Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> KFZ Haftpflicht

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2007, 21:42   #51
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von Heiko1961
Also ist das, was muensterland1 geschrieben hat, ein einmaliger Fall und eine Ausnahme.
Schon merkwürdig. :icon_kinn:
... ER wird wohl Einkommen habe - verstanden ? ?
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 21:57   #52
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Zitat:
... ER wird wohl Einkommen habe - verstanden ? ?
Und ganau das ist nicht ersichtlich.
Ich bin davon ausgegangen, dass er kein zusätzliches Einkommen hat. :icon_kinn:
Heiko1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 22:43   #53
muensterland1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nein,ich habe kein Einkommen außer das Kindergeld.Die Arge zählt das Kindergeld als Einkommen und aufgrund dessen kann man seine Kfz absetzen.Die Arge muß das Einkommen (Kindergeld) bereinigen.
D.H. wer nur ein Kind hat,bekommt nur diese 30 € Versicherungspauschale.Wer 2 Kinder hat und für beide Kinder das Kindergeld bezieht,kann zusätzlich zur Versicherungspauschale von 30 € die Kfz-Versicherung dem Kindergeld gegenüber stellen(bereinigen).
Übernommen wird nur die Haftpflicht,nicht die Teil-oder Vollkasko.
Alles Klar?
  Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 22:48   #54
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von muensterland1
Nein,ich habe kein Einkommen außer das Kindergeld.Die Arge zählt das Kindergeld als Einkommen und aufgrund dessen kann man seine Kfz absetzen.Die Arge muß das Einkommen (Kindergeld) bereinigen.
.... Richtig, Kindergeld ist ja sonstiges Einkommen - ist ja eigentlich hinlänglich hier im Forum bekannt da schon so oft "durchgekaut"
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 22:52   #55
muensterland1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Jetzt fragt mich nicht,wie das bei jemanden mit 3 oder 4 Kinder aussieht,aber ich könnte mir gut vorstellen,dass bei weiteren Kindern noch die Privathaftpflicht- und/oder Hausratversicherung übernommen wird.
Es zählt im übrigen nicht,was auf der Lohnsteuerkarte steht,sondern was in der BG lebt.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 22:55   #56
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von muensterland1
Jetzt fragt mich nicht,wie das bei jemanden mit 3 oder 4 Kinder aussieht,aber ich könnte mir gut vorstellen,dass bei weiteren Kindern noch die Privathaftpflicht- und/oder Hausratversicherung übernommen wird.
... und dafür gibt es ja die 30 Euro Versicherungspauschale (+ wenn vorh. die KFZ ohne Kasko)

Und obwohl hier da auch andere Meinung vorherrscht, die Pauschale kann es eigentlich nur 1 x geben - und nicht pro Kind .....(Einkommen) pro BG
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2007, 23:06   #57
muensterland1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wieso soll ein Kind benachteiligt werden,wenn das andere eine Versicherungspauschale bekommt?
Du bekommst doch auch Deine Regelleistung,obwohl Deine Frau sie schon bekommt,oder?

Hoffentlich nimmt sich ein Politiker mein Beispiel jetzt nicht zu Herzen. :(

Minderjährige bekomme keine Versicherungspauschale, nur das Elternteil, das durch übertragenes Kindergeld Einkommen hat!
  Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2007, 00:43   #58
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von muensterland1
Nein,ich habe kein Einkommen außer das Kindergeld.Die Arge zählt das Kindergeld als Einkommen und aufgrund dessen kann man seine Kfz absetzen.Die Arge muß das Einkommen (Kindergeld) bereinigen.
D.H. wer nur ein Kind hat,bekommt nur diese 30 € Versicherungspauschale.Wer 2 Kinder hat und für beide Kinder das Kindergeld bezieht,kann zusätzlich zur Versicherungspauschale von 30 € die Kfz-Versicherung dem Kindergeld gegenüber stellen(bereinigen).
Übernommen wird nur die Haftpflicht,nicht die Teil-oder Vollkasko.
Alles Klar?
Nochmal: Vom übertragenen Kindergeld kann man sowohl die Versicherungspauschle von 30 € absetzen als auch die KFZ Haftpflicht...
Gruß aus Ludwigsburg
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kfz, haftpflicht

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz IV: Haftpflicht- und Hausratversicherung Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 34 03.01.2010 09:49
Versicherungen (Haftpflicht, Hausrat) Hhanna ALG II 11 15.07.2007 15:32
Mehrbedarf Alleinerziehende u. KFZ Haftpflicht petra_me ALG II 7 21.04.2007 16:51


Es ist jetzt 19:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland