!

LG
naja in meine Schweigepflichtentbindung habe ich extra nochmal aufgefürt dass ich nicht damit einverstanden bin dass, der ÄD die , ihm in dieser Erklärung zugängig gemachten Untersuchungsergebnisse oder Unterlagen meines behandelnden Arztes anderen zugängig gemacht werden oder übersendet werden. Die Untersuchungsergebnisse oder Unterlagen dürfen ausschliesslich vom ÄD und nur zur beauftragten Feststellung meiner Erwerbsfähigkeit benutzt werden.
Die Untersuchungsergebnisse die der ÄD nach der durchgeführten Festellung meiner Erwerbsfähigkeit an den Leistungsträger (der die Festellung veranlasste) übersendet dürfen keine Diagnosen enthalten sondern sind lediglich in der zulässigen allgemein einschätzenden Form des Leistungsbildes zu übersenden.
Mizai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:05   #30
Mizai
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.05.2013
Beiträge: 32
Mizai Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
Der kann sauer sein, wie er will! Die Gesetze gelten auch für ihn!

Ja, soll er Dir nur ´n Termin schicken. Bis dahin machen wir Dich hier fit. Ich glaub es hackt!

Du hast einen guten Beistand!

Ein wütenden Teamleiter ist doch ein guter Anfang!
Ja hatte zwar einen Beistand, doch dieser hat null Ahnung von SGB gehabt.
Ich muss wirklich schauen dass ich für die Zukunft irgenwie jemanden finde, der sich da auch auskennt. Werde mal beim VDK anfragen ob die auch Beistand leisten. Denn sonst kenne ich hier bei mir grad niemanden, der denen zur Not auch Kontra bieten kann.
Mizai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:08   #31
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Zitat von Mizai Beitrag anzeigen
naja in meine Schweigepflichtentbindung habe ich extra nochmal aufgefürt dass ich nicht damit einverstanden bin dass, der ÄD die , ihm in dieser Erklärung zugängig gemachten Untersuchungsergebnisse oder Unterlagen meines behandelnden Arztes anderen zugängig gemacht werden oder übersendet werden. Die Untersuchungsergebnisse oder Unterlagen dürfen ausschliesslich vom ÄD und nur zur beauftragten Feststellung meiner Erwerbsfähigkeit benutzt werden.
Die Untersuchungsergebnisse die der ÄD nach der durchgeführten Festellung meiner Erwerbsfähigkeit an den Leistungsträger (der die Festellung veranlasste) übersendet dürfen keine Diagnosen enthalten sondern sind lediglich in der zulässigen allgemein einschätzenden Form des Leistungsbildes zu übersenden.
Ja, dass wollte ich auch. Meine damalige SB bekam ein Gutachten vom ÄD, wo alles haarklein drin stand. Da ist FrauNachbarin aber ganz äpsch geworden. Den Wisch hab ich mir aushändigen lassen! Jawoll! Da war richtig Rummel in der Bude.

Was wir wollen und was die machen sind zwei paar Schuhe. Leider

LG
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:12   #32
Mizai
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.05.2013
Beiträge: 32
Mizai Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Ich finde es eine unverschämtheit, wenn einer alles tut um eben nicht komplett erwerbslos zu sein, obwohl man krank ist,Wege sucht und findet und Einkommen hat so unwürdig behandelt zu werden.
Ich glaube ich sollte auch mal meinen Bewilligungsbescheid prüfen lassen irgendwo. Wie darf mein Einkommen da bei meinem Sohn angerechnet werden. Dachte nur Überschuss darf angerechnet werden. Die teilen mein Einkommen auf.
Mizai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:12   #33
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Zitat von Mizai Beitrag anzeigen
Ja hatte zwar einen Beistand, doch dieser hat null Ahnung von SGB gehabt.
Ich muss wirklich schauen dass ich für die Zukunft irgenwie jemanden finde, der sich da auch auskennt. Werde mal beim VDK anfragen ob die auch Beistand leisten. Denn sonst kenne ich hier bei mir grad niemanden, der denen zur Not auch Kontra bieten kann.
Nein, nicht so zaghaft. Der Anfang ist gemacht. Dein Teamleiter ist vor Wut, weil Du nicht so wolltst wie er, gegen ein Regal gelaufen. Also, dass schafft nicht jeder.

Wichtig, ich muß mich immer wieder und immer wieder wiederholen, alles schriftlich. Und bei den Terminen schön mitschreiben, da wurden meine SB´s immer ganz unruhig. Ratz fatz und ich durft abzischen.

LG
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:13   #34
Mizai
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.05.2013
Beiträge: 32
Mizai Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
Ja, dass wollte ich auch. Meine damalige SB bekam ein Gutachten vom ÄD, wo alles haarklein drin stand. Da ist FrauNachbarin aber ganz äpsch geworden. Den Wisch hab ich mir aushändigen lassen! Jawoll! Da war richtig Rummel in der Bude.

Was wir wollen und was die machen sind zwei paar Schuhe. Leider

LG
Na Bravo! Da hoffe ich doch sehr das dies jetzt nicht auch bei mir passiert
Mizai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:16   #35
Mizai
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.05.2013
Beiträge: 32
Mizai Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
Nein, nicht so zaghaft. Der Anfang ist gemacht. Dein Teamleiter ist vor Wut, weil Du nicht so wolltst wie er, gegen ein Regal gelaufen. Also, dass schafft nicht jeder.

Wichtig, ich muß mich immer wieder und immer wieder wiederholen, alles schriftlich. Und bei den Terminen schön mitschreiben, da wurden meine SB´s immer ganz unruhig. Ratz fatz und ich durft abzischen.

LG
Ahhh ok, werde ich mir für die Zukunft merken.
Mizai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2013, 20:12   #36
Mizai
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.05.2013
Beiträge: 32
Mizai Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nach Rücknahme EU-Rentenantrag nun zum ÄD

Hallo Ihr Lieben,

bisher noch keinen Termin beim ÄD erhalten, dafür eben Post vom JC.
Übliche Einladung nach § 59 SGBII und $ 309 SGBII und Rechtsfolgebelehrung.
Termin 21.05.2013
möchte mit mir über meine berufliche situation sprechen und ich soll
ausgedruckte Bewerbungsunterlagen
ausgedruckten Lebenslauf

keine Ahnung jetzt ob ich den Termin warnehmen muss, denn ich bin Selbstständig und habe auch einen guten Gewinn bisher. Zudem müsste ich eigentlich auch an dem Termin arbeiten. Habe ein Dienstleistungsgewerbe und arbeite zwiachen 18 und 20 Stunden die Woche.

Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.
Mizai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ALG II, eurentenantrag, rücknahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strategie des JC nach Rücknahme von EGV/VA Phanthom Allgemeine Fragen 11 18.01.2013 23:22
Bewerbungen, OA nach Aufforderung Rentenantrag? SunnyG Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 18.06.2012 13:45
Nach erfolgloser beruflicher Reha Eu-Rentenantrag? SaBo77 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 07.05.2012 23:17
ALG1 beantragen nach Rentenantrag kulan ALG I 13 02.04.2009 23:01
BSG:Rücknahme Verwaltungsakt für die Zeit nach Entstehen der ständigen Rechtsprechung Martin Behrsing ... Allgemeine Entscheidungen 0 09.07.2008 17:49


Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland