Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Klassenfahrt Selbstversorger

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2012, 22:55   #26
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Klassenfahrt Selbstversorger

Ich habe den Betrag für die Selbstversorgung gleich in den Betrag, der im Antragsformular für die Übernahme der Kosten der Klassenfahrt einzutragen war, miteinrechnen lassen bzw. den Gesamtbetrag dort eingetragen und das wurde vom zuständigen Lehrer so unterschrieben bzw. von der Schule abgestempelt.
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2012, 07:28   #27
Teelicht
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Klassenfahrt Selbstversorger

Ich habe das es kurz vor der Klassenfahrt erfahren, habe dann ein kleines Schreiben aufgesetzt, in dem stand das noch zusätzliche 80 € zu Selbstverpflichtung angesetzt sind. Habe mir das dann von der Klassenlehrerin unterschreiben lassen (sie wollte zuerst nicht). Dann habe ich nochmal einen Vordruck für den Antrag auf Bildung und Teilhabe ausgefüllt und das Schreiben beigelegt.
Ich war mir selber nicht sicher ob es bewilligt wird, aber ein Versuch war es wert.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 19:15   #28
sonne66->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.10.2012
Beiträge: 44
sonne66
Standard AW: Klassenfahrt Selbstversorger

Vielen Dank für die Antworten.

Schriftlich habe ich die Ablehnung nicht, nur telefonisch.

Hab es erst 2 Tage vor Reiseantritt bemerkt, bzw. hat mich da erst mein Sohn informiert, dass er das Geld für Verpflegung braucht. Vorher sprach er von Taschengeld.
Habe es dann noch schnell schriftlich-formlos ( vor Reiseantritt )beantragt.
Im Zuge eines Telefonates wurde ich vom JC dann eben " aufgeklärt"

Aber ich werde den Bildungsp.antrag ausfüllen und ein Schreiben dazu machen- mal sehen ob es der Lehrer noch unterschreibt.
war ja schon im Juni 2012.

Danke und grüße
sonne 66
sonne66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2012, 00:21   #29
Tollkirsche
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.06.2010
Beiträge: 207
Tollkirsche Tollkirsche
Standard AW: Klassenfahrt Selbstversorger

Zitat von sonne66 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die Antworten.

Schriftlich habe ich die Ablehnung nicht, nur telefonisch.

Hab es erst 2 Tage vor Reiseantritt bemerkt, bzw. hat mich da erst mein Sohn informiert, dass er das Geld für Verpflegung braucht. Vorher sprach er von Taschengeld.
Habe es dann noch schnell schriftlich-formlos ( vor Reiseantritt )beantragt. Gut! Hoffentlich mit Nachweis abgegeben?
Im Zuge eines Telefonates wurde ich vom JC dann eben " aufgeklärt"
Dann unbedingt unter Bezugnahme auf den Antrag vom....einen schriftlichen, rechtsmittelfähigen Bescheid anfordern und eine Frist dazu setzen (ca. 14 Tage).
Tollkirsche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2012, 17:37   #30
sonne66->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.10.2012
Beiträge: 44
sonne66
Standard AW: Klassenfahrt Selbstversorger

Hallo,
Nachweis über den schrftl. Antrag hab ich nicht. Ist ja aber normalerweise beim Antrag auf Klassenfahrt dabei.

Aber nun zum heutigen Tag - HILFEEEEEE!!!! kann ich nur sagen.

Ich heut früh, mit meinem Zweizeiler in der Tasche, ins Sekretariat.
Blabla - Stempel,Unterschrift, blabla. Sekretärin verschwand mit dem Zettel beim Direktor. 30 min später kommt sie wieder, Lehrer soll kommen- 30 min später-
kam er zu zweit ????. ALSO ER hat nix von 120,00€ gesagt, das können sie nicht unterschreiben, Lehrerin anbei: der hat ja schon das Schullandheim bezahlt bekommen, es gibt viele Eltern die müssen auch sparen und die bezahlen das auch selber,....!!!!!
Meine Frage zwischendurch, was denn dann gesagt wurde, wieviel die KInder mitnehmen sollen - wurde schon mal gar nicht beantwortet.
RUHE BEWAHREN UND AUF DURCHZUG SCHALTEN - VERSTÄNDNISVOLL LÄCHELN DAZU !!!!!!
Ich teilte denen mit, dass ich das bereits beantragt habe und nur noch nachreichen soll. Daraufhin " bewilligten " sie dann doch 70,00€ ( wäre auch mit dem Direktor so abgesprochen). Also wieder 30 min warten, bis Sekretärin Zweizeiler fertig hat und danach durchs ganze Schulhaus rennen und den Lehrer im Unterricht suchen.

WOW - das war der Gipfel - und dazu behaupten - mein Sohn hätte gelogen, der Knaller !!!!!!!

Jetzt schauen wir mal, wie es weiter geht, wenn ich meinen Zweizeiler einreiche.

Das musste ich Euch einfach mitteilen.

grüße sonne
sonne66 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
klassenfahrt, selbstversorger

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klassenfahrt Lucy80 ALG I 7 05.03.2012 11:08
klassenfahrt Miranda21069 Anträge 3 07.05.2010 12:47
Klassenfahrt delasoul ALG II 8 14.04.2010 04:29
Klassenfahrt jentu Allgemeine Fragen 1 21.09.2009 19:07


Es ist jetzt 14:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland