Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wie oft Einladung zum SB erlaubt?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2012, 10:43   #26
n0b0dy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.07.2010
Beiträge: 427
n0b0dy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie oft Einladung zum SB erlaubt?

Zitat von eroles Beitrag anzeigen
Man kann zusätzlich aufschiebende Wirkung am SG beantragen, muss aber zum Termin, wenn der Eilantrag bis dahin nicht beschieden wurde, so ist das zu verstehen.

Aufgrund Widerspruch und Beschwerde kommt es intern zu Rückmeldungen, was bewirken kann, dass die schikanösen Meldeauff. eingestellt werden.
ich scann mal eben die letzte einladung ein und lade sie gleich hoch...da steht auch noch was von "hat keine aufschiebende wirkung"...also die scheinen sich mittlerweile von allen seiten abzusichern.

die RFB in verbindung mit der RBB sind vom text her länger als die einladungen ansich.
n0b0dy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 10:53   #27
eroles
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 169
eroles
Standard AW: Wie oft Einladung zum SB erlaubt?

Zitat von n0b0dy Beitrag anzeigen
ich scann mal eben die letzte einladung ein und lade sie gleich hoch...da steht auch noch was von "hat keine aufschiebende wirkung"...also die scheinen sich mittlerweile von allen seiten abzusichern.

die RFB in verbindung mit der RBB sind vom text her länger als die einladungen ansich.
Oh Mann, das ist das kleine 1X1 im Sozialrecht. Hochladen kannst du dir sparen.

Ein Widerspruch entfaltet gem. § 39 SGB II keine aW mehr, daher muss das gesondert beantragt werden.

Das hat nicht mit einer "Absicherung" der JC zu tun, es werden schlicht die rechtlichen Möglichkeiten der HE verschwiegen.
eroles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 10:53   #28
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Wie oft Einladung zum SB erlaubt?

Zitat von n0b0dy Beitrag anzeigen
@ kiwi

nur falls du es nicht bemerkt hast...das thema ist ziemlich alt, du hast ein 5 jahre altes posting zitiert
Wenn du es wieder hochgeholt hast - scheint zwar alt, aber dennoch aktuell zu sein
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 11:00   #29
n0b0dy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.07.2010
Beiträge: 427
n0b0dy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie oft Einladung zum SB erlaubt?

dann kann ich mir aber den widerspruch sparen, weil dieser garantiert eine gewisse zeit braucht um bearbeitet zu werden.

eine beschwerde kann ich aber mal einreichen, nur an wen richte ich die?

handelt es sich da um eine "normale" beschwerde oder um eine sogenannte dienstaufsichtsbeschwerde?
n0b0dy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 11:04   #30
eroles
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 169
eroles
Standard AW: Wie oft Einladung zum SB erlaubt?

Zitat von n0b0dy Beitrag anzeigen
dann kann ich mir aber den widerspruch sparen, weil dieser garantiert eine gewisse zeit braucht um bearbeitet zu werden.
Warum??? Ein Widerspruch muss trotzdem bearbeitet werden, und wenn du es ernst meinst, reichst du gegen einen negativen Bescheid Klage ein. Das ist dein Recht.

Zu Beschwerden einfach mal googeln....
eroles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 11:10   #31
nightangel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von nightangel
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.735
nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel
Standard AW: Wie oft Einladung zum SB erlaubt?

Also ich würde ganz einfach mal fragen warum sie zwei mal die Woche einläd und was es denn in der kurzen Zeit für Veränderungen geben kann die ein Gespräch nötig machen. Dann einfach mal durchblicken lassen das du die Zeit besser für Stellensuche und Bewerbungen nutzen kannst oder ob sie das bei dem Terminen mit dir gemeinsam machen will.

Meine SB wollte mich auch lange Zeit einmal im Monat sehen, mittlerweile sind es alle 2 Monate und es nervt gewaltig weil da eh nichts bei raus kommt ausser blabla.
Sie notiert sich einfach nur wie oft ich mich jeden Monat beworben habe, also ob ich mich schön an die EGV gehalten habe, dann kommt die obligatorische Frage warum es denn nicht klappen will mit neuem Job und woran das liegen kann und dann wird noch eine Weile im Computer nach Stellenanzeigen geguckt und evtl. welche ausgedruckt die ich auch selber schon gefunden habe. Der Ablauf ist eigtl. jedes mal gleich und dauert dann so ca. 1 Stunde. Kann nur sagen, es nervt mittlerweile tierisch und mir graut es schon davor den Briefkasten zu öffnen wenn wieder ein neuer Termin anstehen könnte.

Aber zwei mal die Woche, da hätte ich schon lange gestreikt und der sonstwas erzählt. Meine wollte am Anfang alle 2 Wochen einladen und ich hab sie nur gefragt ob das ihr ernst ist und was es denn alle 2 Wochen zu besprechen gäbe, ist dann zurück gerudert auf einmal im Monat, nach langem hin und her.
__



Was bedeuten schon Worte, wenn Taten eine andere Sprache sprechen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein schöner Mensch kann dir die Augen öffnen.
Ein kluger den Verstand.
Aber nur ein Engel dein Herz.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!!!
nightangel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 11:13   #32
FrauMerkel
 
Registriert seit: 10.03.2012
Ort: Kanzleramt
Beiträge: 374
FrauMerkel FrauMerkel
Standard AW: Wie oft Einladung zum SB erlaubt?

Zitat von n0b0dy Beitrag anzeigen

also am 04.10.11 habe ich zum ersten mal überhaupt von dieser frau gehört, da hatte sie mir eine maßnahme aufgedonnert obwohl sie garnicht meine SB war, ich kannte sie zu dem zeitpunkt nicht.

am 11.06.12 dann der erste termin bei ihr.
18.06.12 der zweite termin
26.06.12 der dritte termin
28.06.12 der vierte termin
03.07.12 der fünfte termin
05.07.12 der sechste termin

und so scheint es fröhlich weiter zu gehn...
Da wäre ich am 11.6. zum Arzt gegangen und hätte AU geholt bis 22.6.12 Am 25.06 wäre ich wieder zum Arzt gegangen -AU dann bis11. 7.12.

Evtl. würde ich einen Fahrgeldantrag fordern (Teamleiter) um Sinnloseinladungen zu verhindern.

Die generelle Sanktionsabsicht ist offenkundig. Dienstaufsichtsbeschwerde ist angebracht.

AU wirkt aber auch gut, da das Nichterscheinen zum Termin, dann mit wichtigen Grund abgewiesen wird und es an den Nerven des SB zerrt wenn die termine ohne Ergebniss sind. Generell würde ich nur 1 Termin im Halben jahr antreten.

Bitte
FrauMerkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 12:07   #33
n0b0dy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.07.2010
Beiträge: 427
n0b0dy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie oft Einladung zum SB erlaubt?

aber genau das ist doch dann schon der vorläufer für eine einladung zum amtsarzt...wenn ich mir jetz permanent AU´s hole die immer über mehrere tage andauern und ich ja im grunde garnicht krank bin.

davon mal abgesehn dass ich mir nach ner weile ziemlich blöd vorkommen würde jedesmal zum arzt zu gehn obwohl ich nix hab, was sagt man dem denn? oder geht man dann jedesmal zu nem anderen arzt?

ich gehe echt selten zum arzt...habe nichtmals einen festen hausarzt, aber seit ich umgezogen bin vor fast 2 jahren wohne ich direkt neben einem allgemein arzt, da war ich bisher aber nur 2 mal.
n0b0dy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
oft, einladung, erlaubt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist ein Ehrenamt erlaubt? Richardsch Allgemeine Fragen 8 12.01.2008 09:54
Fernstudium erlaubt? andine ALG II 39 08.12.2007 11:05
Von AGL II Sparen! Erlaubt ???? Coole-Sache ALG II 24 03.08.2007 16:26
Leistungsabteilung !!! ???? Erlaubt ?? Knoellchen ALG II 5 25.06.2007 00:28


Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland