Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hat Jemand Erfahrung mit der "KOBA" Wernigerode?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2015, 12:53   #26
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hat Jemand Erfahrung mit der "KOBA" Wernigerode?

Zitat von Katrin Beitrag anzeigen
...die Sachen und Gelder für ihr Kind
Nicht, daß an dem Tag, wo die GV kommt, irgendwo paar Hundert Euro rumliegen! Auch das Konto sollte dann weitgehend geräumt sein.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2015, 12:57   #27
Katrin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 14
Katrin
Standard AW: Hat Jemand Erfahrung mit der "KOBA" Wernigerode?

Das glaube ich kaum. uf dem Konto ist ja nur immer das gezahlte Elterngeld und das Kindergeld. Was größtentels drauf bleiben muss wegen dem Kredit. Sie darf nicht ins Minus rutschen.
Katrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2015, 13:00   #28
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hat Jemand Erfahrung mit der "KOBA" Wernigerode?

Hat sie ein P-Konto? Sollte sie jetzt haben! Schnell.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2015, 13:02   #29
Katrin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 14
Katrin
Standard AW: Hat Jemand Erfahrung mit der "KOBA" Wernigerode?

wie richtet man das ein . das geht doch sicher ncht inerhalb von 2 Wochen? da kommt die GV nämlich
Katrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2015, 13:09   #30
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hat Jemand Erfahrung mit der "KOBA" Wernigerode?

Das geht in ein paar Tagen. Einfach in der Bank sagen, die sollen das bisherige Konto in ein P-Konto umwandeln.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2015, 13:15   #31
Katrin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 14
Katrin
Standard AW: Hat Jemand Erfahrung mit der "KOBA" Wernigerode?

Das geht nicht sie ist bei ihrer alten Bank geblieben und die ist über 500 km entfernt
Katrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2015, 13:17   #32
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hat Jemand Erfahrung mit der "KOBA" Wernigerode?

Und Briefe schreiben kann sie nicht?
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2015, 14:31   #33
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Hat Jemand Erfahrung mit der "KOBA" Wernigerode?

Meiner Meinung nach muss der ganze Mist komplett aufgerollt werden. Wer weiß, ob die Rückforderung überhaupt zu recht war. Das Mädel (Frau möchte ich da nicht sagen) hat sich von allen Seiten komplett verarschen lassen. Der AG hat sich geschickt aus der Situation Arbeitnehmer auf ihre Kosten gezogen. Die BA bzw. das JC hat sie dann grundlegendst über den Tisch gezogen. Sämtliche Aussagen sind hoch kriminell gewesen auf Seiten der dortigen Mitarbeiter. Ich würde an das Beschwerdemanagment der BA schreiben, eine Fachdienstaufsichtsbeschwerde reinknallen. Konto in ein P-Konto umwandeln, auch wenn dies die Kreditkündigung nach sich zieht. Und das Mädel braucht Selbstbewußtsein und Rückgrat und Informationen. Ab in die Foren und lernen.
__

Es gibt keine Unterhaltspflicht, kein Unterhaltsrecht, keine Auskunftspflicht (nur als Zeuge vor Gericht), kein Auskunftsrecht für 2 nicht miteinander verheirateten oder verwandte Personen die kein gemeinsames Kind unter 3 Jahren haben.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erfahrung, koba, wernigerode

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat jemand Erfahrung mit der "Jobakademie"? Minn Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 01.11.2013 21:14
"Enorme Erfahrung und Kompetenz" Kanzlerkandidat Steinbrück? DomiOh Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 29.03.2011 21:26
Wer hat Erfahrung mit dem "Psycho-Dienst" in Bergisch Gladbach? Waryouwant Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 0 22.02.2011 14:43
Meine Maßnahme "Entgeltvariante" endete mit dem gestrigen Tag,traurige erfahrung.... twaini Ein Euro Job / Mini Job 12 02.04.2010 06:40
"Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Überprüfungsantrages von ELO Torsten68 ALG II 755 10.02.2010 00:19


Es ist jetzt 03:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland