Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erste Reaktion auf Musterwiderspruch?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  9
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2011, 11:44   #51
Susisonnenschein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 94
Susisonnenschein
Standard AW: Erste Reaktion auf Musterwiderspruch?

Soll ich das JobCenter denn nun noch etwas weiter beschäftigen und die längere Variante einschlagen?

Sozialgericht dürfte meiner Meinung nach sowieso nichts bringen.

Und was mir in der Ablehnung meines Widerspruchs irgendwie fehlt, ist die Tatsache, dass da gar nichts von Vorläufigkeit steht. Ich hatte ja mit dem Musterwiderspruch eigentlich auch die Vorläufigkeit beantragt.

Petra
Susisonnenschein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 06:50   #52
schneiderlein67
Elo-User/in
 
Benutzerbild von schneiderlein67
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Niederrhein
Beiträge: 46
schneiderlein67
Ausrufezeichen Re Martin: Rechtsgrundlage für Hartz-Bescheide verfassungwidrig - Widerspruchsbeschei

Ich hab' nunmehr einen Ablehnungsbescheid bez. meines Widerspruchs über die Bewilligung von Leistungen (hier Regelsatz für 1-Person) bekommen. Auf meinen Antrag zur Vorläufigkeit bzw. "Ruhen des Verfahrens" ist man gar nicht erst eingegangen.
Die Frage ist, wie ich nun weiter verfahren soll bzw. ob es irgendwo schon Musterklagen gibt.. Für Hilfe wär' ich sehr dankbar.

In der Anlage (PDF-Dokument) befindet sich der Widerspruch und die Begründung des Ablehnungsbescheides

Grüße vom linken, unteren Niederrhein

..Achim

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf widerspruch_bescheid_begruendung_arge.pdf (303,6 KB, 137x aufgerufen)
schneiderlein67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 09:43   #53
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Re Martin: Rechtsgrundlage für Hartz-Bescheide verfassungwidrig - Widerspruchsbes

bitte hier schauen:

http://www.elo-forum.org/news-diskus...ls-kuhhan.html
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 23:06   #54
Susisonnenschein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 94
Susisonnenschein
Standard AW: Re Martin: Rechtsgrundlage für Hartz-Bescheide verfassungwidrig - Widerspruchsbes

Zitat von schneiderlein67 Beitrag anzeigen
Ich hab' nunmehr einen Ablehnungsbescheid bez. meines Widerspruchs über die Bewilligung von Leistungen (hier Regelsatz für 1-Person) bekommen. Auf meinen Antrag zur Vorläufigkeit bzw. "Ruhen des Verfahrens" ist man gar nicht erst eingegangen.
Die Frage ist, wie ich nun weiter verfahren soll bzw. ob es irgendwo schon Musterklagen gibt.. Für Hilfe wär' ich sehr dankbar.

In der Anlage (PDF-Dokument) befindet sich der Widerspruch und die Begründung des Ablehnungsbescheides

Grüße vom linken, unteren Niederrhein

..Achim


Hallo, genau das hatte ich denen ja schon geschickt....wurde ablgelehnt, soll mich jetzt ans Sozialgericht wenden.

Petra
Susisonnenschein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 00:12   #55
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Erste Reaktion auf Musterwiderspruch?

Wie man an den Folgebescheiden bei allen, die den Musterüberprüfungsantrag auf mein Anraten abgegeben haben: Es ist kein Bescheid vorläufig erstellt worden...
auch sonst keine Reaktion.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 04:00   #56
schneiderlein67
Elo-User/in
 
Benutzerbild von schneiderlein67
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Niederrhein
Beiträge: 46
schneiderlein67
Standard AW: Re Martin: Rechtsgrundlage für Hartz-Bescheide verfassungwidrig - Widerspruchsbes

Zitat von Susisonnenschein Beitrag anzeigen
Hallo, genau das hatte ich denen ja schon geschickt....wurde ablgelehnt, soll mich jetzt ans Sozialgericht wenden.

Petra
..also wenn die Widerspruchsbescheide vom JobCenter auch den gleichen Wortlaut enthalten,
wäre doch 'ne Musterklage denkbar, die man hier im Forum zusammenstricken könnte..
schneiderlein67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 15:19   #57
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Erste Reaktion auf Musterwiderspruch?

Ich habe bis heute NULL Reaktion!

Sollte ich so langsam einmal an Untätigkeit erinnern?

Oder wie nun, nachdem ja nun alles prima ist...
  Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 15:41   #58
vt27kolt11->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Würselen
Beiträge: 84
vt27kolt11
Standard AW: Erste Reaktion auf Musterwiderspruch?

also ich habe gestern auch meinen ablehnenden Widerpsurch bekommen, allerdings habe ich morgen bereits einen Termin bei verdi in Köln um dort dann diese Klage mit deren Hilfe voran zu bringen.

Ansonsten bereits schon Unterstützung seitens des DGB angeleiert und mal sehen ob ich es schaffe bereits im ersten Verfahren beim Sozialgericht Aachen dann Herrn Prof. Münder mit seinem verfassungsrechtlichen Gutachten in dieses Verfahren rein zu bekommen.

Aber denke mal morgen wird sich da mehr ergeben.
vt27kolt11 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
musterwiderspruch, reaktion, regelsatz 2011, verfassungswidrig, widerspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Musterwiderspruch Selbständige Juli 2010 Martin Behrsing Existenzgründung und Selbstständigkeit 0 26.07.2010 18:33
Musterwiderspruch gegen das Scannen von Post an die Arbeitsagentur wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 30.06.2010 00:25
Musterwiderspruch gegen Kindergeld-Rückforderungen Martin Behrsing Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 25.01.2010 15:33
Reaktion auf Jobcenter-EGV asdur Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 22.03.2009 18:52
Stiefkinderregelung/ Musterwiderspruch Lillybelle Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 03.07.2005 17:40


Es ist jetzt 07:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland