Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nachzahlung? SB hält Geld zurück!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2011, 08:26   #26
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.550
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Standard AW: Nachzahlung? SB hält Geld zurück!

Zitat von oxmoxhase Beitrag anzeigen
Ich heize und erwärme Wasser über die Gastherme.

Dann ist Gas zusätzlich zum Regelsatz zu leisten vom Jobcenter, abzgl. des im Regelsatzes enthaltenen Betrages für die Erwärmung von kaltem Wasser. Keine Ahnung wieviel das jetzt genau ist, so um die 7 €/Monat. 359€ - ~7€ = ~352€


Gekocht wird hier mit Strom.

Ich verstehe seine Berechnung eh nicht, denn ich habe obwohl sich NIE etwas ändert fast jeden Monat einen anderen Betrag auf dem Konto. Gas wird doch zusätzlich zum Regelsatz gezahlt und Strom muss ich aus dem Regelsatz bezahlen, warum wird dann der Betrag für Gas von meinem Regelsatz abgezogen? Wenn ich meinen SB frage warum, bekomme ich immer nur als Standardantwort: "Mehr Anspruch haben Sie nunmal nicht."
Damit ist er dann fertig, keine weitere Erklärung, kein durchrechnen und erklären. Ich komme mit dem ALGII-Rechner auf einen ganz anderen Betrag.

Der betrügt Dich bestimmt wie es aussieht.

Ich werde nochmal einen Überprüfungsantrag stellen.
Der alte (Im Dezember abgegeben) wurde bis heute nicht beantwortet. Wie lange haben die denn Zeit dazu?

3 Monate, dann musste nochmal ermahnen zu bescheiden mit Fristsetzung ~2Wochen. Wenn dann nichts vorliegt Untätigkeitsklage einreichen, dann haste den Bescheid nach 2 Wochen.


Müsste ich nicht einen Änderungsbescheid erhalten, sobald Geld einbehalten wird, egal aus welchem Grund? Sonst wäre das Einhalten von Geld ja nicht rechtens und ich kann eine Barauszahlung fordern oder?

Die müssen auszahlen was aktuell beschieden ist.
Wenn Du schon vor 4 Jahren Hilfeempfänger warst, seit dieser Zeit betrogen wurdest und einen Nachprüfungsantrag stellst, dann müssten die ~ 48 Monate * 94 €/Monat = ~4512 € an Dich nachzahlen. Eventuell abzgl. der ~7€ für Warmwassererzeugung. ~4000€ bleiben da aber noch übrig.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 08:31   #27
oxmoxhase
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nachzahlung? SB hält Geld zurück!

Ich habe jetzt folgendes Schreiben fertig gemacht und werde damit gleich nochmal zur Arge gehen. Kann ich das so formulieren?

Zitat:
Zu unrecht einbehaltene Leistung Februar 2011

Hiermit beantrage ich die Auszahlung der vollen Regelleistung ich für Februar 2011, von der ARGE Märkischer Kreis für meine BG-Nummer XXXXXX, da Abschläge für Strom und Gas einbehalten wurden, obwohl diese erst ab März 2011 fällig sind. Der Abschlag für Strom darf erst einbehalten werden, wenn der Abschlagsplan der Stadtwerke vorliegt.
Des weiteren werde ich die Zahlungen an die Stadtwerke
ab sofort selbst veranlassen. Ich bitte Sie daher ab März 2011 die Abschläge für Strom und Gas nicht mehr direkt an die Stadtwerke zu zahlen, sondern mir diese auf mein Konto zu überweisen. Da ich Gas nur zum Heizen verwende, sind diese Leistungen zusätzlich zu erbringen und nicht vom Regelsatz abzuziehen.
Diese Leistungen wurden zu Unrecht einbehalten und ich beantrage die sofortige Auszahlung der ausstehenden 191,00 Euro in Bar.

Sollte die Auszahlung verweigert werden, werde ich sofort Antrag auf Einstweiligen Rechtsschutz beim Sozialgericht Dortmund stellen.


Mit freundlichen Grüßen
  Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 08:33   #28
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.550
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Standard AW: Nachzahlung? SB hält Geld zurück!

Stelle gleich noch den Nachprüfungsantrag in dem Schreiben, ein Abwasch.

Und stelle das Schreiben nachweisbar zu.

Am besten per Einschreiben/Rückschein oder mit Zeugen da abgeben. Auf einen Eingangsstempel besteht kein Rechtsanspruch, aber vielleicht kriegste einen freiwillig, etwas Schreien hilft da eventuell.

§ 44 SGB X Rücknahme eines rechtswidrigen nicht begünstigenden Verwaltungsaktes
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 08:58   #29
oxmoxhase
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nachzahlung? SB hält Geld zurück!

Ich werd heut ochmal mein Glück versuchen und ansonsten direkt zum Sozialgericht fahren. Hab heute ausnahmsweise mal nen Fahrer zur Verfügung. Dann spare ich mir den langen Postweg.

Vielen Dank für die Hilfe.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 09:35   #30
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nachzahlung? SB hält Geld zurück!

zur not auch vorab faxen . wenn die erste seite auf dem faxbericht ist,dann ist das ein nachweis , zusätzlich auch noch via email. möchte den richter sehen der dann sagt ist nicht angekommen.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 09:39   #31
Napolion Bonaparte->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Ajaccio auf Korsika
Beiträge: 490
Napolion Bonaparte Napolion Bonaparte
Standard AW: Nachzahlung? SB hält Geld zurück!

Zitat von oxmoxhase Beitrag anzeigen
Ich werd heut ochmal mein Glück versuchen und ansonsten direkt zum Sozialgericht fahren. Hab heute ausnahmsweise mal nen Fahrer zur Verfügung. Dann spare ich mir den langen Postweg.
mach eine kopie und lasse die von der arge abstempel (arge-stempel & datum). so mach ich das immer.
__

Aus gegebenem Anlass: Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit dem vom anderen Mitgliedern des Forums übereinstimmen. Des weiteren ist mein Geschwafel lediglich eine Mischung aus Lebenserfahrung und Profilierungssucht!
Napolion Bonaparte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 09:51   #32
oxmoxhase
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nachzahlung? SB hält Geld zurück!

Zitat von Napolion Bonaparte Beitrag anzeigen
mach eine kopie und lasse die von der arge abstempel (arge-stempel & datum). so mach ich das immer.

Ich mach das auch immer so. Nur so kann ich nachweisen WAS ich GENAU abgegeben habe. auf den normalen Bestätigungen steht nur drauf "Frau X hat ein Schreiben abgegeben..." Das kann ja alles sein.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
geld, hält, nachzahlung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geld zurück??? mustang Allgemeine Fragen 4 11.10.2010 00:40
Geld zurück wegen Arbeitsaufnahme 1 1/2 monate kein geld tini87 ALG II 12 19.08.2009 09:54
Möchte Geld f. KdU zurück Debra KDU - Miete / Untermiete 10 17.07.2007 00:27
schwanger- amt will geld zurück. manu1977 ALG II 5 17.07.2006 07:54
Arbeitsamt will Geld zurück DERYA AfA /Jobcenter / Optionskommunen 9 06.03.2006 17:23


Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland