Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> GdB beantragen bei HartzIV ?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2006, 22:21   #51
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von biegeziege
Auf die Sache mit dem Zeugen (mit aufs Amt nehmen) bin ich vorher nie gekommen. Müssen die vom Amt das akzeptieren???

Sinn macht das sicher wirklich, denn man selbst weiß vor lauter Aufregung über eventuelle Ungerechtigkeiten und freche Bemerkungen manchmal gar nicht, was man sagen soll. Ein Außenstehender bewahrt da wohl eher Ruhe und stellt auch schonmal die richtigen Fragen. Bei Telefonaten mit der ARGE hab ich manchmal jemanden mithören lassen, man fühlt sich dann nicht ganz so ausgeliefert.
Ja, du kannst einen Beistand mit zum Amt nehmen und das können die dir nicht verbieten.

Das Wort Zeuge würde ich so dann nicht in den Mund nehmen - Beistand hört sich besser an und ist auch der behördliche Name dafür.

So, nur eins - dieser Beistand sollte erstmal nur ruhig danebensitzen und sich alles anhören.

Er darf auch was sagen, nur gilt dann das gesprochene Wort dieses Beistandes als wenn du es gesprochen hast - außer du widersprichst sofort. Ist die Gesetzeslage - hört sich aber schlimmer an wie es ist.

Also wenn es geht immer so eine Person des Vertrauens mitnehmen.
Arco ist offline  
Alt 16.07.2006, 22:39   #52
biegeziege->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2006
Beiträge: 60
biegeziege
Standard

Herzlichen Dank für die netten Antworten.
Gut zu wissen ;o)
biegeziege ist offline  
Alt 02.08.2006, 23:06   #53
biegeziege->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2006
Beiträge: 60
biegeziege
Standard

Danke nochmal an alle, die mir hier helfend zu Seite standen.

Dank Eurer Hilfe und somit Eilantrag beim Sozialgericht wurde innerhalb von 3 Tagen mein Widerspruch bei der ARGE bearbeitet und diesem vollständig entsprochen. Heute kam der Scheck!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ohne Eure Tipps und ausführliche Ratschläge würde ich jetzt vermutlich monatelang auf eine Widerspruchsbearbeitung warten, hätte Ärger mit dem Vermieter usw........ Es ist schön, einmal gegen diese Behördenwillkür zu gewinnen!!! :hug:
biegeziege ist offline  
Alt 02.08.2006, 23:51   #54
kalle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kalle
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Selmsdorf
Beiträge: 1.496
kalle
Standard

:daumen:
Immer gerne (hoffentlich nicht nötig ;) ) wieder.
:daumen: :daumen: :daumen:
__

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar. Sollte ein h fehlen, liege ich am Notebook und da funzt es nicht. http://www.teudt.de/rolligrafik513.jpg
Mit Dank an Pixelfool
kalle ist offline  
Alt 02.08.2006, 23:52   #55
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Hallo biegeziege,
es freut mich das alles gut gegangen ist.
:) :)
Zum Punkt GdB, schau mal hier rein http://www.elo-forum.org/forum/ftopic10196.html
:daumen: betrifft meine Frau.

Ihr wurde übrigens das ALG II nicht gestrichen. Es ist alles nur Willkür der Arge. Die sehen alle nicht durch.

Mein Schwerbehindertenausweis haben die schon zwei Jahre (in meine Akte). Heute bekomme ich ein Schreiben, ich solle den Bescheid und Ausweis in Kopie hinschicken. Der Brief kam aber nicht von meinem SB. Das war ein anderes Huhn. Die sehen nicht durch. Naja, sie bekommt Den per Mail, mit einer schönen Antwort.

Gruß, Heiko ;)
Heiko1961 ist offline  
Alt 03.08.2006, 10:19   #56
biegeziege->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2006
Beiträge: 60
biegeziege
Standard

:)
Schöne Geschichte. Der Kampf steht mir ja noch bevor, der Antrag läuft, nun heißts WARTEN.
:pause:
Ich hab hier prima gelernt, dass man sich nichts gefallen lassen darf.
Wenn die in der ARGE meinen Namen hören oder lesen, wird denen bestimmt schon "warm ums Herz"... mal sehen, ob das dem Versorgungsamt auch bevorsteht.
:)
biegeziege ist offline  
Alt 23.01.2007, 14:02   #57
biegeziege->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.06.2006
Beiträge: 60
biegeziege
Standard

Hallo an alle,

ich bins nochmal.

Dank Eurer netten Ratschläge, einiger Formulare und Kopien habe ich nun meinen Behindertenausweis mit einem GdB von 50% erhalten.

Auch andere Themen lese ich hier oft mit und bin schon auf den einen oder anderen Schachzug gestoßen, der mir auch gleich persönlich weitergeholfen hat.

Herzlichen Dank.
:)
biegeziege ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
gdb, beantragen, hartziv

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HipHop und HartzIV Mario Nette Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 1 21.07.2008 18:04
FOS trotz HartzIV??? Bambie23 ALG II 8 30.07.2007 17:10
zusätzlich HartzIV *sinnfrei* ALG II 4 12.04.2007 19:04
HartzIV plus Schülerbafög? Heinmueck U 25 21 02.12.2006 18:47


Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland