Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Fahrtweg zu lang?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2014, 14:57   #26
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Fahrtweg zu lang?

Zitat von Maxenmann Beitrag anzeigen
Genau, das kann er aber seine Reaktion spricht dafür das er überhaupt keine Lust hat auf den Job, er zieht ja alles runter, 31km Fahrstrecke zu lang, Lohn zu niedrig.......frage mich warum er sich überhaupt da beworben hat

Er sollte dem Chef sagen das er es sich nicht leisten kann für diesen Tarif zu arbeiten und fertig, Konsequenzen trägt er natürlich selber

Ich habe keine tollen Erfahrungen gemacht, ich treffe meine Entscheidungen selbst und mit Blick in die Zukunft und bin bisher immer gut damit gefahren
Gern nochmal:
Der TE muß hier entscheiden.
Was du wann und wie machst, interessiert mich zumindest hier in diesem Thread üüüberhaupt nicht.

Nein, der TE sollte dem Anbieter NICHT sagen, daß er es sich nicht leisten kann.
Er sollte versuchen, das mit dem LKW in den Vertrag reinzukriegen.
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2014, 15:42   #27
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Standard AW: Fahrtweg zu lang?

Zitat von Louis86 Beitrag anzeigen
Hi,

ich hätte da mal wieder eine Frage? (ALG II)


Ich war bei einem Bewerbungsgespräch, das alleine von der Erreichbarkeit her nicht wirklich aktzeptabel ist.

-mit PKW ca. 31km (hab ich nicht -.-)
- mit den öffentlichen je nach Arbeitsbeginn zwischen 1,5 und mehr als 2h pro Strecke (im Grossstadtgebiet)
mit evtl. bis zu ca. 30 min Fussweg pro Strecke ca. 1,6 km(mal Beginn um 2 dann evtl. um 5 oder 6 Uhr...)

Ich wäre geneigt Abzulehnen, würde der Arbeitgeber nicht anbieten das man ja die Fahrzeuge( LKW mit nach Hause bekommt...)?

1. Muss ich ein solch zweifelhaftes Angebot eingehen?(vieleicht sagt er nach einer Woche,nein ist nicht mehr drinn?)
2. Und müsste ich trotz dieser Bedingungen zur Probearbeit?

Ich will mich da auch nicht so abhängig machen lassen von dem AG?
(ist ja auch ein Druckmittel oder nicht?...machst du nicht das und das gibts kein Auto mehr)^^

MfG
Für Alg-I-Empfänger:

§ 140 SGB III Zumutbare Beschäftigungen - dejure.org

Fassung aufgrund des Gesetzes zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt vom 20.12.2011 (BGBl. I S. 2854) m.W.v. 01.04.2012.

Für Alg-II-Empfänger:

§ 10 SGB II

http://www.harald-thome.de/media/fil...21.05.2012.pdf

Die aktuellen Rechtsauslegungen zu beiden Paragraphen sind in den Leitfäden zu finden:

Für Alg-I-Empfänger:

Leitfaden für Arbeitslose

Der Rechtsratgeber zum SGB III
29. Auflage · Erscheinungsjahr: April 2013 · 720 Seiten · Buch/kartoniert
2-farbig · ISBN: 978-3-943787-12-2 · Preis: 18.00 € inkl. 7.00% MwSt.

Für Alg-II-Empfänger:

Leitfaden zum Arbeitslosengeld II
Der Rechtsratgeber zum SGB II
10. Auflage · Erscheinungsjahr: 2013 · 864 Seiten · Buch/kartoniert
2-farbig · ISBN: 978-3-943787-14-6 · Preis: 18.00 € inkl. 7.00% MwSt.

Direkte Bezugsquelle beider Literaturquellen:

Fachhochschulverlag.
Der Verlag für angewandte Wissenschaften e.K.
Kleiststraße 10, Gebäude 1
60318 Frankfurt

Tel: (0 69) 15 33-28 20
Fax: (0 69) 15 33-28 40
E-Mail: kontakt@fhverlag.de

oder auszuleihen in öffentlichen Bibliotheken
oder käuflich zu erhalten über den Buchhandel
jockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2014, 16:56   #28
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Fahrtweg zu lang?

@maxenmann ich bezweifle das Du vom Fach bist. 1000 Euro Auto bedeutet_

150.000 - 350.000 km Laufleistung
10 Jahre und mehr draussen gestanden
mitunter vollgeschriebener "Ersatzbrief"
Wartung was ist das? Frage den Vorbesitzer!
Öl-und Bremsflüssigkeit schon Jahre nicht mehr gewechselt.
keine Garantie - weder privat noch von der Werkstatt
Zahnriemen, so er einen hat - nie erneuert.

Bei meinem Arbeitgeber haben wir Autos in Zahlung genommen. das sind Autos die pro forma noch versteckte Rabatte rechtfertigen und dann noch in Afrika Ihr Lebensende verbringen - die wollten noch nicht mal die Polen haben, da gab es Altersgrenzen für die Einfuhr.

Kein Auto hält ohne Reparatur länger als 100.000 km. Vielleicht noch Mercedes. Absolute Grenze für den Gebrauchtkauf - ansonsten bleiben lassen.

Meiner ist jetzt grade am Ende. 160.000 km 18 jahre alt. Querlenker / Bremsen / Schweller. Und der war gut - verdammt gut!

Und die Auto foren kannst Du vergessen.

Roter Bock
__

Wir führen Sie jetzt auf ein Amt, und zwar ein Amt für Arbeitsvermittlung. Früher wurde dort Arbeit gesucht, jetzt sucht man Arbeiter, aber sonst hat sich nichts geändert. Kriegen tut man beide nicht. Helmut Qualtinger
Roter Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bewerbungsgespraech, fahrtweg, lang, probearbeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schonvermögen - Kündigungsfrist zu lang Hellas ALG II 23 13.02.2014 18:25
lang, aber interessant Panikaxel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 17.01.2013 18:01
Wie lang auf Rückzahlung warten? Driver01 Allgemeine Fragen 6 20.08.2012 15:51
Nebenkostenabrechnung 2011 - lang manuried KDU - Miete / Untermiete 31 12.06.2012 20:31
Wie lang braucht eine ZzV ? NicoleDO ALG II 2 19.05.2008 20:12


Es ist jetzt 10:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland