Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  28
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2011, 21:32   #26
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Hi,

danke für die vielen Infos echt super. Also alleine bin ich da eh noch nie hin gegangen. Auf die Idee würde ich nicht mal im Traum kommen. Meine Mutter begleitet mich immer weil ich wohne auch noch zu Hause. Bis jetzt war das auch logisch weil sie hat mich auch gefahren. Mitlerweile habe ich den Führerschein und ein Auto. Aber trozdem gehe ich da nie alleine hin. Aber das hat sie heute auch wieder kritisiert weil ich nicht alleine gekommen bin. Meine Mutter hat der Termin auch fertig gemacht. Weil die kritisiert nur. Mir kommt das vor wie wenn ich mich selber vermitteln soll. Für was ist die gute Frau eigentlich da. Stellenangebote kann ich auch selber raus suchen.


Mit dem 1 € Job das Geld ist schon nicht schlecht. Aber ich habe bei google Earth mal geschaut und wie es ausieht gibt es da auch so gut wie keine Parkplätze und mit dem Bus fahren ist mir zu anstrengend das geht nicht und das sehe ich auch nicht ein. Ich fahre dar morgen mal hin und schaue wie es mit den Parkplätzen ausieht.


Zu den Kursen. Also Office Kurse brauchen doch nur Leute die jenseits der 40 sind. Es tut mir leit aber mit den MS Office Programen hatte ich nie ein Problem damit habe ich schon in der Schule und Ausbildung gearbeitet. Und seit Win 98 hat sich da doch nicht viel verändert nur die Optik. Aber dafür brauche ich doch keinen Kurs. Ich bin ja vieles aber nicht blöd. Und einen Buchhaltungskurs der 2 Wochen dauert und Grundwissen vermittelt brauche ich wirklich nicht. Weil alles habe ich von der Ausbildung auch noch nicht vergessen. Ich habe sie mal nach einem SAP Kurs gefragt weil so was wird ja manchmal auch verlangt. Das hat sie gleich abgelehnt und gesagt das sei ja ein weites Feld SAP und so. Aber eine bekante hat mal einen gemacht hat das Arbeitsamt bezahlt und die hat keine Schwerbehinderung. Sie hat mir jetzt auch mal gesagt wo sie den Kurs gemacht hat. Aber bei mir in der nähe gibt es keinen sie wohnt in Gärtringen bei Stuttgart. Und die sind alle in Vollzeit. Deswegen habe ich danach gar nicht mehr gefragt.

Ich habe mir auch schon mal überlegt noch eine Ausbildung zu machen. Nach langem suchen und überlegen bin ich auf Fachangestellte für Medien und Informationsdienst gekommen. Das kann man nämlich in Fachrichtung Archiv machen. Und ich bin ein Geschichts interesierter Mensch. Nur gibt es da nicht sehr viele Ausbildungsplätze. Eigentlich wollte ich mir für das nächste Ausbildungsjahr bewerben. Aber die haben jetzt schon im Oktober ausgeschrieben und da habe ich gerade noch mein Praktikum gemacht. Und ich wollte die beim RP nicht vor den Kopf stoßen. Deswegen habe ich mich nicht beworben was ich mitlerweile bereuhe.


Was ich auch total mieß finde das man keine Fahrtkosten mehr erstatte bekommt ich habe noch für kein Praktikum Fahrtkosten bekommen. Das mit dem Unterschreiben außer der Eingliedrungsvereinbahrung musste ich da noch nie was unterschreiben.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 21:39   #27
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Hi,

hab was vergessen zu der Ausbildung wollte ich bloß noch sagen das hat sie auch krietisiert. Sie hat gesagt das bringt nichts danach bin ich ja dann auch wieder arbeitslos weil es in dem Bereich auch keine Stellenangebote gibt. Also so gesagt wenn ich mit einer Idee da her komme lehnt sie es gleich ab. Das nervt nur noch.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 21:49   #28
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Sie guckt halt in ihre Maschine und da findet sie keine passenden Einträge. Kann allerdings auch sein, daß das "Berufenet", aus dem die Jobbörse die Berufe nimmt, die in der Jobbörse der BA einzig als Such-Indizes genutzt werden können, den Beruf noch gar nicht kennt ...

Will sagen: In den Medienbranchen hinkt die BA ziemlich hinterher.
Da gibt es ganz sicher branchenspezifische Jobsuch-Portale, die da flexibler sind.
Auch gibt es immer wieder Fördermöglichkeiten, z.B. über Stipendien, oder über den Europ. Sozialfonds, etc. , es kann sich lohnen, die Ohren danach zu spitzen.

Wenn dann die Förderung steht, und das JC selbst nix oder nur einen Fahrtkostenanteil zahlen muß,- dann kommt auch vom JobCenter das "ok" schneller.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 21:59   #29
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Hi,

also sorry. Aben den Beruf gab es bei der arbeitsagentur.de im Berufsnet. Da wurde der vorgestellt und wo man so eine Ausbildung machen kann und was man sogar verdient. Und meine SB kannte den Beruf auch, sonst hätte sie mir nicht gleich davon abgeraten. Also neu ist der Beruf nicht.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 22:14   #30
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

ich kann auch nur jeden raten keinen 1€job anzunehmen
warum?
einmal seit ihr mehr wert als nur diesen 1€
dann beschert ihr den trägern die sowas ausführen dürfen
viel geld
durch perso einsparrungen soviel die pauschale die der träger für den 1€jober bekommt abzüglich das was die ausszahlen
und davon bleibt noch vieeel übrig

desweiteren werden dadurch arbeitsplätzevernichtet
dann kann man besser zuhause bleiben und nix tun als sich ausbeuten zu lassen

ich bin ein gegner diese art von jobs genauso dieses probearbeiten ohne bezahlung bei firmen

wie gesagt
manist mehr wert viel mehr

dann zu den fall hier
hatte schonmal geschrieben das das ding nicht den gestzlichen vorgaben entspricht also soll hier wieder geldeingespart werden
und perso ersetz durch sklaven

zu diesen privaten vermittler Rounddancer naja der ist bissel schrääg
hat ab und zu mal gute ansätze ^^ aber leider zu selten
wer einen elo dazurät einen 1€job anzunehmen naja dazu kann man nix mehr sagen
da fehlen mir die worte für

nur Rounddancer du solltest dich mal entscheiden was du willst
den elos wirklich helfen oder willst du den SBs helfen ?
weil ich werd aus dir irgentwie nicht schlau draus
ich beobachte dich schon eine ganze weile und da sind mir diverse dinge stark aufgefallen
aber denoch werd ich aus dir nicht schlau
ich selber schiesse hier ab und zu auch mal den bock ab
aber bei dir sind schon ganze herden die abgeschossen worden sind ^^
  Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 22:17   #31
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Zitat von Carmen1452 Beitrag anzeigen
Hi,

also sorry. Aben den Beruf gab es bei der arbeitsagentur.de im Berufsnet. Da wurde der vorgestellt und wo man so eine Ausbildung machen kann und was man sogar verdient. Und meine SB kannte den Beruf auch, sonst hätte sie mir nicht gleich davon abgeraten. Also neu ist der Beruf nicht.

Mfg Carmen

du solltest dich mal fragen was du willst
ist der beruf das richtige ?
wenn ja dann gibst noch andere möglichkeiten diesen auszuüben als über einen 1€ job
und das was dein SB dir sagt hört sich immer schön an
in wirklichkeit verfolgt dieser ein ganz anderes ziel als du
wie gesagt ich rate dir von den sklaven job ab
nicht wegen fachlichen sondern weil man dich legal ausbeuten will mit hilfe des JCs
  Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 22:21   #32
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Hi,

in wie fern entsprechen diese Jobs nicht den gesetzlichen Vorschriften. Das würde mich mal interesieren. Es ist auch nur eine Arbeitsbeschaffungsmasnahme weil bleiben kann ich da ja eh nicht. Mich nervt das zum teil auch bei den Praktika das man nichts bekommt. Aber bei mir konnte ich das immer verstehen weil ich ja bis jetzt immer nur im öffentlichen Dienst Praktikas gemacht habe. Und die können halt nicht so einfach Geld ausbezahlen.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 22:30   #33
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Zitat:
also ob der 1 € Job jetzt zusätzlich ist oder jemanden den Arbeitsplatz weg nimmt weiß ich nicht. Ist Bürotätigkeit Adressverwaltung und Überwachung der Datenbankstruktur, Vorbereitung von Veranstaltungen. Das ist beim Landesverband für Schülerfördervereine Ba-Wü in Tübingen. Also 30 Stunden schaffe ich schon. Aber mir geht es eigentlich darum das ich einen regulären Job gerne hätte und Geld verdienen möchte. Weil zur Zeit bekomme ich auch nur 345 € weil mir meine Mutter letztes Jahr versehentlich Geld für ein neues Notebook auf das Konto überwiesen hat. Das waren 200 € und das habe die mir angerechnet als unterstüzung und jetzt haben die mir jeden Monat 19 € abgezogen. Und das Geld von dem 2 € Job wird ja auch angerechnet oder also wird ALG II gekürzt.

Mfg Carmen
hast du selber beschrieben die tätigkeiten die gemacht werden sollen
also alles büro mässig
das entspricht den den gesetzlichen bedingungen
dazu lese mal hier

Rechtliche Rahmenbedingungen fr "Ein-Euro-Jobs"

mit dieser tätigkeit verdrängst du einen arbeitsplatz
auch wenn der AG ein verein ist
er könnte auch gut eine/n bürokauffrau/man einstellen und bezahlen


Zitat:
Und die können halt nicht so einfach Geld ausbezahlen
.

wer das nicht bezahlen kann und drauf hoft
elos zu bekommen die für umsonnst da arbeiten
sollte seine hütte dicht machen
und nicht leute ausbeuten
so einfach ist das
  Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 09:16   #34
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
wer das nicht bezahlen kann und drauf hoft
elos zu bekommen die für umsonnst da arbeiten
sollte seine hütte dicht machen
und nicht leute ausbeuten
so einfach ist das
Hi,

natürlich will keiner umsonst arbeiten. Ich fand das beim RP diesmal auch blöd keine Frage. Aber der Schwerbehindertenbeauftragte bemüht sich wirklich das ich da rein komme. Ich habe da letztes Jahr auch schon ein Praktikum gemacht allerdings in einer anderen Abteilung, damals hat der sich auch schon darum gekümert ist halt gescheitert. Will sagen der bemüht sich echt. Aber wegen der Bezahlung so sind halt bei denen die rechtlichen Vorschriften. Da kann der auch nichts machen. Hoffe das es da wirklich noch klappt. Weil das war echt toll bei denen. Ich würde nämlich alles geben um von meiner blöden SB weg zu kommen.

Wegen dem 1 € Job wenn ich den jetzt nicht mache. Dann ist die beim nächsten mal garantiert wieder sauer. Weil bei der mach ich ja gar nichts.

Zu der Ausbildung das ist so eine Sachen mich intereisert das klar. Aber die Ausbildungsplätze sind halt rar. Und dann geht es noch darum das die Berufsschule mit Blockunterricht und Internat ist. Und ich weiß nicht wie das da ist weil Schule und Internat liegen etwas auseinander und ich kann ja auch nicht schwere Sachen tragen früher hat mich meine Mutter auch immer in die Schule gefahren. Ich brauche halt auch irgendwie unterstüzung. Und meine Mutter war von der Ausbildung nicht so begeistert. Íst halt alles nicht so einfach. Von meiner SB hätte ich halt damals als ich ihr das gesagt habe etwas unterstüzung erwartet. Aber die dachte gleich ich will von ihr eine Ausbildung bezahlt bekommen das fand ich mieß. Weil das wollte ich ja auf keinen Fall. Weil meine Bürokauffrau Ausbildung hat das Arbeitsamt damals bezahlt.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 09:24   #35
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

wer ist dannsauer ??? dein SB ?
da soll dir egal sein
es kann nicht angehn das man beschwerte menschen ausbeutet
ich kann schon verstehn das du in deiner lage gerne den jobmachen willst
das du dann was zu tun hast aber muss das wirklich ein 1€ job sein ?
auch mit behinderrung gibts möglichkeiten jemanden zu vermitteln in richtige arbeit
z.b gibts da besondere förderrungen für den AG
sofern er auch einstellen will zumindes menschen mit leichter behinderrungen
da herschen noch andere regeln für den AG
aber denoch dein SB soll den AGs das mal schmackhaft machen befor man dich in 1€ job rein presst
  Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 09:30   #36
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
auch mit behinderrung gibts möglichkeiten jemanden zu vermitteln in richtige arbeit
z.b gibts da besondere förderrungen für den AG
sofern er auch einstellen will zumindes menschen mit leichter behinderrungen
da herschen noch andere regeln für den AG
aber denoch dein SB soll den AGs das mal schmackhaft machen befor man dich in 1€ job rein presst
Hi,

das ist es ja die tut gar nichts. Eigentlich hätte die doch mit dem RP auch über mich verhandeln können und mit Förderungen kommen können. Hat sie aber glaube ich nicht gemacht. Gut was hinter meinem Rücken gemacht wurde weiß ich natürlich nicht. Und der IFD hat mich ja auch noch betreut. Ob sie das verlängert hat weiß ich auch nicht. Das werde ich aber schon merken wenn sich meien Betreuerin vom IFD wieder meldet.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 09:37   #37
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Zitat von Carmen1452 Beitrag anzeigen
Hi,

das ist es ja die tut gar nichts. Eigentlich hätte die doch mit dem RP auch über mich verhandeln können und mit Förderungen kommen können. Hat sie aber glaube ich nicht gemacht. Gut was hinter meinem Rücken gemacht wurde weiß ich natürlich nicht. Und der IFD hat mich ja auch noch betreut. Ob sie das verlängert hat weiß ich auch nicht. Das werde ich aber schon merken wenn sich meien Betreuerin vom IFD wieder meldet.

Mfg Carmen
Carmen,es steht Dir frei, Dich zu informieren, was es für Weiterbildungen gibt, mit denen Du Deine gesundheitlichen Handicaps (teilweise) wettmachen kannst. Diese kannst Du alle schriftlich beantragen. Das solltest Du tun. Ein Ein-Euro-Job, ist, immer die letzte Möglichkeit der "Förderung". Erst, wenn alle anderen Fördermittel nichts gebracht haben, dann darf Dein SB vage daran denken, Dir einen Ein-Euro-Job "anzubieten".

Jeder Ein-Euro-Job bringt Dich weiter von der Möglichkeit weg, im normalen Arbeitsleben Fuss zu fassen. Weil 1. mit jedem Ein-Euro-Job mindestens eine reguläre Arbeitsstelle verschwindet, auf die Du Dich bewerben könntest und 2. ein solcher Job in Deiner Biographie klarmacht, dass Du alles mit Dir machen lässt und genau das werden zukünftige potentielle Arbeitgeber auch tun. Immer mehr für immer weniger.

Ich bin mir bewußt, dass die Situation gerade für Behinderte dramatisch ist. Aber an dem sehr dünnen Ast auch noch mitzusägen kann nicht die Alternative sein.
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 10:31   #38
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Hallo.

Besteht zwischen dir und den Leuten vom RP eigentlich Kontakt? Wenn ja, frag doch einfach mal nach wie es nun um den Platz bestellt ist, den man dir angeboten hat.

__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 15:01   #39
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Hi,

das wollte ich eh tun da nach fragen wegen dem Job. Deswegen hat mich meine SB auch angemotz weil ich da nicht gleich gefragt habe wann das entschieden wird. Aber die vom IFD wusste das wahrscheinlich auch nicht genau als sie mir das gesagt hat. Werde mal bei dem Schwerbehindertenbeauftragen nach fragen wann das entschieden wird.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 15:13   #40
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Zitat von Carmen1452 Beitrag anzeigen
Hi,

das wollte ich eh tun da nach fragen wegen dem Job. Deswegen hat mich meine SB auch angemotz weil ich da nicht gleich gefragt habe wann das entschieden wird. Aber die vom IFD wusste das wahrscheinlich auch nicht genau als sie mir das gesagt hat. Werde mal bei dem Schwerbehindertenbeauftragen nach fragen wann das entschieden wird.

Mfg Carmen

Ja das ist klingt aufjedenfall vernünftiger, als dieser 1 Euro Mist.

Viel Erfolg!
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2011, 15:55   #41
Carmen1452
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 139
Carmen1452 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Soll ich mich auf 1 € Job bewerben oder nicht?

Hi,

ich meld mich mal wieder weil das 1 € Thema doch irgendwie noch nicht aus der Welt ist. Meine Mutter möchte nämlich das ich diesen Job mache. Sie hat einfach Angst das meine SB dann beim nächsten mal noch schlimmer drauf ist. Was kann mir eigentlich pasieren wenn ich den 1 € nicht mache. Ich meine das Geld ist schon nicht schlecht vor allem weil man alles behalten kann nicht wie bei einem MiniJob. Aber 30 Stunden in der Woche arbeiten und es ist ja eh nur bis ende des Jahres befristet. Und ein richtiger Job wird ja wahrscheinlich eh nicht draus.

Mfg Carmen
Carmen1452 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bewerben

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Soll ich zum Arbeitsamt oder Job Center? Wer ist für mich zuständig? sincere AfA /Jobcenter / Optionskommunen 4 07.09.2011 10:43
Agentur für Arbeit läßt mich nicht bewerben ... med789 AfA /Jobcenter / Optionskommunen 2 15.04.2011 12:49
Ich soll mich Bewerben Belon Ein Euro Job / Mini Job 6 24.11.2010 09:35
Muß ich mich auf 400 Euro Job bewerben? moragh ALG I 7 15.05.2010 09:52
Das hat doch Methode! (Soll ich oder soll ich nicht ...) Catsy ALG II 3 08.10.2008 18:28


Es ist jetzt 04:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland