Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hausbesuch von zwei JC-Mitarbeitern aufgrund einer anonymen Anzeige. Was ist zu tun?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2015, 22:03   #101
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.107
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Mitwirkungspflicht???

Zitat:
um mein Antrag auf Weiterbewilligung zu bearbeiten... brauchen sie Auskünfte von ihm..angeblich ist er zur Auskunfts-und Mitteilungspflicht... verpflichtet.
Du musst schon etwas mehr preis geben. Was wollen die wissen? Ob Ihr gemeinsam frühstückt?
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2015, 22:15   #102
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.999
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Mitwirkungspflicht???

Moinsen brunner,

auch Dir möchte ich für die Zukunft die Forenregel #11 ...
Zitat:
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Mitwirkungspflicht???, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... in Erinnerung bringen!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 85 Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2015, 11:26   #103
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.817
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Wie weit reicht die Mitwirkungspflicht meines Freundes, trotz getrennter Wohnunge

Wäre es zum allgemeinen Verständnis, wieso das JC von einer BG ausgeht, nicht besser gewesen, du hättest in deinem alten Thread weitergeschrieben:

Hausbesuch von zwei JC-Mitarbeitern aufgrund einer anonymen Anzeige. Was ist zu tun?

??

Immerhin wird es da schon klarer von wegen "Briefkasten mit seinem Namen drauf", Hausbesuch usw...
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2015, 11:37   #104
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.999
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Wie weit reicht die Mitwirkungspflicht meines Freundes, trotz getrennter Wohnunge

Zitat von Helga40 Beitrag anzeigen
Wäre es zum allgemeinen Verständnis, wieso das JC von einer BG ausgeht, nicht besser gewesen, du hättest in deinem alten Thread weitergeschrieben:

Hausbesuch von zwei JC-Mitarbeitern aufgrund einer anonymen Anzeige. Was ist zu tun?

??

Immerhin wird es da schon klarer von wegen "Briefkasten mit seinem Namen drauf", Hausbesuch usw...

Ich habe die beiden Fäden mal zusammen geführt ...


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2015, 12:24   #105
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.155
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Wie weit reicht die Mitwirkungspflicht meines Freundes, trotz getrennter Wohnunge

Zitat von brunner Beitrag anzeigen
hallo
Trotz getrennter Wohnungen,hat mein Freund ein Brief vom Amt bekommen.
Sie schreiben ... um mein Antrag auf Weiterbewilligung zu bearbeiten... brauchen sie Auskünfte von ihm..angeblich ist er zur Auskunfts-und Mitteilungspflicht... verpflichtet.
Stimmt das???
An DEINE Adresse?
ela1953 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anonymen, anzeige, aufgrund, hausbesuch, jcmitarbeitern

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorstellungsgespräch mit zwei Mitarbeitern der Zeitarbeitsfirma Walter999 Zeitarbeit und -Firmen 25 14.11.2013 19:18
Hausbesuch von der Arge wegen Anonymen Vorwurf Anzeige Ela1977 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 10 24.06.2013 10:40
Ortsabwesenheit Anonym Anzeige Jobcenter Hausbesuch ??? .. nilay2008 ALG II 3 23.05.2013 15:57
Hausbesuch auf Grund von Anzeige beim Jobcenter Mutzel ALG II 94 30.06.2012 23:14
Hausbesuch von 2 ARGE Mitarbeitern bettisun Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 75 30.03.2007 09:55


Es ist jetzt 22:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland