Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2011, 19:42   #26
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Vielleicht sollte er zuerst jetzt noch einen Behindertenausweis beantragen so nebenbei. Er könnte dann evtl. als hilflos eingestuft werden. Hilfsweise würde ich beim Sozialamt einen Antrag stellen. Für einen EA und eine Klage beim SG braucht es keinen Anwalt und damit auch keinen PKH-Schein.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2011, 21:23   #27
Kittie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 212
Kittie
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

@fairina
gute Idee. Nächste Woche Freitag hat er einen Termin bei der psychologischen Abteilung der Uniklinik.
Mit dem Ergebnis kann er sich sicher an das Sozialamt wenden.
Ob es ohne geht, kann ich leider nicht beurteilen. Aber ansonsten müsste das Sozialamt wahrscheinlich entsprechende Tests anordnen.

EA ist einstweilige Anordnung?
Geht ja sicher schriftlich. Ich schau morgen mal ob ich ihm beim Schreiben aufsetzen helfen kann.
Kittie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2011, 21:35   #28
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Nicht warten sondern jetzt tätig werden. Warten heißt, er hat noch Reserven oder du unterstützt ihn doch.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 17:19   #29
Kittie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 212
Kittie
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Den Antrag auf einstweilige Anordnung schicken wir heute raus.
Ich bin noch dran den zu schreiben.

Beim Sozialamt schicke ich ihn morgen vorbei. Muss noch schauen wo er da hin muss. Ich kenn mich hier in der Stadt auch noch nicht so gut aus.

Aber danke für die Tipps.
Kittie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 18:07   #30
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Zitat von Kittie Beitrag anzeigen
Den Antrag auf einstweilige Anordnung schicken wir heute raus.
Ich bin noch dran den zu schreiben.
Ich hatte dir schon geschrieben:
Zitat:
Vorschuß - kann er vergessen, solange er nicht wirklich mittellos ist.
Das Gleiche gilt meiner Meinung nach auch für die EA: Er ist ja noch nicht mittellos, oder?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 18:32   #31
Virginie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 487
Virginie Virginie Virginie
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Jein. Er scheint sich ja selbst nicht helfen zu können... in dieser Sache muß man kämpfen können, darf keine Fehler machen, sonst verliert man..
In so einem Fall (gibts den hier nicht noch irgendwo) könnten die hilfsbereiten Frauen sich ja auch als ehrenamtliche Betreuer einsetzen lassen. Dafür gibts dann auch noch etwas Geld und das Ganze steht auf einer etwas distanzierteren/professionelleren Basis (was mitunter für alle Beteiligten gut ist).

Hilfsbereitschaft in Ehren, aber manchmal finde ich, geht das fast in Richtung Helfersyndrom. Gerade bei Frauen. Die wollen unbedingt für jemanden da sein, sich unersetzlich machen. Das kann beim "Betüdelten" dann zu Abhängigkeiten kommen, die sie eigentlich weder wollen noch brauchen.
Co-Abhängigkeitsverhältnisse halt.
Virginie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 18:54   #32
hellucifer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.780
hellucifer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Deine Hilfsbereitschaft ist lobenswert. Aber es ist törricht, sie bei der Arge auszubreiten.

Und es ist auch naiv, das Gespräch mit dem SB oder der Teamleiterin zu suchen. Vordergründig tun sie ganz nett, vielleicht sogar verständig. Aber hintenherum fallen sie dir in den Rücken. Sie haben klare Anweisungen: Möglichst jeden Anspruch abweisen und Hilfesuchende auf die Hilfe Dritter zu verweisen.

Lass dich auf keine Diskussionen mit der Arge ein, mache alles schriftlich und dulde keinen Hausbesuch oder sonstige Schnüffeleien in Deinem Privatleben. Dann bist Du auf der sicheren Seite. - Du hast fast alles falsch gemacht, was man nur falsch machen kann. Vor den Konsequenzen kann dich nur noch ein Richter bewahren, der deinem Eilantrag stattgibt. Bestehe darauf, dass du einen eigenen Haushalt führst und für deinen Mitbewohner nicht einstehen und keine Verantwortung tragen willst. (Möglicherweise wird auch der Richter des SG zu der Überzeugung gelangen, dass eine BG vorliegt, einfach so, weil er halt Lust dazu hat. Dagegen musst du dann mit einer Verfahrensrüge vorgehen. Tust du das nicht, wird auch die nächste (LSG) bzw. übernächste Instanz (BSG) eine BG feststellen.)
hellucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 19:10   #33
Virginie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 487
Virginie Virginie Virginie
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Kapiere ich bei solchen Berichten auch immer nicht, woher Arge überhaupt weiß, wie weit die Hilfe geht?????

Erzählt man denen, dass Anträge, Widersprüche, Formulare vom besten Freund ausgearbeitet wurden? Dass man für die Person einkaufen war, im Alltag hilft?

Ich bleib aber trotzdem dabei: das geht über normale, gesunde Hilfsbereitschaft hinaus. Man hört hier ja nur die eine Seite, ich kenne aber auch die andere. Und die hört sich oftmals ganz anders an.

Wenn jemand über längere Zeiträume seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann, gehört das nicht in die Hände aufopferungsvoller WG-Kollegen.
Virginie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 20:47   #34
Kittie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 212
Kittie
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

für mich ist das mit der BG ja so oder so mittlerweile egal.
Die Wohnung hier wird in zwei Wochen fristlos gekündigt, da hier grobe Mängel bestehen, die der Vermieter nicht beseitigt.
Mittlerweile läuft das auch alles nur über den Anwalt.

@hellucifer
nicht ich habe mit der SB oder Teamleiterin telefoniert, sondern mein Mitbewohner. Er hat darauf verwiesen dass ich da wäre.
Sie wollte von mir wissen ob ich einen Freund habe, und ob ich wisse ob mein Mitbewohner eine Freundin hat. Ich habe da auch nichts ausgebreitet.

Wir waren nur beim Amtsgericht zusammen, und das weiss die Arge ja nicht.

@virginie
hm, und wo kann man sich als ehrenamtlicher Betreuer einsetzen lassen?
Aus einer Situation, in der man einer Person hilft, mit der man befreundet ist, würde ich keine Co-Abhängigkeit herleiten. Ganz gewiss nicht.
Ich helf ihm hauptsächlich bei der Sache mit dem Reha-Fall und dem Arbeitsamt, aber auch da eher, weil ich mich mit dem Thema Maßnahmen bei Förderschwerpunkt Lernen mal intensivst auseinandergesetzt habe. Das macht er aber auch alles eigentlich alleine. Liegt großteils daran dass alles schriftlich abläuft.

Ich war bislang bei der Antragsstellung dabei, und war beim Telefonat meines Mitbewohners anwesend.

Was geht deiner Meinung dabei über normale Hilfsbereitschaft hinaus? Das ich hier im Forum versuche zu erfahren was für Möglichkeiten er hat?

Wenigstens ein Lichtblick, er hat heute einen Termin zur Wohnbesichtigung ausgemacht. Die Vermieterbescheinigung hat er von der Arge auch bekommen.

@kiwi
Mit Ablauf des Monats werden seine Ersparnisse komplett aufgebraucht sein. Wenn es vorher nichts nützt die einstweilige Anordnung zu stellen, kann er das dann ja noch machen, wenn die Arge sich bis dato nicht rührt...
Vorbereitet ist das Schreiben jedenfalls...

Sollte doch ein Ablehnungsbescheid kommen, kann er beim Amtsgericht ja letztlich den BHS abholen. Dann kann das Ganze auch der Anwalt erledigen.

und das Sozialamt ist hier gleich um die Ecke. Da will er morgen mal hin.
Kittie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 20:50   #35
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Zitat:
hm, und wo kann man sich als ehrenamtlicher Betreuer einsetzen lassen?
Das muß er machen: Dir eine Vollmacht ausstellen, das reicht vollkommen.

Zitat:
Generalvollmacht

Ich, die unterzeichnete ............, geboren am ....... in ........, wohnhaft ............, PLZ/Ort erteile hiermit Name, geboren am geboren am ....... in ......., Generalvollmacht.


Die Bevollmächtigte ist berechtigt, sämtliche Angelegenheiten für mich wahrzunehmen. Sie ist befugt, für mich in gesetzlicher Weise ohne Einschränkung jede rechtlich relevante Handlung vorzunehmen, die von mir und mir gegenüber nach dem Gesetz vorgenommen werden kann, und zwar mit derselben Wirkung, wie wenn ich selbst gehandelt hätte.
Die Vollmacht umfaßt das Recht, insbesondere
- mich gegenüber Gerichten, Behörden, sonstigen öffentlichen Stellen und Privatpersonen gerichtlich wie außergerichtlich zu vertreten sowie alle Prozeßhandlungen für mich vorzunehmen;
- bewegliche Sachen und Rechte für mich zu erwerben oder zu veräußern;
- Zahlungen oder Wertgegenstände für mich anzunehmen, zu quittieren oder Zahlungen vorzunehmen;
, zu kündigen oder aufzugeben;
Die Vollmacht schließt die Befreiung der Bevollmächtigten von den Beschränkungen des § 181 BGB ein.
Die Bevollmächtigte ist ferner berechtigt, im Einzelfall Untervollmacht zu erteilen.
Diese Vollmacht gilt für das Jahr 2010.
Die Vollmacht kann jederzeit von mir oder nach meinem Ableben von meinen Erben widerrufen werden.

Ort Datum
Die Vollmacht umfaßt das Recht,.. danach muß er rausnehmen, was er nicht durch dich zulassen will. Denen, wo du etwas erledigen darfst, mußt du immer eine Vollmacht übergeben.

So ist es ok - hatte einen Richter gefragt, als ich meine Tochter in ihrer Unterhaltssache vor Gericht vertreten habe.





Zitat:
Aus einer Situation, in der man einer Person hilft, mit der man befreundet ist, würde ich keine Co-Abhängigkeit herleiten. Ganz gewiss nicht.
Nein, du nicht - und ich auch nicht - aber SB leider schon, wenn man zusammen wohnt. Hatte dir den Link zu Ralsoms Thema doch schon gepostet...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 20:55   #36
Kittie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 212
Kittie
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

@kiwi

*seufz*
ja, das hab ich gelesen, und ich finde es ehrlich gesagt eine Frechheit...
Und menschlich gesehen so oder so unterste Schublade...

Es wird immer wieder gepredigt man solle sich für seine Mitmenschen einsetzen, und sozial sein, aber tut man dies dann, wird einem das umgehend zum Nachteil ausgelegt.

Und das große Übel ist ja, dass man stellenweise kaum etwas tun kann. Und die, die es nicht wissen, die akzeptieren das Ganze dann und lassen sich von ihren SBs abwimmeln, egal wie schlecht es Ihnen geht.
Bei sowas kocht es in mir immer stark -.-


edit:
Danke für die Vollmacht.
^^
Kittie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 20:57   #37
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Helfen darf man allen - nur nicht seinem WG Partner... DAS ist die Sauerei!

(Hast du meine Ergänzung im Post vorher gesehen?)
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 21:04   #38
Kittie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 212
Kittie
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

@kiwi
habe ich, danke.
Kittie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 21:22   #39
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Zitat von Virginie Beitrag anzeigen
Wenn jemand über längere Zeiträume seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann, gehört das nicht in die Hände aufopferungsvoller WG-Kollegen.
In wessen dann, wenn niemand sonst das übernehmen will?


Und: Hast du schon mal mit jemandem gesprochen, der von einem vom Richter bestellten Betreuer betreut wird, der das professionel macht und 50 oder mehr zu Betreuende hat? Ich schon...

Und vor allem: Der Richter bestimmt den zum Betreuer, den der zu Betreuende möchte...und eine Privatperson wird da immer vorgezogen! Aus gutem Grund, denn jemand Privates setzt sich nun mal mehr ein und hat nur einen, um den er sich kümmert... was ich als Privatperson freiwillig für eine Person leiste und leisten muß, das könnte ein berufsmäßiger Betreuer gar nicht zeitlich...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2011, 18:43   #40
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Zitat:
In wessen dann, wenn niemand sonst das übernehmen will?
Schade, keine Antwort...ja, ist halt leichter zu sagen, soll es doch jemand anders machen...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2011, 10:08   #41
Kittie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 212
Kittie
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

@kiwi
wahrscheinlich, oder eher leider, hast du mit dieser Antwort sogar Recht.

Er hat auf jeden Fall jetzt einen Termin bei der Beratungsstelle des Sozialamtes bezüglich der Betreuungshilfe.
Die Generalvollmacht hat er mir erteilt.

Heute kam der Anruf von der ARGE. Der Antrag auf Hartz 4 wurde bewilligt. Das Schreiben geht heute auf den Weg, parallel wird die Auszahlung heute veranlasst.

Der Antrag wurde jetzt für 6 Monate bewilligt. In dieser Zeit soll er sich eine eigene Wohnung suchen. Das ist laut der Sachbearbeiterin der Kompromiss.
Kittie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2011, 10:15   #42
esbe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 803
esbe esbe esbe
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Zitat von Kittie Beitrag anzeigen
Der Antrag wurde jetzt für 6 Monate bewilligt. In dieser Zeit soll er sich eine eigene Wohnung suchen. Das ist laut der Sachbearbeiterin der Kompromiss.
Na, das hilft euch doch erstmal weiter, weil es einen Aufschub bedeutet und ihr euch nun in Ruhe um die Klärung seiner Anliegen kümmern könnt. Sei es nun, dass er einen Betreuer bekommt oder tats. eine eigene Wohnung. Wobei das Zusammenleben in einer WG mit guten Freunden sicherlich günstiger wäre als alleine zu leben, so wie du es schilderst. Aber wie gesagt, durch den 6 Mon-Bescheid habt ihr etwas Zeit gewonnen ... ich drück euch die Daumen, dass ihr die für ihn/euch beste Lösung findet.
esbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2011, 10:31   #43
Kittie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 212
Kittie
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

@esbe

Danke. Ich denke es wird darauf hinauslaufen, dass er sich eine eigene Wohnung sucht. Einfach um dieses stete Problem mit der ARGE zu umgehen.

Man hat ja auch nicht dauernd Lust darauf sich darum zu streiten. Ich kann ihn bedingt auch verstehen. Er ist dann leider einer der Fraktion, der einfach klein beigibt.

Günstiger ist es schon wenn man zusammen wohnt... Aber es ist dann leider in einer solchen Situation wie bei uns nur schwerlich zu ändern.
Kittie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2011, 10:37   #44
esbe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 803
esbe esbe esbe
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Vielleicht findet ihr ja eine Wohnung für ihn in der Nähe, so dass du ihm weiterhin helfen kannst und zur Unterstützung da bist. Auf jeden Fall ist es der richtige Weg, sich Hilfe zu organisieren, dafür sind die Beratungsstellen ja da ... alles Gute!
esbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 13:25   #45
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Hartz 4 abgelehnt, WG angebl. Bedarfsgemeinschaft

Hat die Wohnungssuche schon etwas ergeben?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgelehnt, angebl, bedarfsgemeinschaft, hartz

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz 4 für Bedarfsgemeinschaft Juliaa ALG II 2 03.05.2010 20:13
Sanktion wegen angebl. Beschäftigungsaufnahme ? Wanted ALG II 17 03.04.2008 11:33
Bedarfsgemeinschaft/Hartz IV - Erwerbsminderungsrente flor Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 0 12.01.2008 15:01
Hartz IV: In einer Bedarfsgemeinschaft hat jeder das Recht auf ein eigenes Zimmer Martin Behrsing ... Unterkunft 0 16.08.2007 14:30
brauche hartz 4, lebe in bedarfsgemeinschaft berliner82 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 3 14.06.2007 02:09


Es ist jetzt 10:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland